Microsoft-Updates Liste der für das Insider-Programm in Frage kommenden Windows-Telefone

Lumia 950 Held

Heute ist ein großer Tag für Windows Phone-Fans, da das Unternehmen den großen roten Knopf gedrückt und das Betriebssystem für vorhandene Geräte freigegeben hat. Zusätzlich zu dieser Ankündigung nimmt das Unternehmen auch Änderungen an den Telefonen vor, die Teil des Insider-Programms sein können.

Ab heute sind die unten aufgeführten Telefone die einzigen, die sich für das Pre-Release-Programm anmelden können, um neue Builds von Windows 10 Mobile auszuprobieren. Wenn Ihr Telefon nicht in dieser Liste aufgeführt ist, wird es im Insider-Programm nicht mehr unterstützt und erhält keine neuen Builds von Windows 10 Mobile.

chrome_2016-03-17_12-46-04

Während das Unternehmen nicht ausdrücklich angibt, warum einige Telefone in der Insider-Liste nicht aufgeführt sind, geben sie in ihrem Beitrag zur Ankündigung der Veröffentlichung von Windows 10 Mobile an, dass „viele ältere Geräte nicht erfolgreich aktualisiert werden können, ohne dass dies Auswirkungen auf das Kundenerlebnis hat“.

Das Insider-Programm war ein großer Erfolg für Microsoft, da es den Beta-Test seiner Plattformen erheblich erweitert und dabei hilft, Fehler zu identifizieren, die möglicherweise unentdeckt geblieben sind. Das Programm enthält auch einen neuen Feedback-Kanal, der bereits gezeigt hat, wie sich dies auf die Produktentwicklung auswirken kann.

Wenn Sie die Liste der unterstützten Geräte im Auge behalten möchten, finden Sie diese Seite hier.

Getaggt mit Windows Insider, Windows Phone