Sichern und Wiederherstellen Ihres Nexus 5X

Warum möchten Sie Ihre Daten nicht sichern?

Die meisten Menschen würden zustimmen, dass dies keine schlechte Sache ist, aber viele Benutzer tun dies niemals, es sei denn, ihre Daten sind einem unmittelbaren Risiko ausgesetzt, und manchmal auch dann nicht. Vielleicht liegt das daran, dass es ein wenig Mühe und Geduld erfordert und manchmal nicht wie geplant verläuft. Ein Beispiel: Sie teilen Google mit, dass Sie alle Ihre Apps wiederherstellen möchten, nur um festzustellen, dass Sie Ihren Google Play-Verlauf erneut durchgehen und sie alle erneut herunterladen müssen. Aus diesem Grund ist das Sichern und Wiederherstellen des Nexus 5 wichtig.

Es ist auf jeden Fall notwendig, zumindest gelegentlich sicherzustellen, dass Ihre Daten für alle Fälle erhalten bleiben und unbedingt benötigt werden, bevor Sie größere Änderungen an Ihrem Nexus 5X vornehmen. Es lohnt sich auch, nach den effizientesten, effektivsten und stressfreiesten Methoden zu suchen, um dies zu erreichen.

Verwandte: Werfen Sie einen Blick auf das beste Zubehör für das Nexus 5X

Darüber hinaus ist das Sichern der Daten auf Ihrem Smartphone möglicherweise noch wichtiger als das auf Ihrem PC, insbesondere wenn Sie berücksichtigen, wie oft Sie es verwenden, wie wahrscheinlich es ist, dass es kaputt geht oder verloren geht, und die unglückliche Tatsache, dass einige Telefone gestohlen werden. Und Android Backup ist normalerweise nicht so schwierig und kann größtenteils automatisiert werden. Es ist zweifellos ein paar Momente Ihrer Zeit wert.

Methode 1: Sichern und Wiederherstellen von App-Daten mit Helium (funktioniert auf nicht gerooteten Geräten)

Schickt Ihnen der Gedanke, in Ihrem Spiel von vorne anfangen zu müssen, Schüttelfrost über den Rücken? Jede im Google Play Store installierte App sollte automatisch von Google gesichert werden, es sei denn, Sie haben die deaktiviert Meine Daten sichern Option in Backup und Daten zurücksetzen. Sie können dies überprüfen, indem Sie in gehen die Einstellungen.

Dies ist jedoch nicht ausfallsicher. Und Google kümmert sich nur um seine eigenen. Andere Apps von Drittanbietern werden von Google nicht gesichert. Wenn Sie Ihr Telefon nicht gerootet haben, ist Helium eine der besten Möglichkeiten, um Datenverluste zu vermeiden. Sichern Sie jetzt Nexus 5-Daten, bevor es zu spät ist.

Schritt 1: Laden Sie Helium herunter

Installieren Sie Helium auf Ihrem Nexus 5X. Mit Helium können Sie App-Daten auf Ihrem PC oder sogar DropBox oder einem anderen Nexus 5-Cloud-Backup sichern.

Helium – App Sync und Backup

Google Play-Download-Button
Helium

Schritt 2: Helium Desktop installieren und ausführen

Wenn Sie Google Chrome verwenden, klicken Sie auf den obigen Link und fügen Sie ihn zu Chrome Apps hinzu. Chrome Apps befinden sich oben links.

Helium Desktop für Chrome

Download-Now-Button

Helium Desktop

Download-Now-Button
Helium-Desktop

Schritt 3: Helium einrichten

Es wird empfohlen, dass Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen. Dies ist ein guter Rat. Sie werden gefragt, ob Sie Ihr Google-Konto synchronisieren möchten. Drücken Sie OK Wenn Sie verwurzelt sind, müssen Sie lediglich Helium-Root-Zugriff gewähren.

Schritt 4: Überprüfen Sie die Verbindung

Stellen Sie sicher, dass die Verbindung hergestellt und Helium aktiviert wurde.

Wenn Sie kein grünes Häkchen sehen, müssen Sie möglicherweise Ihre USB-Verbindung auf einstellen PTPStellen Sie außerdem sicher, dass die Treiber für Ihr Gerät installiert wurden.

Schritt 5: Trennen

Wenn Helium sagt, dass es in Ordnung ist, können Sie Ihr 5X von Ihrem PC trennen. Denken Sie daran, dass Ihr Nexus alle Änderungen zurücksetzt, die Helium bei jedem Neustart Ihres Telefons vorgenommen hat. Anschließend müssen Sie eine Verbindung mit der Helium-Desktopsoftware herstellen, um diesen Vorgang zu wiederholen nochmal.

