Samsung Trade In – Alles, was Sie wissen müssen

Sie haben gerade ein neues Samsung-Smartphone gekauft? Sie fragen sich, was Sie mit Ihrem alten Gerät tun sollen? Wie wäre es, wenn Sie Ihr Geld zurückbekommen? Wenn das verlockend klingt, sollten Sie alles über das Samsung Trade-In-Programm erfahren! Sie können Ihr Cashback erhalten, indem Sie beim Kauf eines neuen Samsung-Handys mit Ihrem alten Smartphone handeln – nur mit wenigen Schritten!

Wenn Sie nach einem neuen Samsung-Smartphone suchen, empfehlen wir Ihnen, unsere folgenden Artikel zu lesen:

Wie Samsung Trade-In funktioniert

Es ist wirklich einfach, das Inzahlungnahmeprogramm von Samsung zu verwenden. Wenn Sie sich für den Kauf eines neuen Samsung-Smartphones entscheiden, müssen Sie lediglich ein funktionierendes Gerät haben, das Sie zurücksenden möchten, um einen Teil des Geldes zurückzubekommen. Aber lasst uns gemeinsam die Stufen durchgehen!

1. Wählen Sie Ihr neues Gerät

Wählen Sie das neue Gerät, das Sie bei Samsung kaufen möchten, auf der offiziellen Website aus. Wählen Sie dann das Gerät aus, das Sie zurücksenden möchten, und Sie sehen den Inzahlungnahmewert. Danach sollten Sie Ihren Kauf abschließen.

2. Bereiten Sie Ihr altes Gerät vor

Sie sollten überprüfen, ob das Gerät, für das Sie sich entschieden haben, die Anforderungen von Samsung erfüllt. Zum Beispiel muss es eingeschaltet sein und eine Ladung halten können. Weitere Informationen zu den Anforderungen von Samsung finden Sie hier. Wenn Ihr Gerät betriebsbereit ist, sollten Sie einen Werksreset durchführen und den Diebstahlschutz deaktivieren.

3. Versenden Sie Ihr altes Gerät

Nachdem das von Ihnen bestellte neue Smartphone eingetroffen ist, verwenden Sie Ihre Box wieder und senden Sie das alte Gerät an Samsung zurück. Sollte Ihre Inzahlungnahme abgelehnt werden, wird sie auf Anfrage kostenlos zurückgesandt.

4. Holen Sie sich Ihr Geld zurück

Sobald Ihre Inzahlungnahme akzeptiert wird, erhalten Sie eine Inzahlungnahme-Gutschrift für den Kauf eines neuen Galaxy-Geräts, das für das Programm qualifiziert ist. Viel Glück!

Was andere Leute fragen

Wie viele Telefone können Sie über Samsung Trade-In senden?

Sie können nur ein Telefon pro neu gekauftem Gerät eintauschen.

Können beschädigte Telefone über Samsung Trade-In gesendet werden?

Ihr Telefon muss in der Lage sein, sich einzuschalten, eine Ladung zu halten und über ein funktionierendes Display zu verfügen. Der Schaden an Ihrem Telefon sollte nicht größer sein als normaler Verschleiß.

Können Sie mit einem geleasten Gerät handeln?

Nein, Sie müssen zum Zeitpunkt der Inzahlungnahme der vollständige Eigentümer des Telefons sein.

Samsung Trade-In – Holen Sie sich Ihr Geld zurück!

Wir hoffen, unser Artikel hat Ihnen geholfen zu verstehen, wie die Inzahlungnahme von Samsung funktioniert. Dieses Programm ist wirklich nützlich – Sie können nicht nur ein neues Galaxy-Gerät für weniger Geld kaufen, sondern Sie helfen auch der Natur, indem Sie Ihre alten Smartphones recyceln. Auch keine Unordnung mehr in Ihrem Haus! Obwohl wir sagen, dass wir unsere alten Geräte verwenden werden, tun dies die meisten von uns nie. Wenn Sie also vorhaben, ein neues Samsung-Gerät zu kaufen, zögern Sie nicht und probieren Sie den Trade-In aus!

Haben Sie den Samsung Trade-In ausprobiert? Was war deine Erfahrung? Lohnt es sich? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!