OnePlus 5T: Der Morgen danach

OnePlus 5T: Der Morgen danach

Manchmal scheint ein Deal zu gut, um wahr zu sein. Und du fängst an, nach diesem einen Fehler zu suchen, dem Gimmick, der verrät, wie du gewesen bist.

Dies ist beim OnePlus 5T nicht der Fall.

Zwei gegnerische Qualifikanten, bevor ich dich ganz schwindelig mache. Erstens sind wir erst 24 Stunden in diesem Bereich und müssen das, was ich gerade schreibe, relativieren. Andererseits bin ich nicht gerade für irrationalen Überschwang bekannt, und ich teste genug Hardware, dass etwas wirklich beeindruckend sein muss, damit ich darüber ausflippen kann.

Das OnePlus 5T ist wirklich beeindruckend.

Hier ist ein 500-Dollar-Flaggschiff-Smartphone, das die 1000-Dollar-Marktführer trifft und in einigen Fällen übertrifft. Das ist nicht nur der Sweet Spot of Value, sondern die Antwort auf ein Rätsel, das mich in Zeiten immer teurer werdender Telefone beschäftigt hat. Ist es möglich, Flaggschiff-Spezifikationen zu mittleren Preisen zu liefern, ohne Kompromisse einzugehen?

Ich denke die ganze Zeit über dieses Zeug nach. Wie ich im April in A Tale of Three Smartphones schrieb: „Mir geht es um Wert und aus moralisch verantwortlicher Sicht bin ich kein Fan der Wegwerfkultur, die sich im Zuge des iPhone herausgebildet hat… als Rezensent Als Mensch fällt es mir oft schwer, sehr teure Geräte zu empfehlen, wenn ich weiß, dass viele Leser es sich nicht einmal leisten können, damit anzufangen. Ich kann sie mir auch nicht leisten. “

Seit dem Schreiben dieses Artikels, in dem OnePlus 3T eine Rolle spielte, hat OnePlus veröffentlicht zwei Flaggschiff-Telefone, das OnePlus 5 im Juni und das OnePlus 5T in der vergangenen Woche, nur sechs Monate später. Selbst für die Smartphone-Branche ist das ein rasantes Tempo, und dort gibt es wohl eine Diskussion. Aber bleiben wir konzentriert. Weil das OnePlus 5T verdammt gut ist.

Wie kann ich das überhaupt erklären, ohne am Weihnachtsmorgen wie ein aufgeregtes Kind zu plappern?

Beruhige dich, Paul.

Hier ist das Dünne: Für ungefähr die Hälfte des Preises eines Google Pixel 2 XL bietet OnePlus ungefähr das gleiche Telefon.

Natürlich gibt es einige Unterschiede.

Das 6-Zoll-18: 9-Display des OnePlus 5T ist „nur“ 2160 x 1080 groß, aber tief und reichhaltig und detailliert. Und bei einer Vielzahl von Lichtverhältnissen ist es so lebendig wie das Pixel 2 XL. Es fällt mir schwer, sie auseinander zu halten.

Ohne Fälle sind sich die beiden Geräte ebenfalls sehr ähnlich: Die scheinen fast identisch in der Hand zu wiegen, aber der OnePlus 5T ist eindeutig der dünnere der beiden.

Meine frühen Kameratests haben mich überrascht: Das OnePlus 5T-Kamerasystem scheint recht gut zu funktionieren, und obwohl es möglicherweise nur knapp unter der hervorragenden Pixel 2 XL-Kamera liegt, funktioniert es auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Meine Side-by-Side-Kameratests haben bisher zu einem Fehler geführt. Einige Fotos sind auf dem Pixel 2 XL besser, andere auf dem OnePlus 5T.

Mein Bauchgefühl bei der Kamera ist, dass sich das Pixel durchsetzen wird. Ich bin aber auch der Meinung, dass die OnePlus 5T-Kamera für praktisch jeden gut genug ist. Es ist eine erstaunliche Leistung, die wiederum relativiert werden muss, indem die relativen Preise dieser Geräte notiert werden.

