Runtastic Pedometer App Bewertung Android

Ich war schon immer ein Fan von einfachen und benutzerfreundlichen Apps. Runtastic ist eine dieser Apps, die sofort nach der Installation ausgeführt werden können. Da es bei dieser App nur ums Laufen geht, macht diese Eigenschaft Runtastic zu einer fantastischen App zum Laufen.

Ich bin nicht zu groß in Sachen Fitness, aber ich genieße es ein paar Mal pro Woche zu laufen. Ich bin ein sehr fauler Typ und es ist schwer, täglich für einen Typ wie mich zu trainieren. Ich benutze Fitness-Apps sowie Gewichtsverlust-Apps für Android, um mich vor dem Explodieren zu schützen.

Runtastic ist auf meinem sekundären Smartphone, seit ich es auf die besten Schrittzähler-Apps für Android getestet habe.

Die gute

Die App ist bemerkenswert einfach zu bedienen. Drücken Sie eine Taste und starten Sie, dies ist die gesamte App. Die App verfolgt Ihre Schritte und führt alle Berechnungen für Sie durch. Sie müssen sich nur auf Ihr Laufen konzentrieren.

Ich habe viele Jogger im Park gesehen, die an ihren Handys herumgespielt haben, anstatt sich auf den Lauf zu konzentrieren. Mit Runtastic können Sie die Laufzeit besser und effizienter nutzen.

Das Schlechte

Die App kann manchmal zusätzliche Schritte berechnen, wenn die Oberfläche, auf der Sie laufen, holprig ist. Zum Beispiel zählte die App ungefähr 20 zusätzliche Schritte, als ich einen Hügel bestieg. Auf ebenen Flächen wirkt die App jedoch wie ein Zauber.

Um die Genauigkeit zu verbessern, können Sie die Empfindlichkeit beim Laufen auf unebenen Oberflächen verringern. Für den Zugriff auf einige der Funktionen müssen Sie eine einmalige Gebühr für das Entsperren entrichten.

Das Fazit

Wenn Sie ohne Ablenkung laufen möchten, können Sie die Runtastic Pedometer-App sofort auf Ihrem Smartphone herunterladen. Die App schont Ressourcen und funktioniert auch, wenn Sie offline sind.

Die Runtastic Pedometer App für Android hat eine sehr saubere Oberfläche, die sehr augenschonend ist. Alles in allem ist dies eine großartige App für diejenigen, die das Laufen ernst nehmen und sich nicht um die Schnickschnack kümmern.

Installation und erster Start

Die Installation von Runtastic ist ziemlich einfach. Klicken Sie auf der Google Play Store-Seite auf die Schaltfläche “Installieren” und los geht’s. Die App wird in einem moderaten Paket mit ca. 30 MB geliefert. Ich würde empfehlen, dass Sie eine Wi-Fi-Verbindung verwenden, um den Download zu beschleunigen.

Nach dem Start der App werden Sie auf dem ersten Bildschirm gefragt, ob Sie sich anmelden möchten.

Normalerweise hasse ich es, mich in Apps anzumelden, und zum Glück wusste das diese Schrittzähler-App für Android. Direkt am unteren Bildschirmrand befindet sich eine prominente Option zum späteren Erinnern, mit der Sie den Anmeldevorgang überspringen können. Es gibt auch Möglichkeiten, sich einfach bei Google oder Facebook anzumelden, wenn Sie Ihre Workouts in sozialen Medien teilen möchten.

Runtastic Pedometer 001

In dieser App ist kein Willkommenstutorial zu sehen. Ich hätte Punkte dafür angedockt, aber die App braucht wirklich kein Tutorial. Der Hauptbildschirm der App zeigt alles an, was Sie während Ihrer Läufe sehen müssen. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Workout starten und laufen Sie einfach. Das ist alles, was die App zu bieten hat.

Schnittstelle

Die Schnittstelle des Runtastic Pedometer ist sehr minimalistisch. Oben in der App wird eine Go Pro-Schaltfläche angezeigt, mit der Sie aufgefordert werden, die kostenpflichtige Version der App zu kaufen, die sich tatsächlich in App-Käufen befindet. Dann gibt es noch die Musikschaltfläche, die wir im Abschnitt mit den Funktionen der Rezension besprechen werden.

