So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Ihrem Android-Handy

Lass uns real sein.

Niemand möchte aufwachen und seine Lieblings-App mit einer Menge Updates finden. Anstatt Facebook sofort zu überprüfen, verschwenden Sie Zeit mit der Aktualisierung und dem Warten auf den Abschluss.

Es kann frustrierend sein, oder?

Wenn Sie viele Anwendungen haben, kann es anstrengend sein, diese einzeln zu überprüfen und zu aktualisieren. Wenn Sie lernen, wie Apps automatisch aktualisiert werden, sparen Sie dies.

Nun, hier ist die Sache:

Im Google Play Store gibt es eine Funktion, mit der Apps für Sie automatisch aktualisiert werden können. Sie können sie einzeln oder als Ganzes auswählen.

verbunden: Wie aktualisiere ich den Play Store auf Android?

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich Gedanken über den Verbrauch Ihres Datentarifs machen. Sie können Google Play so einstellen, dass Ihre Apps nur über WLAN automatisch aktualisiert werden. Sie können es auch tagsüber ausschalten und aktivieren, wenn Sie gerade schlafen, um Störungen bei der Verwendung Ihres Telefons zu vermeiden.

Ziemlich geschickt, oder?

Mit dieser Funktion müssen Sie sich keine Gedanken über die neueste Version Ihrer Anwendungen machen. Da nicht alle Benutzer mit dem Aktivieren der automatischen Aktualisierung vertraut sind, haben wir eine schnelle Schritt-für-Schritt-Methode bereitgestellt.

Wenn Sie Speicherplatz sparen möchten, haben wir auch einige Tipps zum automatischen Aktualisieren einzelner Apps auf Ihrem Gerät. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und befolgen Sie unsere Anleitung, wie Apps auf Ihrem Android-Gerät automatisch aktualisiert werden.

Methode 1: Automatisches Aktualisieren von Apps auf Android

Es ist kein Geheimnis, dass Entwickler ihre Apps häufig aktualisieren. Unabhängig davon, ob es sich um neue Funktionen oder Fehlerbehebungen handelt, können diese Updates, obwohl sie erforderlich sind, manchmal ziemlich ärgerlich sein.

Stellen Sie sich vor, Sie spielen Ihr Lieblingsspiel und stellen fest, dass ein umfangreiches Update auf Sie wartet. Obwohl Sie Ihre Updates manuell überprüfen können, wäre das eine Verschwendung Ihrer Spielzeit, habe ich Recht?

Es ist am besten, wenn Sie solche Situationen vermeiden können. Im Folgenden finden Sie einige einfache Schritte zum automatischen Aktualisieren von Apps auf Ihrem Android-Handy:

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Google Play Store App

Zunächst müssen Sie zu Ihrer Play Store-App gehen. Sie finden es in Ihrem App Schublade.

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - Play Store-Symbol

Schritt 2: Gehen Sie zu Einstellungen

Wählen Sie das Menü und navigieren Sie von dort zu Einstellungen.

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - Menü

Schritt 3: Tippen Sie auf Apps automatisch aktualisieren

Suchen Sie unter Einstellungen nach der Funktion zur automatischen Aktualisierung und wählen Sie sie aus.

So aktualisieren Apps automatisch unter Android - Allgemeine Einstellungen

Schritt 4: Wählen Sie eine Netzwerkoption

Sie können wählen, ob Sie ein Update durchführen möchten. “Nur über WLAN” oder “Über ein beliebiges Netzwerk. ” Wenn Sie Letzteres auswählen, können Sie über Ihre Datenverbindung aktualisieren.

So aktualisieren Sie Apps automatisch unter Android - Network Option

Nachdem Sie Ihre bevorzugte Option ausgewählt haben, tippen Sie auf „Getan, ”Und du bist fertig.

Alternativ können Sie zu gehen Speisekarte > Meine Apps & Spiele und aktivieren Sie die automatische Aktualisierung über WLAN nur von dort aus.

