Microsoft kündigt Mai-Updates für Office 365, New Insider Build von Office 2016 für Windows, an

Microsoft kündigt Mai-Updates für Office 365, New Insider Build von Office 2016 für Windows, an

Diese Woche kündigte Microsoft seine Mai-Updates für Office 365 an, die eine tiefere Integration von Skype for Business sowie neue Outlook- und Visio-Funktionen umfassen. Darüber hinaus hat das Unternehmen einen neuen Insider-Build von Office 2016 für Windows veröffentlicht.

Das ist sehr neu, und wenn Sie Windows Weekly anhören, haben Sie vielleicht gehört, wie schwierig es ist, über den Inhalt und das Timing dieser Art von Updates auf dem Laufenden zu bleiben. Aber hier ist ein kurzer Überblick darüber, wie / wann ich denke, dass Sie die hier beschriebenen Updates sehen werden.

Büro 365. Microsoft unterscheidet schlecht zwischen der Consumer- und der kommerziellen Version seiner Office 365-Angebote, aber es ist ziemlich klar, dass die meisten dieser neuen Office 365-Updates nur für letztere gelten. Einige der Updates, die für Consumer Office 365 gelten, wie z. B. die dort verfügbaren Office 2016-Apps, werden zweifellos auch bald angezeigt. Und wenn Sie tatsächlich eine Office 2016-Suite oder -App gekauft haben, wird es, wenn überhaupt, einige Zeit dauern, bis Sie die entsprechenden Updates sehen.

Office Insider. Bereits im November hatte Microsoft sein Office Insider-Programm angekündigt und im Laufe der Zeit Vorabversionen von Office 2016 für Windows und Mac sowie von Office Mobile für Android und Windows 10 Mobile (aber seltsamerweise nicht für iOS) angeboten. Diese Dinge werden alle separat aktualisiert, und die Änderungen werden natürlich irgendwann breiter eingeführt, zuerst über Office 365 (jedenfalls für Office 2016). Sie können sich bei Interesse auf der Office Insider-Website anmelden. Hier können Sie sich über neue Office-Funktionen informieren.

Zumindest denke ich, dass sie so funktionieren. 🙂

Wie auch immer, hier ist was Neues.

Mai Updates für Office 365

Zu den Microsoft-Updates für Office 365 vom Mai 2016 gehören die folgenden.

Echtzeit-Chat mit Skype for Business in den Office 365-Web-Erlebnissen. Die Webversionen von Outlook, Word, Excel, PowerPoint und OneNote nutzen Skype for Business-basierte Echtzeit-Chat-Funktionen. (Dies ist natürlich nur für gewerbliche Kunden.) Weitere Informationen zu dieser Funktionalität erhalten Sie von Microsoft.

Unterstützung für Zifferblätter in Outlook für Android Wear. Ab nächster Woche können Benutzer mit einer Android Wear-Smartwatch ein neues Outlook-Zifferblatt verwenden, das auf einen Blick einen Überblick über Ihren Zeitplan und die Anzahl der ungelesenen E-Mails bietet. Sie können auf Ereignisse tippen, um weitere Details anzuzeigen, und durch eine Liste der Ereignisse des Tages scrollen.

Uhr

Verbesserte Sprachunterstützung in Outlook für Mac. Outlook 2016 für Mac unterstützt jetzt Arabisch und Hebräisch und bietet Sprachunterstützung von rechts nach links. (Microsoft hat kürzlich einen neuen E-Mail-Editor für Office für Mac angekündigt.)

Integration von OneDrive for Business und Skype for Business in Outlook unter Android und iOS. Die mobilen App-Versionen von Outlook für Android und iOS werden nächste Woche mit der Integration von OneDrive for Business und Skype for Business aktualisiert. Dies bedeutet, dass OneDrive for Business wie andere Speicherdienste funktioniert, die Sie den Apps hinzufügen können. Außerdem können Sie direkt über eine Veranstaltungsdetailseite an Skype for Business-Besprechungen teilnehmen.

Nahtlose Unterstützung von Anhängen für Skype for Business-Besprechungen.Wenn Sie über Outlook 2016 oder Outlook im Web an einer Skype for Business-Besprechung teilnehmen, werden alle angehängten Dateien automatisch in die Besprechung geladen, sodass Sie sofort mit den anderen Teilnehmern zusammenarbeiten können.

Neue SharePoint- und OneDrive for Business-Funktionen. Anfang dieses Monats kündigte Microsoft neue SharePoint-bezogene Funktionen an, die mit dem Start 2016 verbunden sind. Einige dieser Funktionen – beispielsweise einfachere Freigabe und Zusammenarbeit – werden bereits eingeführt. (Weitere neue Funktionen werden laut Microsoft im Laufe des Sommers eingeführt.)

Unterstützung für AutoCAD 2013/2010-Dateien in Visio Pro für Office 365. Kunden von Visio Pro für Office 365 können die neuesten AutoCAD 2013- und 2010-Dateiformate einfügen und öffnen.

Office 2016 Insider Build 6.0.6965.2051

Das Feature-Update vom Mai für Office 2016 für Office Insider ist jetzt verfügbar. Dies beinhaltet die folgenden Updates:

Verbesserungen beim Abrufen und Transformieren in Excel 2016. Jetzt ist es einfacher, eine Abfrage mithilfe von Optionen aus der neuen Kategorie “Onlinedienste” zu erstellen, einschließlich Connectors für SharePoint Online und Exchange.

Senden Sie Nachrichten jederzeit mit Skype for Business. Jetzt erhalten Sie keine Benachrichtigungen mehr, dass eine Nachricht nicht zugestellt werden kann, wenn Sie eine Nachricht an jemanden senden, der offline ist. Stattdessen erhält der Kontakt die Nachricht, wenn er das nächste Mal online ist.

Effizientere Skype for Business-Online-Meetings. Wie oben erwähnt, können Sie jetzt Skype for Business-Besprechungsanhänge vorab laden.

Wenn Sie im Office Insider-Programm sind, können Sie diese Updates jetzt erhalten. Wählen Sie in einer beliebigen Office 2016-App Datei, Konto, Aktualisierungsoptionen und dann Jetzt aktualisieren aus.

Getaggt mit Office 2016, Office 2016 für Mac