Netflix hat mehr als 200 Millionen Abonnenten und bereitet außerdem eine neue Inhaltsfunktion vor

Der bekannteste und größte Streaming-Dienst, Netflix, hat Finanzergebnisse für das vierte Quartal 2020 veröffentlicht, die mehr als nur positiv sind.

Netflix hat in den letzten drei Monaten des Jahres 2020 gebucht 8,5 Millionen neue Mitgliederdie eine der Abonnementformen verwenden. Für das gesamte Jahr 2020 wurde Netflix hinzugefügt 37 Millionen zahlende Kunden, die auch von der COVID 19-Pandemie unterstützt wurde.

Strenge Maßnahmen gegen die Verbreitung von Coronaviren haben das Interesse an Multimedia und verschiedenen Online-Diensten geweckt. Die Menschen arbeiteten mehr von zu Hause aus, was sie an ihre Freizeit anpassten. Mit einer guten Serie oder einem Film in der Sicherheit von zu Hause ist eine Pandemie einfach besser zu verbringen.

Netflix hat dank der Neuzugänge im letzten Jahr ein bedeutendes Ziel übertroffen. Insgesamt ist es bereits registriert 203,6 Millionen Abonnenten. Für das gesamte letzte Jahr hat sich der Service verschärft 25 Milliarden Dollar, nur für das letzte Quartal 2020 war es 6,64 Milliarden US-Dollar.

Netflix schätzt, dass das erste Quartal 2021 im Hinblick auf das Wachstum neuer Kunden bescheidener sein sollte. Es sollte ungefähr zunehmen 6 Millionen Abonnenten. Im ersten Quartal 2020 kamen 15,8 Millionen Abonnenten hinzu.

EDITORIAL TIPP

ACGAM ET225E: Hören Sie auf zu sitzen und beginnen Sie zu stehen. Sie werden sich in diesen Tisch verlieben!

Netflix im Jahr 2021: Viele Filme und eine neue Funktion

Netflix-Kunden müssen sich keine Sorgen machen, dass sie 2021 nichts zu sehen haben. Der Riese gab vor einigen Tagen bekannt, dass er 2021 veröffentlicht werden soll mehr als 70 Filme. Er möchte regelmäßig jede Woche neue Filme zur Verfügung stellen.

Er hat Familienkomödien, Actionfilme, Romane und spannende Horrorfilme. Einige von ihnen haben eine hervorragende Besetzung. Zum Beispiel in der Komödie Schau nicht auf Jennifer Lawrence, Leonardo DiCaprio und Meryl Streep werden erscheinen. Thriller Roter Hinweis wieder attraktiv sind Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds.

TechCrunch hat außerdem eine neue Wiedergabefunktion entdeckt, die Netflix weltweit implementieren möchte. Shuffle Play – Der Shuffle-Modus hat für Musik gut funktioniert, aber Netflix geht davon aus, dass er für Filme und Serien funktioniert.

Foto: TechCrunch

Wenn Sie einer der unentschlossenen Zuschauer sind oder nach Inspiration suchen, können Sie den zufälligen Start eines ausgewählten Films oder einer ausgewählten Serie schätzen. Dies ist natürlich keine absolute Zufallsauswahl.

EDITORIAL TIPP

FOTO: So sieht ein erfolgreicher Betrug aus. Sie vertraute dem Angreifer und schickte ihm einen SMS-Code

Netflix wählt Inhalte basierend auf dem aus, was Sie in der Vergangenheit gesehen und was Sie in Ihrer Beobachtungsliste gespeichert haben. Obwohl Netflix der größte VoD-Dienst ist, wird der harte Wettbewerb im laufenden Jahr nachlassen. Wir können die Dienste Disney +, HBO Max oder Apple TV + nennen.