Microsoft Go 2: Der Tag danach

Die Rezensenten hatten nicht genügend Zeit, um Surface Go 2 zu bewerten, bevor wir über die Erfahrung schreiben konnten. Hier ist eine kurze Nachverfolgung mit einigen Notizen, die auf etwas mehr Zeit mit dem Gerät basieren.

Ich weiß, dass die Leistung von Surface Go 2 ein zentrales Anliegen ist. Und obwohl es mir nicht wirklich möglich ist, das Testgerät mit seinem Core m3-8100Y-Prozessor effektiv mit den Pentium Gold-basierten Modellen der unteren Preisklasse zu vergleichen, möchte ich zumindest verstehen, wie gut es funktioniert, wenn es auf diese Weise verwendet wird für die es entworfen wurde. Das heißt, es sollte in der Lage sein, Microsoft Office-Anwendungen, Microsoft Edge und ähnliche Anwendungen recht gut zu verarbeiten.

Ich habe Surface Go 2 erst seit ein paar Tagen und habe Probleme mit der winzigen Tastatur. Aber ich habe überhaupt keine Leistungsprobleme bemerkt und in der Vergangenheit festgestellt, dass fragwürdige Hardware – beispielsweise frühere Prozessoren der Y-Serie oder Windows 10 auf ARM-Systemen – ihre Leistungsprobleme normalerweise ziemlich schnell verrät. Die einzige Langsamkeit, die ich gesehen habe und die nichts mit der täglichen Verwendung zu tun hat, ist, dass der erste Download von Microsoft Store-Updates – fast 30 davon – ungewöhnlich lange gedauert hat.

Ich schreibe diesen Artikel über Surface Go 2, und obwohl die kleine Tastatur mehr als meine übliche Anzahl von Tippfehlern verursacht hat, ist die Leistung in Microsoft Word ausgezeichnet. Wenn ein Core m3 zusammen mit dem SSD-Speicher irgendwie nur der Prozessor in allen Surface Go 2-Modellen sein könnte, wäre jede Konversation über dieses Gerät weitaus positiver.

Es gibt natürlich noch viele andere Dinge zu mögen. Surface Go 2 hat absolut die Verarbeitungsqualität, die wir von den hochwertigeren Surface-Angeboten erwarten. Und Sie können es überall sehen und fühlen, vom attraktiven Magnesiumkörper über den eleganten Ständer mit mehreren Positionen bis zum Signature Type Cover. Surface Go 2 ist natürlich ein kostenreduzierter Surface Pro. Aber es sieht aus und fühlt sich an wie ein Miniatur-Surface Pro, kein billiger Abschlag.

Bei meiner ersten Beschreibung, die auf einer kurzen Zeitspanne mit dem Gerät beruhte, stellte ich fest, dass das Type Cover zwar zwei Schreibpositionen unterstützt – flach und schräg nach oben – wie Surface Pro, dies jedoch nicht der Fall war es gab Magnete, die es in der letzteren Position hielten. Wie sich herausstellt, ist die Typabdeckung sofort steif, und wenn Sie sie in der abgewinkelten Position ausreichend verwenden, verschwindet die Spannung und sie beginnt besser zu halten. (Ich habe es tatsächlich eine Weile manuell an der Falte gebogen, um es zu entsteifen.)

In meinem früheren Artikel habe ich auch erwähnt, dass der Standard-Apps-Oberfläche in den Einstellungen eine Webbrowser-Option fehlte und dass ich dachte, dass dies möglicherweise mit der Vorinstallation des neuen Microsoft Edge zusammenhängt und dass ich mich zunächst mit einem lokalen Konto angemeldet habe. Um meine Theorie zu testen, habe ich mich mit einem anderen Microsoft-Konto angemeldet, aber das Problem ist auch in diesem Profil vorhanden. Microsoft hat etwas vermasselt: Wenn Sie unter “Standardeinstellungen nach App festlegen”> Microsoft Edge nachsehen, können Sie feststellen, dass Legacy Edge noch einige Standardeinstellungen enthält. Hoppla.

Ich werde versuchen, den PC wenn möglich im S-Modus zu lassen. Ich denke, dass sich dies letztendlich als zwecklos erweisen wird, aber was solls.

Ich habe die Akkulaufzeit offensichtlich noch nicht im Griff und bin mir nicht sicher, wie ich sie fair messen kann. Das Problem ist, dass dieses Gerät als Tablet und / oder als Laptop verwendet werden sollte, im letzteren Fall bei Verwendung der Typabdeckung. Aber das Type Cover ist zu klein für meine riesigen Hände – ich kann das Einsetzen des Karpaltunnels spüren, während ich dies schreibe, ohne zu scherzen – und wenn ich es wie einen Mini-Produktivitäts-PC verwenden möchte, habe ich das Gefühl, dass ich es brauchen würde Verwenden Sie stattdessen eine Bluetooth-Tastatur in voller Größe. Und das würde die Ergebnisse verzerren.

Die Alternative besteht darin, mein iPad für eine Weile durch dieses Gerät zu ersetzen und es im Grunde genommen als Verbrauchsgerät zu verwenden. Das ist interessant, aber da ich nicht auf Reisen bin, benutze ich heutzutage nur das iPad zum Lesen. Und diese Art der Verwendung würde wahrscheinlich keine nützlichen Daten zur Akkulaufzeit liefern.

Ich möchte fair sein, wenn ich dieses Gerät teste. Lassen Sie mich wissen, was Sie für vernünftig halten.

Markiert mit Surface Go 2