Runtastic Pedometer 002

Die Abschnitte der App sind für einen einfachen Zugriff durch Tippen auf sie unterteilt. Der Hauptbildschirm zeigt das Fleisch der App, auf der zentrische Funktionen ausgeführt werden. Im Abschnitt “Verlauf” werden alle laufenden Sitzungen aufgelistet, die Sie aufgezeichnet haben. Dann gibt es den Go Pro-Bereich, in dem Sie erneut aufgefordert werden, die In-App-Käufe zu kaufen. Dies ist das einzig ärgerliche an der Schnittstelle.

Runtastic Pedometer 007

Ich hätte mir ein gewisses Maß an Anpassungsmöglichkeiten gewünscht. In der kostenlosen Version der App gibt es keine dieser Optionen.

Runtastic Pedometer 011

Eigenschaften

Ich bin hier ehrlich, die App ist nicht überfüllt mit Funktionen. Aber ehrlich gesagt sehe ich keinen Grund, eine laufende App für Android mit überflüssigen Funktionen zu überladen. Eine laufende App sollte einfach und leicht mit einer Hand zu bedienen sein. Einfachheit ist genau das, was Runtastic Ihnen bietet.

Runtastic Pedometer 003

Sie können die Schritte, die Sie während Ihres Laufs unternommen haben, aktiv überprüfen. Außerdem wird die Zeitdauer Ihres Laufs angezeigt.

Die Geschwindigkeit ist etwas unzuverlässig, da sie alle paar Schritte aktualisiert wird. Ich weiß das, weil ich auf keinen Fall mit 6,1 km / h gelaufen wäre.

Die Funktion zum Verbrennen von Kalorien ist nur für Profi-Benutzer gedacht. Geben Sie jedoch die laufenden Daten in eine der Trainings-Apps für Android ein, und Sie erhalten die Ergebnisse. Unten ist mein beschämender Versuch gezeigt, wirklich schnell zu sprinten. Nach 22 Sekunden Sprint hüpfte ich fast auf den Bürgersteig.

Runtastic Pedometer 003

Verwendung

Eines der besten Dinge an Runtastic ist, dass es weiß, wie Menschen laufen. Sicher gibt es einige Leute, die nur so tun, als würden sie rennen und nach ein paar Selfies nach Hause gehen. Aber diejenigen, die es ernst meinen mit dem Laufen, wollen ihr Handy nicht sehr oft aus dem Armband oder der Tasche nehmen.

Runtastic Pedometer 006

Die App verfügt über eine integrierte Musikschaltfläche, mit der Sie zu Ihrer Lieblingsmusik-App gelangen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, Musik zu starten, ohne die App zu verlassen.

Die App hat während meiner kurzen Läufe gut funktioniert. Ich werde den Artikel jedoch mit mehr Informationen aktualisieren, wenn ich in der Lage bin, mehr als eine Minute auf einmal auszuführen. Ansonsten lief die App einwandfrei und das Gerät blieb während meiner laufenden Sitzungen kühl.

Runtastic Pedometer 008

Berechtigungen

Die App kann Push-Benachrichtigungen senden. Zum Glück handelt es sich bei keiner der Benachrichtigungen um Anzeigen. Andernfalls hätte die App in der Bewertung einen sehr niedrigen Rang erreicht.

Die App sendet Ihnen nur Erinnerungen an Ihre Läufe und so weiter. Die App kann auf Ihre Konten zugreifen, die dann erneut zur Anmeldung benötigt werden.

Der Zugriff auf den Standort erfolgt über die App, die für die GPS-basierte Verfolgung erforderlich ist.


Fazit

Einfach, schnell, leicht und bequem – das sind die Dinge, die Runtastic gut beschreiben. Wenn Sie das Geld haben, würde ich empfehlen, sich für die kostenpflichtige Version zu entscheiden. Sie sollten die App jedoch zuerst ausprobieren, bevor Sie sich dazu verpflichten.

Die App funktioniert auf fast jedem Smartphone sehr gut. Es lief großartig auf meinem jetzt wirklich veralteten Nexus One und es funktionierte gut auf dem Galaxy Note III. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Bewertung haben oder einfach nur Ihre Erfahrungen teilen möchten, können Sie dies unten kommentieren.