RCS Messaging ist jetzt für jedes Android-Telefon in den USA verfügbar

Android-Smartphone-Nutzer, hier ist eine Frage an Sie: Sind Sie manchmal neidisch auf Apples iMessage?

Nun haben Android-Benutzer endlich Zugriff auf ein neues Messaging-Protokoll, das viele der Vorteile verspricht, die Apple-Benutzer bereits von iMessage erhalten. Bisher träumten Android-Nutzer nur davon, diese Funktionen auf ihre Geräte zu übertragen.

Möchten Sie die guten Nachrichten hören?

Android-Nutzer in den USA können jetzt mit der aktualisierten Android-Nachrichten-App von Google ein SMS-Erlebnis genießen, das eher einem iPhone ähnelt.

RCS Messaging jetzt auf Android-Handys

RCS Messaging jetzt auf Android-HandysRCS Messaging jetzt auf Android-Handys

Wussten Sie, dass Android ein SMS-Problem hat? Im Vergleich zu Apples SMS-App iMessage konnte die Android-eigene SMS-App nicht verglichen werden. Rich Communication Services (RCS) ist eine weitaus leistungsfähigere Messaging-Plattform, die das weit verbreitete SMS-Protokoll ersetzt, das als Kurznachrichtendienst oder SMS bezeichnet wird.

RCS Messaging auf die Android-Plattform zu bringen, ist schon seit einiger Zeit in den Gesprächen. Die gute Nachricht ist… Telefone, auf denen Googles eigene Software ausgeführt wird, haben jetzt eine Chance.

Und jetzt ist die RCS-Nachricht endlich auf allen Android-Handys in den USA verfügbar.

iMessage-ähnliche Messaging-App für Android

Diese großartige Nachricht kam, nachdem Googles Senior Director für Produktmanagement sie in einem Tweet angekündigt hatte. “Hallo allerseits! RCS ist ab Montag für alle Benutzer in (den USA) verfügbar. Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl Nachrichten als auch Carrier Services aktualisieren “, twitterte sie am Dienstag.

RCS Messaging jetzt auf allen Android-Handys in den USA verfügbar (Bildnachweis: 9To5Google)RCS Messaging jetzt auf allen Android-Handys in den USA verfügbar (Bildnachweis: 9To5Google)

Um die Benutzererfahrung zu verbessern und nahtlosere Konversationen zu ermöglichen, hat Google daran gearbeitet, sein traditionelles SMS-Messaging mit weitaus nützlicheren Chat-Funktionen zu aktualisieren, die auf RCS basieren. Ist das nicht erstaunlich?

Und das ist es nicht, RCS Messaging fügt Ihrem Android-Gerät Funktionen hinzu, die Apples eigener iMessage ähneln. Und genau wie bei der iMessage können Sie Ihren Lieben und Freunden über WLAN oder Datenverbindung eine SMS senden und chatten. Das Senden und Empfangen von hochauflösenden Fotos und Videos ist ebenfalls kein Problem.

Mit der neuen RCS Messaging-App macht Android-SMS jetzt mehr SpaßMit der neuen RCS Messaging-App macht Android-SMS jetzt mehr Spaß

Das RCS-Messaging enthält auch kleine Blasen als Indikatoren, um zu wissen, wann jemand eine Nachricht eingibt. Es gibt auch einen Indikator, wenn Personen Ihre Nachrichten bereits erhalten haben.

“Außerdem erhalten Sie bessere Gruppenchats mit der Möglichkeit, Gruppen zu benennen, Personen zu und von Gruppen hinzuzufügen und zu entfernen und festzustellen, ob die Benutzer die neuesten Nachrichten nicht gesehen haben”, fügt Google hinzu.

Machen Sie sich bereit für die neu aktualisierte Messaging-Plattform von Google

Aber wissen Sie, wo das Problem liegt? Trotz der vielen nützlichen und unterhaltsamen Funktionen der RCS Messaging-App nimmt sich Google leider Zeit für den Rollout. Das Technologieunternehmen plant jedoch, allen Android-Nutzern in den USA bis Ende dieses Jahres Zugriff auf die Funktion zu gewähren.

Machen Sie sich bereit für die neu aktualisierte Messaging-Plattform von GoogleMachen Sie sich bereit für die neu aktualisierte Messaging-Plattform von Google

Und was die Android-Nutzer außerhalb der USA betrifft? Leider ist noch nicht bekannt, ob Carrier in Übersee sagen, ob das RCS für internationale Android-Nutzer verfügbar sein wird.

Und rate was? Obwohl Sie Textnachrichten an Apple-Benutzer senden können, ist RCS nicht verfügbar. Das heißt, wenn Sie einen Text / Chat mit der App senden, wird dieser von Apples iMessage nicht unterstützt. Es wurde jedoch berichtet, dass Apple dies in Betracht zieht.

Beantworten Sie abschließend Folgendes: Ist die RCS-Messaging-App sicher?

Im Gegensatz zu iMessage oder WhatsApp unterstützt RCS-Messaging keine End-to-End-Verschlüsselung, bei der Nachrichten auf dem Weg vom Absender zum Empfänger verschlüsselt werden. Das bedeutet, dass über RCS gesendete oder empfangene Nachrichten möglicherweise von Dritten abgefangen und angezeigt werden können.

RCS hat in den USA einen sehr langsamen Rollout, aber Google verspricht, dass es noch vor Jahresende für alle Android-Nutzer verfügbar sein wirdRCS hat in den USA einen sehr langsamen Rollout, aber Google verspricht, dass es noch vor Jahresende für alle Android-Nutzer verfügbar sein wird

Schließlich ist die RCS Messaging-App für alle Android-Benutzer kostenlos. Anstatt eine App herunterzuladen, müssen Benutzer die Carrier Services-App ihres Telefons aktualisieren. Dadurch wird die Verbindung des Telefons zum Mobilfunknetz aktualisiert, um die neuesten Funktionen zu erhalten. Dazu gehört auch die RCS-Messaging-Funktion.