Sammlungen kommen zu Edge Mobile

Die Sammlungsfunktion von Microsoft Edge auf dem Desktop ist jetzt in den Android- und iOS-Versionen der App verfügbar, sagt Microsoft.

“Mit Sammlungen können Sie auf einfache Weise Inhalte sammeln und organisieren, die Sie im Internet finden”, schreibt Amy DeVries von Microsoft. „Aber natürlich bist du nicht immer vor deinem Laptop und es wird viel recherchiert, während du unterwegs bist! Mit Sammlungen auf Mobilgeräten können Sie ganz einfach weitere Inhalte hinzufügen und neue Sammlungen direkt von Ihrem Telefon aus starten. Wir haben Sammlungen speziell für Handys entwickelt, damit Sie problemlos zwischen Webseiten wechseln und Elemente in Ihren Sammlungen vergleichen können. “

Sammlungen scheinen sofort verfügbar zu sein – stellen Sie sicher, dass Sie Edge-Version 45.06.2.5042 oder höher unter Android oder Version 45.6.2 oder höher unter iOS haben. Tippen Sie zunächst auf das Symbol Einstellungen und mehr („…“) unten im App-Fenster und wählen Sie dann Sammlungen aus. Sie werden aufgefordert, Ihre Sammlungen zwischen Geräten zu synchronisieren, wenn Sie die Funktion noch nicht verwendet haben.

Sie können eine neue Sammlung auf Mobilgeräten erstellen, indem Sie in der Sammlungsansicht auf die Schaltfläche Neue Sammlung („+“) tippen. Um einer vorhandenen Sammlung eine Seite hinzuzufügen, tippen Sie auf „…“ und dann auf Zur Sammlung hinzufügen. Sie können Ihre Sammlungen auch in der Sammlungsansicht organisieren.

Microsoft Edge Mobile bietet außerdem eine zusammenklappbare Sammlungsschublade, in der Sie Webseiten neben Ihren Sammlungen anzeigen können. Sie können diese Schublade erweitern, um mehr von Ihrer Sammlung zu sehen, oder sie reduzieren, damit Sie sich auf die angezeigte Webseite konzentrieren können.