MIUI 12 OFFICIAL: Die neue Benutzeroberfläche von Xiaomi bringt eine Reihe großartiger Verbesserungen

Das chinesische Unternehmen Xiaomi hat gerade eine neue Version seiner Benutzeroberfläche vorgestellt, nämlich MIUI 12. Smartphones von Xiaomi und Redmi können sich auf eine Menge großartiger Neuigkeiten freuen.

Wie das Web schreibt XDA-EntwicklerEines der Hauptziele von MIUI 12 ist die Verbesserung der Ästhetik der Benutzeroberfläche durch eine Vielzahl neuer Animationen und anderer Designänderungen.

Animation

Es gab fast Verbesserungen Jeder fungiert als Systemanimation. Genauer gesagt können wir uns auf neue Effekte vorbereiten, wenn wir Anwendungen öffnen und schließen, den Bildschirm drehen, Menüs mit kürzlich geöffneten Anwendungen öffnen oder sogar aufladen. Weitere schöne Animationen warten auch im Bereich Live-Hintergründe, Notizen oder beim Anordnen von Symbolen auf dem Startbildschirm auf uns.

Gesten

Ein wichtiger Bestandteil jeder neuen Benutzeroberfläche ist jedoch nicht nur das Design, sondern auch deren Funktionalität. Auch in dieser Hinsicht bleibt Xiaomi nicht zurück. Am MIUI 12 arbeitete sie an Navigationsgesten, die wieder funktionieren genau wie in Android 10.

Sauberere und klarere Oberfläche

Auf den ersten Blick ist zu erkennen, dass das MIUI 12 im Vergleich zur Vorgängerversion viel klarer und sauberer ist. Wir können größere Lücken im Text oder zwischen den Bildern feststellen, aber auch einen etwas helleren weißen Hintergrund.

miui 12 uiüber XDA-Entwickler

Live Wallpaper und AOD

Wie oben erwähnt, können wir uns zusammen mit MIUI 12 auf neue Live-Hintergründe und AOD-Bildschirme (Always-On Display) freuen, die von Bildern der Erde, des Mondes oder des Mars inspiriert sind.

Das Hintergrundbild auf dem Sperrbildschirm zeigt den ausgewählten Raumkörper so, als würden wir ihn aus dem Raum betrachten. Nach dem Entsperren rücken wir etwas näher an die Vogelperspektive heran (siehe Video unten).

EDITORIAL TIPP

AKTUELL: Der Musiksender VH1 endet, er wird in MTV umbenannt

Datenschutz

Wir konnten nicht über eine neue Benutzeroberfläche sprechen, ohne die Privatsphäre zu erwähnen. MIUI 12 bietet neue Datenschutzfunktionen wie Flare, Barbed Wire und Mask System.

Fackel

Flare überwacht die Berechtigungen jeder einzelnen Anwendung, die Zugriff auf vertrauliche Daten hat. Es warnt den Benutzer auch immer erheblich, wenn eine bestimmte Anwendung eine Kamera, ein Mikrofon oder Standortdaten (GPS) verwendet. Jeder Alarm wird ebenfalls zugewiesen freiwählbare Farbe.

Stacheldraht

Stacheldraht funktioniert ähnlich wie Standortverfolgungsberechtigungen in der Android-Umgebung. Es bittet den Benutzer um Erlaubnis, auf den Standort, das Mikrofon oder die Kamera zugreifen zu dürfen, und bietet die Möglichkeit zu wählen, ob Berechtigungen nur einmal, immer oder nie erteilt werden sollen.

System markieren

Abschließend werden wir im Zusammenhang mit dem Datenschutz das Markensystem erwähnen. Dies ist eine Funktion, die verhindert, dass nicht vertrauenswürdige Anwendungen auf Informationen wie Kontakte, Kalender, Anrufliste usw. zugreifen. Es ermöglicht dem Benutzer auch das Erstellen virtuelle IdentitätDank dessen kann es eine Anwendung erkennen, die versucht, auch ohne vollständige Autorisierung auf vertrauliche Informationen zuzugreifen.

miui 12 Schutz der Privatsphäreüber XDA-Entwickler

Bequemeres Multitasking

Wir haben oben bereits eine bessere Funktionalität erwähnt. MIUI 12 bietet auch neue Optionen für den Mehrfenstermodus. Wie OxygenOS von OnePlus ist MIUI neu schwebende Chat-Fenster für Vollbildanwendungen wie Spiele. Diese Fenster können auf verschiedene praktische Arten erweitert werden, was zu einer viel besseren Produktivität führt.

EDITORIAL TIPP

LiveLeak ist vorbei: Die grobe Video-Site ist nach 15 Jahren ausgefallen

KI ruft an

Xiaomi hat auch die AI Calling-Funktion hinzugefügt, die speziell für Benutzer entwickelt wurde, die Sie haben Hör- oder Sprachprobleme. Gespräche werden vollständig angepasst, sodass der Anrufer die durch künstliche Intelligenz generierten Antworten verwenden kann, um nicht sprechen zu müssen.

Funktionen für Fitness und Schlaf

Das integrierte Gyroskop kann jetzt von jedem Besitzer eines Xiaomi oder Redmi Smartphones verwendet werden, um nicht nur Schritte zu zählen, sondern auch Aktivitäten wie z Laufen, Gehen, Radfahren oder Treppensteigen. Laut Xiaomi liegt es an 96% genau wie eine Apple Watch.

Miui 12 Fitnessüber XDA-Entwickler

Wir haben auch einen Schlafmonitor, der Bewegungen während der Nacht überwacht und anhand dessen die Schlafqualität bewertet wird. Es misst auch die Länge der REM-Phase (die Phase, in der eine Person träumt) und zeichnet die Intensität des Schnarchens auf.

miui 12 spanoküber XDA-Entwickler

Veröffentlichung von MIUI 12

Die Veröffentlichung der Beta-Version von MIUI 12 hat begonnen heute Mittag. Xiaomi hat auch eine Liste von Geräten veröffentlicht, die zu den ersten gehören, die aktualisiert werden.

miui 12 Geräteüber XDA-Entwickler

Die erste Gruppe soll das Update Ende Juni erhalten. Der Zeitpunkt der Bereitstellung der neuen Benutzeroberfläche für die zweite und dritte Gruppe wurde noch nicht bekannt gegeben. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass die obige Tabelle nur von Einrichtungen in China spricht.

Veröffentlichungstermine für MIUI 12 in anderen Teilen der Welt Sie werden wahrscheinlich ein bisschen anders sein. Wir werden später mehr über dieses Thema erfahren.