RÜCKBLICK OnePlus 9 Pro: Die erste Wahl für Menschen, die ein Telefon benötigen, auf das sie sich verlassen können

OnePlus 9 Pro ist das Ergebnis mehrjähriger Arbeit des Herstellers, um ein Flaggschiff zu schaffen, das nichts verpassen würde. Es ist ein Smartphone, das wirklich alles kann, aber vielleicht nicht so, wie wir es gewohnt sind.

Es ist mit einem Top-Chipsatz ausgestattet, der eine enorme Leistung bietet, einem hochwertigen Kamerasystem mit allem, was Sie möchten, und einer Verarbeitungsqualität, die mit den größten Währungen des Geschäfts konkurrieren kann.

OnePlus wäre nicht in der Lage, ein solches Gerät herzustellen, ohne seinen Preis zu ändern. Und es ist zu spüren. OnePlus 9 Pro ist ein teures Telefon, aus dem Sie einen Sinn machen möchten. Es fehlt wirklich wenig, insbesondere der microSD-Kartensteckplatz, der wie der 3,5-mm-Kopfhörerausgang langsam aber sicher aus einer zunehmenden Anzahl von Telefonen verschwindet.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

Das OnePlus 9 Pro verfügt über ein großes 6,7-Zoll-QHD-Display, das hell ist, schön ausgewogene Farben aufweist und hell genug ist, um auch bei direkter Sonneneinstrahlung bequem verwendet zu werden. Ohne eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz können wir uns kein Flaggschiff mehr vorstellen, daher darf es auch hier nicht fehlen.

Das Telefon hat eine Konstruktion, die seinen Preis verdient, es ist ein traditionelles “Sandwich” aus Glas und Metall. Jemand mag das Design des hinteren Fotomoduls vielleicht nicht, aber Sie werden sich schnell daran gewöhnen. Wenn Sie einen Fall verwenden, wird er Sie überhaupt nicht stören. In den letzten zwei Wochen hatten wir die Gelegenheit, die “Morning Mist” -Version auszuprobieren, die wirklich umwerfend aussieht.

Die größte Veränderung gegenüber der letztjährigen Version ist natürlich die Kamera. OnePlus hat einen Mehrjahresvertrag mit Hasselblad unterzeichnet, dessen Technik von Astronauten verwendet wurde, um auf dem Mond zu landen und einen historischen Moment aufzuzeichnen. Das Unternehmen ist sich der Stärke der Marke bewusst und optimiert nicht nur das Marketing, sondern auch das Design. Sie finden das Hasselblad-Etikett auf der Verpackung und auf dem Telefon.

OnePlus 9 Pro: Aktueller Preis

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen zielt darauf ab, die Farbverarbeitung von Bildern zu verbessern, was bei der Verwendung eines Telefons offensichtlich ist. Die Farben unterscheiden sich geringfügig von beispielsweise dem Galaxy S21 Ultra oder anderen Premium-Geräten. Wir sagen nicht, dass sie schlecht sind, sie sind nur ein bisschen anders.

Das Gerät wird von einem Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor angetrieben, dank dessen das Smartphone alles verarbeiten kann, was Sie sich vorstellen. Die Batterie ist nicht die beste auf dem Markt, aber es ist nichts, mit dem man nicht leben kann. Hauptsächlich dank extrem schnellem kabelgebundenem und kabellosem Laden. In 10 Minuten auf dem Ladegerät ist der Akku zu 25% voll, was überhaupt keine schlechte Sache ist.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Design

OnePlus 9 Pro ist keine große Designänderung. Das Telefon verfügt immer noch über dieselben Funktionen. Wenn Sie jemals einen OnePlus besessen haben, insbesondere spätere Modelle, werden Sie nicht überrascht sein. Das Gerät sieht und sieht Premium genau so aus, wie es sollte. Sie können aus drei Farbversionen wählen, nämlich Silber (Morning Mist, das auch in dieser Bewertung enthalten ist), Schwarz und Grün.