Schritt 6: Wählen Sie App (s)

Wählen Sie nun die App (s) aus, die Sie sichern möchten. Wenn Sie auf tippen Backup Mit Helium können Sie den Speicherort auswählen, an dem Sie Ihre Dateien speichern möchten.

Helium-Backup

Schritt 7: Daten wiederherstellen

Wischen Sie nach rechts, um zum zu gelangen Wiederherstellen und synchronisieren Tab. Wählen Sie dann die Speicheroption aus, in der Ihr Backup gespeichert wird.

Methode 2: Sichern von Apps-Daten mit Titanium Backup (funktioniert nur auf gerooteten Geräten)

Titanium Backup an und für sich ist ein Grund, warum manche Leute rooten. Finde heraus warum. Dies ist eine großartige Option für die vollständige Sicherung von Nexus 5.

Schritt 1: Laden Sie Titanium Backup herunter und führen Sie es aus

Prüfen Merken und erlauben Sie dem App Superuser Privilegien. Es gibt auch eine kostenpflichtige Version mit mehr Funktionen.

Titanium Backup (kostenlos)

Google Play-Download-Button

Titanium Backup Pro (bezahlt)

Google Play-Download-Button
Superuser-Titan

Schritt 2: Klicken Sie auf Sichern / Wiederherstellen

Klick auf das Backup wiederherstellen Tab. Von dort sollte eine Menüschaltfläche angezeigt werden.

Backup wiederherstellen

Schritt 3: Wählen Sie Stapel

Drücken Sie die Speisekarte Schaltfläche und wählen Sie Stapel.Beachten Sie die Option zum Sichern Systemdaten. Das ist keine schlechte Idee. Es enthält Ihre Lesezeichen, WLAN-Einstellungen usw.

Schritt 4: Sichern Sie alle Apps

Wähle aus Sichern Sie alle Benutzer-Apps Möglichkeit.

Backup Applikationen

Schritt 5: Klicken Sie auf Ausführen

Klicken Lauf und informieren Sie Titanium über die Besonderheiten Ihrer App-Sicherung. Sie werden gefragt, ob Sie die aktiven Apps beenden oder ausschließen möchten.

Schritt 6: Beginnen Sie mit der Sicherung

Tippen Sie oben rechts auf das grüne Häkchen, um mit der Sicherung zu beginnen. Die App startet den Sicherungsvorgang und speichert Ihre Dateien. Abhängig von der Anzahl der Apps kann dies eine Weile dauern.

Methode 3: Sichern von Kontakten und Texten mit Wondershare auf dem PC

Standardmäßig synchronisiert Google Ihre Kontakte automatisch mit dem Google-Server. Sie können dies überprüfen, indem Sie besuchen Konten von dem die Einstellungen Speisekarte. Sehen Sie sich Ihr Google-Konto an und stellen Sie dies sicher Kontakte ausgewählt ist, und klicken Sie auf das Menüsymbol, um Jetzt synchronisieren wenn erforderlich.

Wenn Sie eine Sicherung für diese Sicherung wünschen, können Sie auch eine manuelle Sicherung durchführen. Eine manuelle Sicherung kann langwierig sein, ist aber auch die Methode, mit der Sie die meiste Kontrolle haben. Dies ist gut für Musik-, Video- und Fotodateien, aber für Kontakte und Texte ist es am besten, Unterstützung von einer App zu erhalten. Wenn Sie Nexus 5 Desktop Backup bevorzugen, ist dies eine fantastische App, die Ihnen hilft.

Schritt 1: Installieren Sie Wondershare MobileGo

Laden Sie die App auf Ihren Computer herunter.

Wondershare MobileGo

Download-Now-Button
MobileGo

Schritt 2: Führen Sie Wondershare aus

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr Nexus mit Ihrem PC

Verwenden Sie ein USB-Kabel.

Schritt 4: Daten sichern

Klicken One-Click-BackupDeaktivieren Sie alle Elemente, die Sie nicht sichern möchten, und drücken Sie dann Backup.Drücken Sie OK zu beenden oder Ordner öffnen um Dateien anzuzeigen.

Schritt 5: Wiederherstellen

Bei Bedarf können Sie Ihre Daten durch einen Besuch wiederherstellen Super Toolkit, dann Wiederherstellenund finden Sie Ihre Dateien.

