Motorola Moto One mit 6 GB RAM durchläuft TENAA

Vor kurzem ist das kommende Moto One Power-Mobilteil von Motorola online durchgesickert. Kurz danach haben wir den Render seines kleineren Geschwisters Moto One gesehen. Heute sind wir mit einigen interessanten Details über das kommende Motorola Moto One Smartphone zurück. Dieses Gerät wird eher für preisbewusste Verbraucher gedacht sein, und sein jüngstes Erscheinen bei TENAA hat viel darüber verraten. Also, ohne einen Moment zu verschwenden, lassen Sie uns mehr darüber wissen.

Der größte verwirrende Faktor ist, dass der alte Render ein Branding von hat Android One auf der Rückseite. Während in dem neu enthüllten Bild nichts erwähnt wird. Es besteht die Möglichkeit, dass Moto One in China als Android One-Gerät und in anderen Regionen als normales Telefon eingeführt wird. Das Gerät wird voraussichtlich mit einem Qualcomm Snapdragon 625/626 Octa-Core-Prozessor betrieben. Es wird in 3 Varianten angeboten: 3 GB RAM + 32 GB ROM, 4 GB RAM + 64 GB ROM und 6 GB RAM + 128 GB ROM.

Moto One wird ein 5,86 (Zoll) HD + 19: 9-Verhältnis-Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 Pixel beherbergen. Als Android One-Gerät erwarten wir, dass es mit dem neuesten Android P geliefert wird, aber laut Auflistung läuft es auf Android 8.1 Oreo.

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite und dient gleichzeitig als Moto-Logo. Ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, während eine einzelne Selfie-Kamera auf dem Gerät zu sehen ist. Moto One wird von einem 3000-mAh-Akku mit Strom versorgt und wird voraussichtlich in den Farben Schwarz, Gold und Weiß erhältlich sein. Für weitere Android-Updates bleiben Sie auf GoAndroid eingestellt.

Vorheriger ArtikelOnePlus und T-Mobile werden Partner bei der Einführung von OnePlus 6T. Nächster ArtikelOppo R17 Pro bietet ein Triple-Camera-Setup mit variabler Blende

Er spielt gerne mit den neuesten Handys, Spielekonsolen, PCs, Laptops und wenn er etwas Freizeit hat, macht er gerne VFX-Sachen. Sie können ihn immer mit Werkzeugen wie Photoshop, Lightroom, Premiere Pro, After Effects usw. spielen sehen. Seine aktuelle Ausrüstung ist OnePlus 6.