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - Registerkarte

Wenn du es wünschst Deaktivieren Sie diese automatische Download-FunktionSie müssen diese Schritte ausführen, aber anstatt zwischen den ersten beiden Optionen zu wählen, wählen Sie „Apps nicht automatisch aktualisieren. ”

Methode 2: Automatische Aktualisierung einzelner Apps

Wenn Sie befürchten, dass das Aktualisieren aller Ihrer Apps Ihren Speicherplatz füllt, können Sie einige einzelne Apps zum Aktualisieren auswählen.

Sie können auch eine SD-Karte auf Ihrem Android als zusätzlichen internen Speicher kaufen und verwenden. Wer möchte denn nicht mehr Platz für Apps und Dateien?

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - SanDisk micro SDSanDisk Ultra MicroSDXC
Amazon kaufen Knopf

Wenn Sie sich immer noch darauf freuen, einzelne Apps zu aktualisieren, finden Sie hier einige schnelle Methoden:

Schritt 1: Navigieren Sie zu Ihrer Google Play Store App

Öffne dein App SchubladeSuchen Sie nach der Play Store-App und tippen Sie auf das Symbol.

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - Google Play Store-Symbol

Schritt 2: Gehen Sie zu Meine Apps und Spiele

Tippen Sie auf die Speisekarte und wählen Sie oben Meine Apps und Spiele.

So aktualisieren Sie Apps automatisch auf Android - Meine Apps und Spiele

Schritt 3: Wählen Sie eine App

Unter dem Eingerichtet Suchen Sie auf der Registerkarte nach der App, die Sie automatisch aktualisieren möchten.

So aktualisieren Sie Apps automatisch unter Android - Wählen Sie App

Schritt 4: Aktivieren Sie die Option für die automatische Aktualisierung

Suchen Sie nach weiteren Optionen oder den drei Punkten oben rechts auf Ihrem Bildschirm, tippen Sie darauf und danach auch auf die Funktion zur automatischen Aktualisierung.

So aktualisieren Apps automatisch unter Android - Weitere EinstellungenTippen Sie auf Weitere Optionen
So aktualisieren Apps automatisch unter Android - Aktivieren Sie die automatische Aktualisierung

]Wenn Sie dies noch nicht getan haben, werden Sie im Google Play Store nach einigen Berechtigungen zum Aktualisieren von Apps gefragt. Wenn Sie keine Probleme mit den Bedingungen haben, bestätigen Sie die Nachricht und los geht’s.

FAQs

Warum muss ich meine Apps aktualisieren?

Durch das Aktualisieren Ihrer Apps-Upgrades werden möglicherweise neue Inhalte oder die neuesten Fehlerkorrekturen bereitgestellt, die Ihre allgemeine Erfahrung verbessern können.

Warum werden meine Apps unter Android nicht automatisch aktualisiert?

Rufen Sie Ihre Google Play Store-App auf und prüfen Sie, ob Sie die automatische Aktualisierung aktiviert haben. Außerdem benötigen Sie eine Wi-Fi-Verbindung und genügend Speicherplatz, um Apps automatisch zu aktualisieren.

Warum gibt es häufige App-Updates?

Nun, keine Anwendung ist perfekt, und egal, was Sie damit machen, es gibt immer Fehler und Probleme, die die Entwickler beheben müssen. Wenn Sie eine sehr beliebte App verwenden, ist es nicht verwunderlich, dass häufig Updates zur Behebung von Fehlern und Problemen in der App angezeigt werden.


Um alles zusammenzufassen

Wenn Sie eine Menge Apps haben, kann es zeitaufwändig sein, sie einzeln auf Updates zu überprüfen. Zum Glück kann der Google Play Store all das für Sie erledigen.

Jetzt können Sie aufwachen und Ihre Lieblings-Apps verwenden, ohne durch nervige, aber benötigte Updates unterbrochen zu werden. Sie haben immer die neueste Version, Fehlerbehebungen und Inhalte für Ihre Lieblings-Apps.

Für die besten Android-Apps, Neuigkeiten, Tipps und Tricks können Sie jetzt den Joy of Android-Newsletter abonnieren! Wenn Sie Ihre Gedanken teilen möchten, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht im Kommentarbereich unten.

Ausgewähltes Bild