Sie finden das COVID-19-Testcenter jetzt in Ihren Google-Suchergebnissen

EIN Pandemie.

Das erleben wir gerade.

Überall auf der Welt sind wir mit einer sich verschlechternden Situation konfrontiert. Leider steigt die Zahl der Infizierten und Opfer in den Ländern täglich.

Und das Land, das am meisten betroffen ist? Die Vereinigten Staaten von Amerika mit fast einer Million positiver Fälle bis heute.

In diesen schwierigen Zeiten sehen wir barmherzige Samariter, die sich der Gelegenheit stellen, denen zu helfen, die sie dringend brauchen. Und sie sind nicht nur Einzelpersonen, Politiker oder zufällige Fremde.

Sogar Unternehmen und Unternehmen (große oder kleine) haben sich diesem Kampf angeschlossen.

Ein Beispiel dafür ist Amerikas Technologieriese – Google.

Google erleichtert Ihnen das Auffinden eines COVID-19-Testzentrums

Der Technologieriese hat bereits einen fairen Anteil an Beiträgen inmitten dieser Coronavirus-Pandemie erhalten.

Das Unternehmen hat im vergangenen März eine Coronavirus-Informationswebsite entwickelt und gestartet, um die Menschen über das Geschehen zu informieren. Google News verfügt außerdem über einen eigenen COVID-19-Bereich für seine Apps, Assistenten und Podcasts.

In jüngerer Zeit wurde bekannt gegeben, dass es eine Partnerschaft mit Apple eingehen wird, um eine Kontaktverfolgung zu entwickeln – eine Technologie, die Signale verwendet, um den Benutzer zu warnen, wenn er / sie in engem Kontakt mit einer COVID-19-positiven Person war.

Google erleichtert Ihnen das Auffinden eines COVID-19-TestzentrumsGoogle erleichtert Ihnen das Auffinden eines COVID-19-Testzentrums

Darüber hinaus hat der Technologieriese es Ihnen erleichtert, ein COVID-19-Testzentrum in den USA zu finden.

Gute Nachrichten, richtig?

Wenn Sie bei Google nach COVID-19-bezogenen Begriffen suchen, werden jetzt Informationen zu mehr als 2.000 COVID-19-Testzentren in 43 US-Bundesstaaten angezeigt, so das Unternehmen Der Rand.

Es gibt auch andere Änderungen, die Sie möglicherweise bemerken.

Wenn Benutzer nach etwas suchen, das mit COVID-19 zu tun hat, wird auf der linken Seite eine neue Registerkarte “Testen” angezeigt. Diese Registerkarte ist jetzt Teil der Informationen, die in der COVID-19-SOS-Warnung von Google angezeigt werden.

Wenn Benutzer darauf klicken oder darauf tippen, werden oben in den Suchergebnissen eine Reihe von Ressourcen zu den COVID-19-Tests angezeigt.

Neu "Testen" Registerkarte in der Google-Suche (Credits: The Verge)Neue Registerkarte “Testen” in der Google-Suche (Credits: The Verge)

Zu den angezeigten Informationen gehören auch:

Ein Link zu den Online-COVID-19-Symptomprüfungsvorschlägen des Centers for Disease Control (CDC), mit einem medizinischen Fachpersonal zu sprechen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie getestet werden sollten. Ein Link zu den COVID-19-Testinformationen Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörden. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise anrufen müssen ein Testzentrum vor Ihnen, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich einen Test durchführen können

Weitere Informationen zum neuen Tab “Testen” in der Google-Suche

Finden Sie alle oben genannten Informationen hilfreich? Nun, hier ist mehr …

Das Testlabor zeigt Ihnen auch Informationen zu bestimmten Testzentren an, es sei denn, Sie kommen von folgenden Orten:

ConnecticutMaineMissouriNew JerseyOklahomaOregonPennsylvania

Laut Google werden nur Teststandorte angezeigt, die von den örtlichen Gesundheitsbehörden zur Veröffentlichung zugelassen wurden.

Aus dem gleichen Grund listet Google nur ein einziges Testzentrum in Albany für den Bundesstaat New York auf.

Das Technologieunternehmen erwartet jedoch, bald weitere Testzentren in New York hinzuzufügen.

Google hat seine Ergebnisseite seit Beginn der Pandemie ständig mit neuen Funktionen aktualisiert, mit denen COVID-19-bezogene Informationen viel besser organisiert, leicht zu navigieren und leicht zu finden sind.

Sie erwarten also mehr Updates nicht nur in der Google-Suche, sondern auch in den Apps und Diensten.