Natürlich ist nicht alles am OnePlus 5T perfekt. Es wird mit einer Kopfhörerbuchse geliefert, die bevorzugt wird, aber es gibt nur einen einzigen Mono-Lautsprecher, was 2017 nicht akzeptabel ist. Ich bin sicher, es ist schwierig herauszufinden, wie der Ton auf diesen New-Age-Displays ohne Rahmen gerundet werden kann. Aber auch Google hat es herausgefunden.

Aus Sicht des Hardware-Designs erhält OnePlus 5T insgesamt ein klares Nicken. Sie würden denken, dass zwei schwarze Platten mit dem gleichen Grunddesign nicht allzu unterschiedlich sein könnten, und Sie hätten Recht, von einem hohen Niveau aus. Aber es sind die kleinen Dinge. Der OnePlus 5T liegt dank seiner eleganten Metallkonstruktion besser in der Hand. Es ist schöner, mit eleganter geschwungenen Ecken. Und es ist etwas weniger breit.

Aber es ist nicht nur die Hardware.

Das auf Android basierende Oxygen OS, das OnePlus mit seinen Geräten liefert, ist dem Ideal von „reinem Android“ näher als die Version von Android, die Google selbst auf seinen Pixel-Handys bereitstellt. Es ist auch sofort anpassbar, was bedeutet, dass es in den Einstellungen und anderswo mehr Tools enthält, mit denen Sie Dinge wie Systemschriftarten und Symbolformen ändern können, und mehr Funktionen wie parallele Apps.

Das ist das Wesen von offen. Es ist das Ideal von Android, obwohl Sie es nicht von Google erhalten. Es ist unglaublich. Und es wird viel Erforschung erfordern. Sie können dieses Ding wirklich mit Ihren Bedürfnissen verschmelzen, ohne Apps von Drittanbietern zu untersuchen.

Einige kritisierten OnePlus für den Versand dieses Geräts mit einem Betriebssystem auf Basis von Android 7.1.1, wenn Android 8.0 Oreo bereits eingetroffen ist. Ich denke, die Firma hat dies während der Ankündigung von OnePlus 5T geschickt erklärt und festgestellt, dass sie es vorzieht, ein solides Betriebssystem-Upgrade einige Monate nach einem großen Android-Update zu liefern, anstatt ein fehlerhaftes Upgrade – Husten, Apple – zu liefern und es dann ununterbrochen zu patchen . Und diejenigen, die direkt auf Android 8.0 Oreo umsteigen möchten, können dies diesen Monat trotzdem tun: Die offene Beta startet jetzt jeden Tag.

Ich mag auch die Community, die OnePlus rund um sein Ökosystem aufgebaut hat. Und man könnte argumentieren, dass diese Community, auf deren Ankündigungen und Foren über die Community-App am Telefon zugegriffen werden kann, eine wichtige Stärke darstellt. Diese App? Ja, es ist auch anpassbar, sodass Sie auf Informationen zu den Geräten und Themen zugreifen können, die für Sie am wichtigsten sind.

Wie auch immer. Es ist noch früh. Ich weiß. Aber ich bin von diesem Gerät angezogen, angezogen von dieser schönen Sache, die man ohne eine zweite Hypothek haben kann. Es ist der Nexus-Traum, den ich oft geäußert habe und den Google in diesem anderen Haus aufgegeben hat, lebendig und gesund. Ich habe zuvor geschrieben, dass OnePlus es “bekommt”, und dieses Gerät bestätigt es bereits. Nach nur einem Tag. Es ist offensichtlich.

Also werde ich es weiter testen. Ich werde abwarten, ob der OnePlus 5T mich in irgendeiner Weise im Stich lässt und einige Einschränkungen erfordert. Aber ich glaube nicht, dass es passieren wird. Nein, Project Fi wird nicht unterstützt, was für mich persönlich eine schwierige Aufgabe ist. Aber das betrifft die meisten Menschen nicht. Und wenn Sie die Funktionen hier addieren und diese mit der Preisgestaltung kreuzen … scheint es einfach nicht möglich zu sein. Und doch ist es hier.

Mehr in Kürze.

Getaggt mit OnePlus, OnePlus 5T