So ändern Sie die Gboard-Themen oder den benutzerdefinierten Hintergrund

Gboard, Googles virtuelle Tastatur-App, wurde im Mai 2016 auf der iOS-Plattform eingeführt, gefolgt von der Android-Version im Dezember 2016. Gboard verfügt über ein klares und einfaches Design mit einer Vielzahl von Funktionen, die Ihnen das Tipperlebnis bieten, auf das Sie sich freuen können. Es ist jetzt die beste Tastatur-App eines Drittanbieters für Ihr iOS- oder Android-Gerät. Gboard ist der aktualisierte Name für die Tastatur-App von Google.

So passen Sie Gboard an

Eines der Hauptmerkmale, das Gboard Angebote besteht darin, die Tastaturthemen zu ändern und das Erscheinungsbild oder den Hintergrund anzupassen. Mit Gboard können Sie aus einer Liste vordefinierter Themen auswählen, um Ihre Tastatur attraktiver und eleganter zu gestalten.

Schritte zum Ändern von Tastaturthemen

Um Themen auf dem Gboard zu ändern, müssen Sie auf Gboard-Einstellungen tippen. Tippen Sie in den Gboard-Einstellungen auf Themen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Farbschemata oder Landschaften für die Tastatur aus. Sie erhalten auch eine Option zum Aktivieren der Schlüsselränder. Die Ränder jedes Zeichens trennen eine Taste von der anderen, wodurch das Tippen auf ein Zeichen einfacher wird und falsche Tastendrücke reduziert werden.

Gboard geht einen Schritt voraus und ermöglicht es Ihnen, Ihre Tastatur durch Hinzufügen von benutzerdefinierten Hintergründen und Bildern zu personalisieren.

Schritte zum Ändern benutzerdefinierter Hintergründe

Wenn Sie dem Gboard einen benutzerdefinierten Hintergrund hinzufügen möchten, tippen Sie auf Gboard-Einstellungen.

Tippen Sie in den Gboard-Einstellungen auf Themen und anschließend auf die Option Benutzerdefiniert, mit der Sie Bilder aus der Galerie Ihres Telefons auswählen können. Wählen Sie das Bild Ihrer Wahl aus und Sie erhalten die Option „Zum Skalieren kneifen, zum Verschieben ziehen“. Sie können je nach ausgewähltem Bild entweder kneifen oder ziehen. Tippen Sie auf Weiter, und Sie können die Helligkeit für das Bild im Hintergrund anpassen. Tippen Sie auf Fertig und Übernehmen.

Bleiben Sie in Verbindung, um weitere Anleitungen wie diese zu erhalten.

Vorheriger ArtikelARM enthüllt Cortex A-75, A-55 mit allen neuen DynamIQ-Architekturen Nächster ArtikelNokia-Geräte sollen bis Ende Juni weltweit verfügbar sein. Veröffentlichung in Indien voraussichtlich am 15. Juni

Mohit hat eine große Leidenschaft für Technologie und Geräte. Er ist seit seiner Kindheit technisch versiert und liebt Technik für das, was sie bietet, um das Leben leichter zu machen und Menschen zu helfen, kreativ und innovativ zu sein. Außerdem ist er ein großer Feinschmecker und reist gerne und erkundet Orte.