Samsung Galaxy W20 5G ist eine Version des Galaxy Fold mit 5G

Samsung bereitet die Einführung eines neuen faltbaren Smartphones in China am 19. November vor. Jetzt scheinen neue Beweise zu bestätigen, dass das Samsung Galaxy W20 5G im Grunde eine 5G-Version des Galaxy Fold sein wird.

Die Geräteliste auf der Website der chinesischen Regulierungsbehörde TENAA bestätigte sein Aussehen und Spezifikationen.

Das W20 5G misst 160,9 x 117,9 x 6,9 mm – das sind die gleichen Abmessungen wie das gefaltete Galaxy Fold. Die Auflistung auf der Website bestätigt auch das Vorhandensein eines Hauptbildschirms mit 4,6 Zoll und eines zweiten Bildschirms mit unbekannter Größe.

Der Akku wurde mit 4.135 mAh aufgeführt, während der Akku des Galaxy Fold 4.380 mAh beträgt. Da die Spezifikationen noch vorläufig sind, ist es möglich, dass die niedrigste Kapazität ein Fehler ist. Das Gerät muss mit dem Qualcomm Snapdragon 855+ Chip ausgestattet sein.

Weitere Details wie der Preis des Galaxy W20 5G sind noch nicht bekannt und es ist möglich, dass das Gerät exklusiv für den Betreiber China Telecom erhältlich ist, dies wurde jedoch noch nicht bestätigt. Angesichts der Beliebtheit des Galaxy Fold in China wird erwartet, dass das neue Gerät in den Läden schnell ausverkauft sein wird.

Beim Galaxy Fold kehrte das Gerät im September in die Läden zurück, nachdem Samsung den Start verschoben hatte, um Probleme mit dem Design des Klappbildschirms zu beheben. Das Hauptproblem führte dazu, dass der Hauptbildschirm nach einigen Tagen nicht mehr richtig funktionierte. In einigen Fällen versagte es auch im Scharniermechanismus.

Via: TENAA Quelle: GSMArena