Samsung hat gerade sein eigenes Galaxy S20 auf seiner Website veröffentlicht

Jahr für Jahr wird ein brandneuer Eintrag von Samsung mit Spannung erwartet.

Von den Gerüchten über das kommende Galaxy S20 gehört?

Undichtigkeiten am Gerät haben den Globus weit und breit erreicht. Aber hier ist die Sache mit Gerätelecks: Erst wenn der Telefonhersteller ein Mitspracherecht hat, bleibt alles nur ein Gerücht.

Aber ob zufällig oder nicht, hat Samsung gerade sein bevorstehendes Flaggschiff-Smartphone auf seiner eigenen Website veröffentlicht?

Samsung hat das Galaxy S20 auf seiner eigenen Website durchgesickert

Samsung hat das Galaxy S20 auf seiner eigenen Website durchgesickertSamsung hat das Galaxy S20 auf seiner eigenen Website durchgesickert

Normalerweise verlassen sich die Leute auf Lecks, um eine Ahnung zu haben, wie das nächste Galaxy-Handy aussehen würde. Einige der Lecks sind zuverlässig, andere nicht.

Aber würden Sie es immer noch als Gerücht betrachten, wenn Samsung selbst Bilder des kommenden Telefons verliert?

Nun, es sieht so aus, als hätte Samsung versehentlich eine Reihe von Marketingbildern des Galaxy S20 durchgesickert. Nur noch eine Woche bis zu Samsungs Unpacked-Event wurden diese Bilder zum ersten Mal von entdeckt WinFuture.

Nur eine Woche vor dem Unpacked-Event hat Samsung versehentlich sein Galaxy S20-Handy durchgesickertNur eine Woche vor dem Unpacked-Event hat Samsung versehentlich sein Galaxy S20-Handy durchgesickert

Das südkoreanische Unternehmen hat das Telefon am Dienstag für einen kurzen Moment auf einer seiner europäischen Websites durchgesickert. Nachdem es entdeckt wurde, wurde es kurz entfernt. Einige Leute sind jedoch einfach zu schnell, um Screenshots der Produktseite zu erstellen.

Und WinFuture Ich habe definitiv jede Menge davon. Das sind gute Nachrichten, oder?

Durchgesickerte Bilder bestätigten Details des Galaxy S20

Die Bilder gaben uns definitiv einen Einblick in die Welt des Galaxy S20. Und während wir noch auf die Bestätigung vieler wichtiger Details des Geräts warten, hat uns das versehentliche Leck von Samsung einige nützliche Informationen geliefert.

Der Screenshot der Bilder bestätigte einige Dinge, die bereits über das Gerät gemunkelt wurden. In den bestätigten Dingen ist der Name des Galaxy S20 enthalten.

Durchgesickerte Bilder bestätigten Details des Galaxy S20Durchgesickerte Bilder bestätigten Details des Galaxy S20

Haben Sie erwartet, dass es auch Galaxy S11 sein wird? Technisch gesehen wäre das Galaxy S11 nach den aktuellen Namensstandards für Galaxy das nächste.

Die Lochkamera und ein großer Kamerastoß tauchten auch in den durchgesickerten Bildern auf. Außerdem enthüllten die Screenshots ein neues graues Gehäuse mit LEDs. Dies ähnelt dem LED-Gehäuse, das Samsung erst letztes Jahr für das Galaxy S10 herausgebracht hat.

Samsungs Unpacked Event

Möchtest du ein Geheimnis wissen?

Dies ist nicht das erste Mal, dass Samsung versehentlich offizielles Marketingmaterial auf seiner eigenen Website seines kommenden Smartphones veröffentlicht hat. Das Unternehmen hat versehentlich auch das Galaxy Note 10 und das Note 10 Plus durchgesickert.

Und das Lustige daran ist, dass das durchgesickerte Gerät nur einen Tag vor der Ankündigung dieser Geräte im August letzten Jahres an die Öffentlichkeit ging.

Samsungs Unpacked-Event im letzten Jahr, bei dem die Galaxy S10-Serie und die Note 10-Serie angekündigt wurdenSamsungs Unpacked-Event im letzten Jahr, bei dem die Galaxy S10-Serie und die Note 10-Serie angekündigt wurden

Für das südkoreanische Technologieunternehmen war das Timing noch nie so unglücklich. Dieser 11. Februar ist Samsungs Unpacked-Event, bei dem die Galaxy S20-Handys angekündigt werden sollen.

Darüber hinaus wird erwartet, dass das Galaxy S20 in drei verschiedenen Varianten erhältlich sein wird, darunter das neue „Ultra“ -Modell, das in den letzten Lecks wie ein Monster aussieht.

Darüber hinaus werden alle drei neuen Telefone voraussichtlich über 120-Hz-Displays, standardmäßig 5G-Unterstützung in den USA sowie ein allgemeines Kamera-Upgrade verfügen.

Galaxy Z Flip - vertikal klappbares Telefon des südkoreanischen RiesenGalaxy Z Flip – vertikal klappbares Telefon des südkoreanischen Riesen

Aber das ist es nicht …

Samsung wird voraussichtlich auch ein neues vertikal zusammenklappbares Telefon namens Galaxy Z Flip vorstellen. Gerüchte über die Veröffentlichung dieses Geräts wurden auch vor dem Unpacked-Event online verbreitet.

Ich denke, wir werden das Unpacked-Event haben, auf das wir uns freuen können. Wir werden sehen, welche der Gerüchte und Lecks sich mit dem Endprodukt durchsetzen werden. Irgendwelche Ideen?