Super-Toolkit

Methode 4: Fotos und Videos sichern

Wenn Sie Ihre Fotos von Ihrem Nexus 5X auf Ihren Computer übertragen möchten, benötigen Sie lediglich eine Verbindung über ein USB-Kabel. Dies mag jedoch im Vergleich zum Einrichten automatischer Sicherungen auf Google Drive mühsam erscheinen. Werden Sie jedes Bild sofort übertragen, wenn Sie es aufnehmen? Auto Backup wird. So sichern Sie Nexus 5:

Schritt 1: Laden Sie Google Fotos herunter

Laden Sie die Google Fotos-App herunter und installieren Sie sie, falls Sie sie noch nicht haben. Es ist im Play Store erhältlich. Die Chancen stehen gut, dass Sie es jetzt wahrscheinlich haben.

Google Fotos

Google Play-Download-Button

Schritt 2: Öffnen Sie die App

Die Fotos-App wird standardmäßig in Ihrem Google-Ordner abgelegt oder befindet sich auch auf Ihrem Startbildschirm. Tippen Sie darauf.

Google-Fotos

Schritt 3: Aktivieren Sie die automatische Sicherung

Umschalten Aktivieren Sie die automatische Sicherung. Sie können dort ankommen, indem Sie auf das Menü (die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke) klicken und eingeben die Einstellungen.

Methode 5: Einstellungen sichern und wiederherstellen

Hier können Sie mit minimalem Aufwand App-Daten, Wi-Fi-Kennwörter und Einstellungen auf Nexus 5 sichern.

Schritt 1: Wählen Sie Sichern und Zurücksetzen

Von die Einstellungen, wählen Sichern und zurücksetzen. Nun suchen Sie nach Meine Daten sichern.

Schritt 2: Sichern Sie “Meine Daten sichern”.

Dies wird an Ihr Google-Konto gebunden. Mit Tap & Go können Sie den Abschnitt “Apps und Daten abrufen” aufrufen, den Sie auswählen können Wiederherstellung von dieser Sicherung.

Meine Daten sichern

Schritt 3: Automatische Wiederherstellung aktivieren

Schalten Sie den Schieberegler um, um ihn zu drehen Automatisch wiederherstellen auf.

Automatische Wiederherstellung

Hinweis: In diesem Bereich können Sie auch die Sicherungen Ihres Google-Kontos optimieren.

Methode 6: Musikdateien auf Google Drive & Restore hochladen

Diese Methode funktioniert auch für Dokumente, Bilder und Videos. Es muss keinen Speicherplatz auf Ihrem Computer belegen, da alles remote gespeichert wird. Sie benötigen jedoch einen Internetzugang. Sie können diese Dateien von jedem Computer, Tablet oder Smartphone aus erreichen. Sie können sogar anderen zu Ihren Bedingungen Zugriff gewähren.

Schritt 1: Installieren Sie Google Drive

Google Drive

Google Play-Download-Button

Schritt 2: Öffnen Sie Google Drive

Google Drive

Schritt 3: Dateien hinzufügen

Tippen Sie auf das Rundschreiben Hinzufügen Symbol dann Hochladen.

Datei hinzufügen

Schritt 4: Geben Sie Dateien an

Geben Sie an, welche Dateien Sie hochladen möchten.

Specify-File

Schritt 5: Dateien anzeigen

Ihre Dateien warten in Google Drive auf Sie. Wenn Sie versehentlich eine Datei löschen, wird diese in Ihren Papierkorb verschoben, bis dieser Ordner geleert oder die Datei ein zweites Mal gelöscht wird.

Fazit

Die meisten dieser Sicherungsmethoden können mehr als nur eine Sache verarbeiten. Trotzdem ist es manchmal schwierig, eine vollständig umfassende Sicherungsmethode zu finden. Jeder kann seine Stärken und Schwächen haben. Wenn Sie alles sichern möchten, ist Titanium Backup wahrscheinlich die beste Wahl. Aber es wird nicht funktionieren, ohne das Nexus 5X zu rooten.

Backups sind unverzichtbar für Updates, Rooting und das Löschen von Dateien. Marshmallow enthält ein besseres System zum Sichern und Wiederherstellen von Apps von Drittanbietern als frühere Versionen, aber die Apps selbst müssen auf API 23 abzielen (mit allen Funktionen der neuesten Version des Betriebssystems arbeiten) und viele nicht. Entwickler müssen sich ebenfalls anmelden, viele jedoch nicht, einschließlich Google Apps. Google hat lediglich die Voraussetzungen für das neue Backup-System geschaffen und es hat sich noch nicht sehr gut durchgesetzt (außer bei Spielen). Wenn dies jedoch der Fall ist, sollten Apps Daten automatisch auf Google Drive sichern.

Mussten Sie ein Backup verwenden, das Sie für Ihr Nexus 5x erstellt haben? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wie es bei Ihnen funktioniert hat.

Ausgewählte Bildquelle