Neueste iOS 13 Beta neckt potenziellen Starttermin für iPhones der nächsten Generation

Apple hat heute eine neue Beta von iOS 13 für Entwickler veröffentlicht. Mit Beta 7 nahm das Unternehmen eine Reihe von Änderungen und Korrekturen vor. Vor allem aber hat es möglicherweise gerade den Starttermin für seine iPhones der nächsten Generation bekannt gegeben.

Die neue Beta von iOS 13 wurde erstmals von iHelp BR (über 9to5Mac) entdeckt und enthält eine Datei namens „HoldForRelease“ mit dem Datum Dienstag, dem 10. September, auf dem Kalender-App-Symbol im Screenshot. Die Datei wird wahrscheinlich verwendet, wenn Benutzer iOS 13 tatsächlich auf den neuen iPhones ausführen.

Ja, der 10. September wird wahrscheinlich die nächste Veranstaltung von Apple sein, bei der das Unternehmen neue Hardware auf den Markt bringt. Apple hat ungefähr zur gleichen Zeit im September neue iPhones herausgebracht, daher ist dies keine große Überraschung.

Was von diesen neuen iPhones zu erwarten ist, gibt es eine Reihe verschiedener Gerüchte. Jüngste Berichte schlugen Dinge wie eine Drei-Kamera vor, die für zwei der Premium-iPhones in diesem Jahr eingerichtet wurde, mit anderen Funktionen wie einer aktualisierten Frontkamera, einer neuen Taptic Engine und dem A13-Prozessor. Berichte deuten auch auf das mögliche Branding-Schema für das diesjährige iPhone hin – Apple könnte ein neues „Pro“ -Logo für die Premium-iPhones (iPhone Xs, iPhone Xs Max) einführen und sie als iPhone 11 Pro und iPhone 11 Max bezeichnen, während das reguläre Das iPhone Xr wird einfach als iPhone 11 bezeichnet.

Trotzdem gibt es viel zu wissen, was Apple sich ausgedacht hat, und in weniger als einem Monat vor dem Start werden wir sicher mehr über die kommenden iPhones erfahren.

Markiert mit Apple, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro max