So automatisieren Sie Android (5 Tipps und Tricks): Einfache Bedienbarkeit

Android hat uns die Möglichkeit gegeben, hohe Anpassungsoptionen zu nutzen, um Ihnen den Alltag zu erleichtern. Ihre Anpassungsfreiheit beschränkt sich jedoch nicht auf Stile und Themen.

Sie können auch Funktionen auf Ihrem Android-Gerät automatisieren.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Android automatisieren, um einige Tipps und Tricks zu erhalten. Wenn Sie Android automatisieren, werden Sie über die wichtigen Dinge informiert, die Sie täglich benötigen.

Es hilft versteckten Potenzialen in Ihrem Android-Gerät, sich darauf zu konzentrieren, wie es Ihre täglichen Aktivitäten verwalten kann, um Ihren Tag ziemlich einfach zu gestalten.

Tipps und Tricks zur Automatisierung von Android

Methode 1: So automatisieren Sie Android mit „Bitte nicht stören“

Es ist ein Ärger, gestört zu werden, wenn Sie nach einem langen Arbeitstag fest schlafen. Sie können Ihre Benachrichtigungen auf “Nicht stören” setzen, anstatt Ihr Gerät in den lautlosen Modus zu versetzen.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 1 von Methode 2 Löschen Sie Downloads aus der Apps-Taskleiste

Schritt 2: Suchen Sie nach dem Menü „Sounds and Vibration“.

Sound - So automatisieren Sie Android

Schritt 3: Aktivieren Sie “Nicht stören”

Schritt 3 - So automatisieren Sie Android

Schritt 4: Eine Ausnahme machen. Sie können den Zeitpunkt festlegen, zu dem Sie nicht durch Anrufe, Warnungen und Benachrichtigungen aus Ihren sozialen Medien gestört werden möchten.

Schritt 4 - So automatisieren Sie Android

Dies ist eine einfache Einrichtung zur Automatisierung von Android-Smartphones. Die Einrichtung dauert nur ein oder zwei Minuten. Darüber hinaus können Sie Uhrzeit und Datum festlegen, wann diese Automatisierung aktiviert werden soll.

Methode 2: Ein Beitrag auf mehrere Social Media-Konten

Wir können nicht leugnen, dass wir alle über eigene Social-Media-Konten verfügen. Selbst Unternehmensseiten nutzen Facebook, Twitter und Instagram, um ihre Online-Präsenz zu verbessern. Sie können diese Automatisierung mit der Hootsuite-App durchführen.

Schritt 1: Laden Sie HootSuite herunter und installieren Sie es. Stellen Sie sicher, dass der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

Schritt 2: Verfassen Sie einen Beitrag.

HootSuite App - So automatisieren Sie Android

Schritt 3: Erstellen Sie einen Zeitplan für die Veröffentlichung des Beitrags.

HootSuite App - So automatisieren Sie Android

Mit dieser Art der Automatisierung sparen Sie sicherlich Zeit. Darüber hinaus können Sie den Beitrag zu einem späteren Zeitpunkt des Tages veröffentlichen. Was willst du mehr? Verwalten Sie mehrere Social-Media-Konten, möglicherweise für Ihren persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch.

Methode 3: Automatisieren von Android mit Datenwarnung

Wir vergessen manchmal, unsere Datennutzung einzuschränken, was zu hohen Transportkosten führt. Anstatt Ihre Datennutzung ständig zu überprüfen, automatisieren Sie Ihr Android-Smartphone mit der Verwendung von Datenwarnungen.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 1 von Methode 2 Löschen Sie Downloads aus der Apps-Taskleiste

Schritt 2: Gehen Sie zum Menü „Verbindungen“. Möglicherweise verfügt Ihr Telefon jedoch über eine andere Menüliste. Suchen Sie einfach nach der Datennutzungsmenü.

Verwendung der Datenwarnung - Schritt 2

Schritt 3: Tippen Sie auf “Datennutzung”. um das vollständige Menü zu öffnen.

Verwendung der Datenwarnung - Schritt 3

Schritt 4: Tippen Sie auf “Data Saver”. um das vollständige Menü zu öffnen.

Verwendung der Datenwarnung - Schritt 4

Schritt 5: Wischen Sie mit dem Schieberegler, um Data Saver zu aktivieren. Bis dahin verhindert Ihr Android-Smartphone, dass Ihre Nutzung das festgelegte Limit überschreitet.

Verwendung der Datenwarnung - Schritt 5

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, werden Sie von Ihrem Smartphone benachrichtigt, wenn Sie bereits eine bestimmte Datenmenge verwendet haben. Darüber hinaus kann Ihr Telefon vom Netzwerk getrennt werden, um ein Überschreiten des Datenlimits zu vermeiden.

