Photoshop wird 30 und fügt neue Funktionen auf Desktop und iPad hinzu

Adobe feiert das 30-jährige Jubiläum seiner Flaggschiff-Anwendung Photoshop, indem es neue Funktionen für Desktop und iPad hinzufügt.

„Photoshop feierte 1990 sein Debüt und [it] hat seitdem einen unauslöschlichen Einfluss auf die bildende Kunst und Kultur “, sagte mir ein Vertreter von Adobe. „Das Produktteam hinter Photoshop hat seine Innovationen in rasantem Tempo fortgesetzt, die Erfahrung neu erfunden und es Künstlern, Designern, Fotografen und vielen anderen ermöglicht, ihre Fantasien und Visionen zum Leben zu erwecken. Allein im letzten Jahr erhielt Photoshop einen Oscar, der auf dem iPad veröffentlicht wurde, und machte weiterhin große Fortschritte bei der Integration von Adobe Sensei AI und Funktionen für maschinelles Lernen, damit noch mehr Menschen erstellen können. “

In Bezug auf die neuen Funktionen greifen die Desktop-Versionen von Photoshop auf inhaltsbezogene Verbesserungen des Füllarbeitsbereichs zurück, sodass Sie mehrere Auswahlen treffen und mehrere Füllungen anwenden können, ohne den Arbeitsbereich zu verlassen. Verbesserungen des Linsenunschärfeeffekts; Unterstützung für Dark Mode unter MacOS und Leistungsverbesserungen. Auf dem iPad erhält Photoshop ein umfangreiches Update mit neuen Auswahlfunktionen, besseren typografischen Steuerelementen, erweiterter Unterstützung für Cloud-Dokumente und vielem mehr.

Getaggt mit Adobe, Adobe Photoshop