Microsoft Surface Duo Faltbare Telefonspezifikationen Erreichen Sie die Öffentlichkeit

Eine neue Generation von Gadgets wird früher oder später von Microsoft veröffentlicht, beginnend mit dem Surface Duo – einem neuen Dual-Screen-Handheld-Gerät.

Laut Microsoft ist das Surface Duo der Höhepunkt des „Surface Phone“, obwohl der Computer Software Giant sich geweigert hat, es als Telefon zu bezeichnen. Das Unternehmen möchte sein neuestes Gerät als eine neue Art von Dual-Screen-Gerät bezeichnen, das Funktionen eines herkömmlichen Telefons ausführen kann.

Es ist auch anders als beim Samsung Galaxy Fold, da die beiden 5,6-Zoll-Displays des Surface Duo über ein Scharnier miteinander verbunden sind. Das Gadget ist Teil der ehrgeizigen Vision von Microsoft, Geräte mit zwei Bildschirmen produktivitätssteigernd zu betreiben.

Geheimnis vorbei?

Das Android-Handy mit zwei Bildschirmen von Microsoft wurde im Oktober 2019 angekündigt, aber das Rätsel hüllt das Telefon bis jetzt weiter ein, als der Öffentlichkeit nur wenige Spezifikationen bekannt wurden.

Außer der Bildschirmgröße und der Tatsache, dass es zwei Bildschirme haben wird, ist nichts über das Gerät bekannt. Aber reicht es bis vor kurzem aus, um den Nebel, der das Gerät umgibt, zu entfernen?

Das Surface Duo soll mit einem Qualcomm Snapdragon 855 und 6 GB RAM mit Speicheroptionen von 64 GB und 256 GB ausgestattet sein. Das Gerät verfügt über einen Einzelkamerasensor mit 11 MP, einer Blende von 1: 2,0 und einer Pixelgröße von 1,12 um.

Die 5,6-Zoll-Displays verfügen über AMOLED-Panels mit 441 PPI. In der Energieabteilung verfügt das Gerät über eine USB-C-Schnellladung und einen 3.460-mAh-Akku.

Android 10 wird das Gerät mit Strom versorgen.

Erste Eindrücke

Microsoft-Surface-Duo-Handheld-GerätMicrosoft Surface Duo kann auch in zwei Hände passen.

Für den Anfang ist die Akkukapazität des Geräts der auffälligste Aspekt. Wenn man bedenkt, dass das Gerät über zwei Displays verfügt, ist es möglicherweise etwas zu niedrig, wenn Geräte mit einem Bildschirm tatsächlich eine Kapazität von bis zu 5000 mAh oder mehr haben. Die Leistung kann jedoch variieren, je nachdem, wie Microsoft seine Software optimiert.

Das Surface Duo wird auch mit Android 10 sofort einsatzbereit sein. Laut Microsoft wird dies „relativ schnell“ auf das neuere Android 11 aktualisiert.

Das größte Problem ist möglicherweise, dass das Surface Duo nicht über NFC- oder kabellose Ladefunktionen verfügt. Dies kann zwar als winziger Faktor angesehen werden, könnte aber eine große Sache sein. Dies ist auf die raschen Fortschritte der Technologie und die weit verbreitete Nutzung mobiler Zahlungen zurückzuführen.

JoyofAndroid Umfrage

Erwartete Microsoft Surface Duo-Spezifikationen

Microsoft-Surface-Duo-Spezifikationen

Was bleibt uns noch übrig?

Zu diesem Zeitpunkt ist der Preis und das Erscheinungsdatum die größte Lücke, die uns noch bleibt.

Microsoft beabsichtigt, die vorinstallierten Anwendungen bis Anfang Juni fertigzustellen. Das Unternehmen plant, seine Erstanbieter-Apps zu verwenden, um jeden Aspekt des Geräts zu unterstützen. Dies erstreckt sich von der Anzeige bis zu den Drag & Drop-Funktionen beim Start.

Spekulationen in der Gadget-Welt haben das Gerät im Preisbereich von 1.200 bis 1.500 US-Dollar. Microsoft behauptet, dass das Gerät in diesem „kommenden Urlaub 2020“ fertig sein wird.