Das Telefon hat eine freiliegende Metallkonstruktion an den Rändern, die mich an das Galaxy S8 erinnert. Galaxy S9 von Samsung. Auf der rechten Seite finden Sie einen herkömmlichen Schieberegler, mit dem Sie den Benachrichtigungsmodus (stummgeschaltet, volle Töne und Vibration) und darunter die Lautstärketasten ändern können.

Unten finden Sie einen USB C-Anschluss, Lautsprecher und einen SIM-Kartensteckplatz.

Die Rückseite wird von einem Fotomodul namens Hasselblad dominiert, das nicht mehr so ​​auffällt wie zuvor. Der Rücken ist seitlich leicht abgerundet, was zum Tragekomfort beiträgt. Insgesamt hatte ich diesbezüglich kein Problem mit ihm. Jeder, der ein größeres Telefon besessen hat oder besitzt, wird sehr zufrieden sein.

OnePlus 9 hat ein wunderschönes Design, in das Sie sich verlieben werden. Es ist ein Premium-Gerät mit allem, was dazu gehört. Obwohl sich das Unternehmen in Bezug auf das Design nicht viel bewegt hat, spielt es überhaupt keine Rolle. Warum etwas ändern, das funktioniert?

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Anzeige

Das OnePlus 9 Pro bietet ein großes, hochauflösendes Display, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Sie erhalten ein 6,7-Zoll-Display mit QHD-Auflösung (1.440 x 3.216 Pixel). Dies bedeutet, dass bis zu 525 Pixel pro Zoll passen.

Da es sich um ein AMOLED-Display handelt, können Sie sich auf die wunderbare Farbwiedergabe freuen, die wiederum der Standard für Flaggschiffe ist. Der Text ist scharf, die Bilder und Videos sind wunderschön gesättigt. Einfach ausgedrückt, es ist ein Display, mit dem Sie Tag für Tag Spaß haben werden.

Ich werde jedoch auf eine Softwareschwäche hinweisen. Das Telefon hat ein kleines Problem beim Einstellen der richtigen Helligkeit bei direkter Sonneneinstrahlung. Das Display kann aufleuchten, so dass es bequem verwendet werden kann. Die Software verlangsamt es manchmal.

OnePlus verwendet seit letztem Jahr eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Dies bedeutet, dass der Inhalt des Displays 120 Mal pro Sekunde und nicht 60 Mal wie zuvor aktualisiert wird. Aber das ist nicht alles. Es handelt sich um eine adaptive Bildwiederholfrequenz, sodass das Telefon die “Geschwindigkeit” des Displays entsprechend Ihrer Arbeit ändern kann.

Wenn Sie ein E-Book lesen, benötigen Sie keine 120 Hz, 1 Hz ist ausreichend. Dadurch kann das Gerät Batterie sparen. Im Display befindet sich auch ein optischer Fingerabdrucksensor, der schnell und zuverlässig arbeitet. OnePlus hat diesbezüglich keinen einzigen Fehler gemacht.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Kameras

Alle OnePlus-Modelle gingen mir durch die Hände. Von Anfang an bis zu diesem, der sich jetzt in unserer Redaktion befindet. Trotz der Tatsache, dass sie in Bezug auf Software immer an der Spitze standen, fehlte ihnen etwas. Dies waren Kameras, die sie bei Topmodellen anderer Hersteller nie hatten.

Das Unternehmen ist sich dessen bewusst und hat sich zweifellos entschlossen, mit einem Riesen wie Hasselblad zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus hat das Unternehmen neue Sensoren ausgewählt, von denen mindestens einer von Spezialisten von Sony geliefert wird.