Methode 4: Entsperren Sie das Smartphone an vertrauenswürdigen Orten

Es ist sicher, Ihr Telefon zu sperren, wenn Sie unterwegs sind. Es ist eine gute Idee, eine PIN, einen Gesichtsidentitätssensor oder einen Fingerabdrucksensor festzulegen. Es kann jedoch etwas ärgerlich sein, wenn Sie zu Hause sind. Wir alle wissen, dass unser Zuhause ein sicherer Ort ist, und hier überprüfen wir regelmäßig unsere Telefone. Beachten Sie diesen Tipp zur Automatisierung des Android-Smartphones, indem Sie es entsperren, wenn Sie sich an einem vertrauenswürdigen Ort befinden.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 1 von Methode 2 Löschen Sie Downloads aus der Apps-Taskleiste

Schritt 2: Tippen Sie auf “Bildschirm sperren”.

Telefon entsperren - Schritt 2

Schritt 3: Tippen Sie auf “Smart Lock”. um das Menü zu öffnen.

Telefon entsperren - Schritt 3

Schritt 4: Tippen Sie auf “Vertrauenswürdige Orte”. um einen Ort hinzuzufügen, an dem Ihr Gerät entsperrt werden soll.

Telefon entsperren - Schritt 4

Schritt 5: Tippen Sie auf “Vertrauenswürdigen Ort hinzufügen”. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren GPS-Standort einschalten.

Telefon entsperren - Schritt 5

Ich denke, diese Automatisierung ist besser, als immer Ihre PIN oder Biometrie einzugeben oder die Authentifizierungsmethode manuell zu deaktivieren. Denken Sie jedoch immer daran, dass Sie Ihren GPS-Standort einschalten müssen, damit diese Automatisierung funktioniert.

Methode 5: So automatisieren Sie Android mit Automate by LlamaLab:

Automate by Llamalab bietet eine einfache Oberfläche zur Automatisierung von Android-Geräten.

Schritt 1: Installieren Sie Automate by LlamaLab.

Gehen Sie zum Google Play Store und suchen Sie nach Automatisieren. Installieren Sie die App und schließen Sie den Installationsvorgang ab.

Schritt 2: Starten Sie die App.

Das Startfenster von Automate.

Schritt 3: Erstellen Sie einen Automatisierungsablauf Klicken Sie oben im Fenster auf die Schaltfläche +.

Schritt 4: Flussbeginn.

Der Ablauf des Flusses ist Ihr erster Block bei der Erstellung der Automatisierung. Klicken Sie auf die Menüleiste in der oberen linken Ecke des Fensters. Wählen Toastshow.

Schritt 5: Toast Show

Klicken Sie auf den Toast-Show-Block, um die Nachrichtenautomatisierung zu erstellen. Stellen Sie die Dauer auf lang ein und tippen Sie auf die Schaltfläche FERTIG.

Schritt 6: Verbinden Sie die Blöcke

Tippen Sie auf die OK-Schaltfläche des Flow-Beginns und ziehen Sie sie auf die IN-Schaltfläche der Toast-Show.

Schritt 7: Speichern Sie den Fluss.

Speichern Sie den Fluss, indem Sie auf die Schaltfläche oben auf dem Bildschirm tippen.

Schritt 8: Probieren Sie den Fluss aus.

Drücke den Start Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die von Ihnen erstellte Automatisierung auszuprobieren.

Schritt 9: Sie können Ihrem Automatisierungsdiagramm einen anderen Ablauf hinzufügen.

Die genannten Schritte sind einfach: Sie können problemlos Flows erstellen und deren Mechanismus verstehen. Sobald Sie sich mit der Automatisierung von Android vertraut gemacht haben, können Sie weitere vorgefertigte Flows herunterladen.

Fazit

Abgesehen von diesen Tipps und Tricks zur Automatisierung von Android gibt es verschiedene Apps, mit denen Sie den gesamten Automatisierungsprozess vereinfachen können. Wenn Sie wissen, wie man diese Apps verwendet, wird alles einfacher.

Tasker ist eine der Apps, mit denen Sie Android automatisieren können, auch wenn es nicht gerootet ist. Hier sind 10 nützliche Tasker-Profile zur Automatisierung von Android.

Fanden Sie den Artikel hilfreich, wie Sie Ihr Android-Gerät automatisieren können? Wir würden uns über Ihr Feedback und Ihre Erfahrungen freuen. Wenn Sie es für nützlich halten, Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Kollegen und Freunden. Das automatisierte Android-Gerät ist sicherlich eine große Hilfe bei der Verwaltung Ihrer täglichen Aktivitäten.

Ausgewähltes Bild