Microsoft veröffentlicht eine All-in-One-Office-App für Android

Ich glaube nicht, dass es eine Person gibt, die einen Computer verwendet hat, auf den keine Microsoft-Software gestoßen ist. Sowohl für Profis als auch für Studenten waren die Office-Apps von Microsoft ein Teil unseres Lebens.

Mit fast jedem auf seinem Smartphone hat sich Microsoft auch mit seinen Apps weiterentwickelt. Und jetzt hat das Technologieunternehmen gerade eine All-in-One-Office-App für die Android-Plattform veröffentlicht, nachdem sie im vergangenen November für Entwickler nur in begrenztem Umfang veröffentlicht wurde.

Verwandte: 5 besten Microsoft Windows Launcher für Android

Eine einheitliche Office-App ist jetzt für Android verfügbar

Microsoft veröffentlicht eine einheitliche Office-App für AndroidMicrosoft veröffentlicht eine einheitliche Office-App für Android

Schließlich hat Microsoft sein Versprechen eingehalten, eine einheitliche Office-App für alle Android-Benutzer herauszubringen. Nach monatelangen Betatests hat das Unternehmen eine einheitliche App veröffentlicht, die die Produktivität für mobile Android-Benutzer mit Sicherheit steigern wird.

Sie wissen bereits, wofür Microsoft bekannt ist, oder?

Wie zuvor können Sie mit dieser All-in-One-App Excel-, PowerPoint- und Word-Dokumente bearbeiten, ohne zwischen Apps wechseln zu müssen. Sind diese Apps Ihre Anlaufstelle? Dann ist dies für Sie sehr hilfreich.

Mit der einheitlichen Office-App können Sie Excel, Word, PowerPoint, Drive und mehr verwenden, ohne zwischen Apps wechseln zu müssenMit der einheitlichen Office-App können Sie Excel, Word, PowerPoint, Drive und mehr verwenden, ohne zwischen Apps wechseln zu müssen

Aber es gibt einen Haken…

Wie Android Polizei Diese Android-App ist nicht mit Tablets oder Chromebooks kompatibel. Leider kann es nicht im Querformat verwendet werden.

Und es sieht so aus, als würden Android-Benutzer zuerst die ersten Dibs für diese einheitliche App erhalten. Das iOS-Äquivalent ist an dieser Stelle nirgends zu sehen. Microsoft hat kein Wort darüber gesagt.

Office-Apps: Eine einfachere Möglichkeit, auf Office-Apps unter einem Dach zuzugreifen

Vor nicht allzu langer Zeit können Sie über eine einzige Drive-App auf Google Text & Tabellen-Dateien zugreifen. Google hat sie jedoch später in mehrere Bearbeitungsanwendungen aufgeteilt.

Microsoft hat das Gegenteil getan. Das Unternehmen hat die Android-Versionen von Word, Excel und PowerPoint unter einem Dach zusammengefasst.

Microsoft hat Anfang letzten Jahres mit dem Testen einer einheitlichen Office-App begonnen und im November eine öffentliche Vorschau veröffentlicht. Aber seit diesem Moment schien das Beta-Programm privaten Tests vorbehalten zu sein (obwohl APKs immer wieder in APKMirror eintauchten).

Und jetzt hat die App offiziell die Tests vollständig verlassen.

Office-Apps: Eine einfachere Möglichkeit, auf Office-Apps unter einem Dach zuzugreifenOffice-Apps: Eine einfachere Möglichkeit, auf Office-Apps unter einem Dach zuzugreifen

Wie funktioniert diese neue Office-App?

Mit der neuen Unified Office-App können Sie Ihre OneDrive-Dateien durchsuchen und gleichzeitig Word-, PowerPoint- oder Excel-Dokumente bearbeiten, ohne einen Ort verlassen zu müssen.

Außerdem wird es mit der Windows 10-Notizen-App synchronisiert und enthält eine Variation des Office Lens-Scanners. Außerdem ist ein QR-Codeleser verfügbar, da Sie nie wissen werden, wann er nützlich sein wird.

Wenn Sie als Benutzer bereit sind, in das Microsoft-Ökosystem zu investieren, kann dies ein großer Fortschritt für die mobile Produktivität sein.

Auf Ihrem Smartphone von einer App zur anderen wechseln zu müssen, ist gar nicht so schlecht. Aber zwischen Apps jonglieren zu müssen, um eine Aufgabe zu erledigen, ist so ein Ärger.

Mit der All-in-One-Office-App können Sie wertvolle Zeit sparen, insbesondere wenn Sie an mehreren Aufgaben arbeiten. Das Erstellen eines Berichts und einer Präsentation für Ihren Chef ist dann kein Problem.