Die Hauptkamera verfügt über einen Sony IMX789-Sensor mit einer Auflösung von 48 Mpx. Es gibt auch drei weitere Kameras auf dem Gerät, darunter einen 50-Mpx-Ultra-Wide- und einen 8-Mpx-Tele-Sensor mit 3-fachem optischen Zoom. Schließlich haben Sie auch einen 2-Mpx-Monochromsensor für Schwarzweißfotografie in höherer Qualität.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

Wenn Sie die Kamera auf OnePlus 9 Pro verwenden, ist es offensichtlich, dass es sich um eine “andere Liga” handelt. Die Kamera verarbeitet anspruchsvolle Landschaften, hat einen hohen Dynamikbereich und eine sehr feine und sorgfältige Farbverarbeitung.

Hasselblads Ziel war es höchstwahrscheinlich, eine möglichst genaue Farbwiedergabe zu erzielen. Es ist ein zweischneidiges Schwert, da Kunden häufig kräftigere Farben bevorzugen, die auf AMOLED-Displays deutlich hervorstechen.

Ich war überrascht, wie die Bilder der Haupt- und Ultra-Wide-Sensoren farblich übereinstimmen. Aufgrund der Tatsache, dass beide Kameras unterschiedliche Sensoren verwenden, ist es schwierig, sie vollständig zu harmonisieren. Hasselblad hat es offensichtlich getan, und Sie wissen es.

Schwächer dafür ist der optische Zoom, der nur bis zu 3x reicht. Das Telefon bietet auch Digitalzoom mit bis zu 30-fachem Zoom, die Qualität ist jedoch bereits erheblich beeinträchtigt.

Mit Video können Sie sich auf die Möglichkeit freuen, 8K-Videos mit 30 FPS aufzunehmen, was für Smartphones sehr ungewöhnlich ist. Wenn Sie ein 8K-Video aufnehmen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie über genügend freien Speicherplatz verfügen. Die Dateien sind riesig.

Zusätzlich zu 8K können Sie natürlich 4K mit 30, 60 und 120 Bildern pro Sekunde aufnehmen, und der Zeitlupenmodus ist ebenfalls verfügbar. Bei Full HD-Auflösung sind es 240 FPS, bei 720p-Auflösung bis zu 480 FPS.

Auf der anderen Seite des Telefons befindet sich eine Selfie-Kamera mit einer Auflösung von 16 Mpx und einer Blende von 1: 2,4. Dies ist nicht der derzeit beste Sensor und das beste Objektiv, aber für den normalen Gebrauch ausreichend.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Leistung

Das OnePlus 9 Pro wird von einem hochmodernen Snapdragon 888-Prozessor angetrieben, was in der Praxis bedeutet, dass es nicht an Leistung mangelt. Derzeit ist dies die beste Wahl aller Chips, die für Android-Geräte entwickelt wurden.

Sie können aus mehreren Konfigurationen auswählen, die nach der Kapazität des Betriebsspeichers unterteilt sind. Es gibt eine 8-GB-Version mit 128-GB-Speicher für 919 Euro oder eine 12-GB-Version mit 256-GB-Speicher für 999 Euro. Das Telefon verfügt nicht über einen microSD-Steckplatz. Sie müssen daher sorgfältig überlegen, wie viel Speicherplatz Sie wirklich benötigen.

In der Redaktion hatten wir ein Modell mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher, was sich auch in der Leistung widerspiegelte, ob synthetisch (Benchmarks) oder alltäglich. Wir haben uns daher entschlossen, den ersten Eindruck in der Geekbench 5-Anwendung zu überprüfen, die im Multi-Core-Test, der vom Galaxy S21 Ultra und anderen Handys übertroffen wird, ein Ergebnis von 3.622 Punkten ergab.

Mit anderen Worten, der OnePlus 9 Pro ist ein unglaublich harter Arbeiter, der keine Angst vor irgendetwas hat, das 2021 auf ihn springen könnte. Das Gerät wird vom Android 11-Betriebssystem mit der OxygenOS-Benutzeroberfläche betrieben. Wie bei OnePlus üblich, ändert OxygenOS die grundlegende Android-Basis nicht wesentlich. Der Hersteller hat mehrere Verbesserungen hinzugefügt, aber die reine Leistung, Reaktion und alle Faktoren, die die Arbeitsgeschwindigkeit mit dem Telefon beeinflussen, bleiben unverändert. Es ist eindeutig eines der schnellsten Geräte, die wir je hatten.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Akkulaufzeit

Wie oben erwähnt, bietet das OnePlus 9 Pro keine noch nie dagewesene Akkulaufzeit. Der 4.500-mAh-Akku bietet Ihnen jedoch spielerisch genügend Ausdauer für den gesamten anspruchsvollen Arbeitstag. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Ihr Telefon zwei Tage hält. Sie könnten es nicht in vollem Umfang nutzen.

Was OnePlus 9 Pro von den anderen großen Marken unterscheidet, ist das Aufladen. Das Gerät unterstützt das 65-W-Schnellladen über Kabel und sogar das 50-W-Schnellladen über ein drahtloses Ladegerät. Dies sind Zahlen, die oft nicht gesehen werden. Es spielt also keine Rolle, ob Sie es einfach auf ein kabelloses Ladegerät legen, das separat erworben werden muss, oder es an ein Kabel anschließen. Sie können extrem schnell von 0% auf 100% gelangen.

Die gute Nachricht ist, dass sich in der Box neben dem Kabel auch das Ladegerät selbst befindet. OnePlus hat dieses Jahr beschlossen, den beliebten Trend zum Abnehmen von Verpackungen nicht zu kopieren.

OnePlus 9 ProFoto: Lukáš Zachar

OnePlus 9 Pro: Urteil

OnePlus 9 Pro ist ein vielseitiges Smartphone mit extremer Leistung für Menschen, die ein schnelles Telefon benötigen, ohne es unnötig zu machen. Alles, was es bietet, von der Kamera über das Design bis hin zur Software, wurde so zugeschnitten, dass es genau so funktioniert, wie es sollte.

Die Kamera macht Fotos so, wie sie wirklich aussehen sollten. Er verschönert sie nicht, er erfindet keine eigenen Farben, er macht nur Fotos genau so, wie er sollte. Einige riechen es vielleicht nicht, aber so ist es eben.

Die Leistung ist natürlich hoch, Sie müssen keine Angst haben, eine Anwendung oder ein Spiel zu verwenden. Das Display befindet sich auf einem ähnlichen Niveau wie die deutlich teurere Konkurrenz, so dass ich so weitermachen kann. Der Vorteil ist, dass OnePlus 9 Pro es in einem Paket anbietet.

Es ist ein Telefon für Leute, die etwas wollen, das funktioniert und über das sie sich keine Sorgen machen müssen. Daher erhielt er zu Recht den EDITOR’S TIP Award.

Lukas

OnePlus 9 Pro: Bewertung

OnePlus 9 Pro: Bewertung

94 100 0 1

OnePlus 9 Pro ist ein Gerät für Menschen, die unter einem flinken System ohne “Saucen” leiden. Sie können sich auf maximale Leistung, schnelle Reaktionen und Kameras verlassen, die möglicherweise nicht mit Farbe übersättigt sind, aber äußerst genau sind. Sie werden auch erfreut sein, dass OnePlus sich um Updates kümmert, sodass Sie zu den Ersten gehören, die über das neueste System verfügen.

OnePlus 9 Pro ist ein Gerät für Menschen, die unter einem flinken System ohne “Saucen” leiden. Sie können sich auf maximale Leistung, schnelle Reaktionen und Kameras verlassen, die möglicherweise nicht mit Farbe übersättigt sind, aber äußerst genau sind. Sie werden auch erfreut sein, dass OnePlus sich um Updates kümmert, sodass Sie zu den Ersten gehören, die über das neueste System verfügen.