So beheben Sie Probleme mit der Tastatursprache unter Android

Mit den mehrsprachigen Funktionen von Android-Geräten fragen sich viele Menschen, wie Probleme mit der Tastatursprache unter Android behoben werden können.

Wenn Sie mehrsprachig sind, müssen Sie möglicherweise wirklich andere Sprachen auf Ihrer Android-Tastatur hinzufügen und zu diesen wechseln. Wenn Sie dagegen nur eine Sprache sprechen, fragen Sie sich möglicherweise, was diese anderen Sprachen auf Ihrem Gerät tun und wie Sie sie entfernen können. Ich werde Ihnen zeigen, wie es geht, auch wenn Ihr Gerät nicht wie erwartet funktioniert. Ich werde Ihnen auch bei der Behebung einiger anderer häufiger Probleme helfen, auf die Sie möglicherweise stoßen.

Die Dinge werden etwas kniffliger, wenn die Sprache, die Sie benötigen, nicht einmal auf Ihrem Telefon angeboten wird, aber wir werden Ihre Optionen besprechen. Haben Sie eine physische oder Bluetooth-Tastatur? Keine Bange! Dies ist eine Sprachbarriere, die Sie überwinden können.

Muss lesen: Tastatursprache unter Android: 19 FAQs, die Ihnen helfen, es herauszufinden

1. So ändern Sie die Tastatursprache unter Android

Auf den meisten Android-Geräten finden Sie im Menü “Einstellungen” eine Spracheinstellung. Es wird möglicherweise auch als Sprache & Tastatur, Sprache & Eingabe oder Sprachen, Eingabe & Gesten angezeigt, und Sie müssen möglicherweise auch die allgemeine Verwaltung drücken, um dorthin zu gelangen, aber Sie haben die Idee.

Wählen Sie Ihre virtuelle Tastatur. Wenn Sie bereits in Ihrer Tastatur-App sind, drücken Sie einfach lange auf das Komma.

Möglicherweise müssen Sie oben rechts auf das Symbol für die Tastatureinstellungen tippen, dann sollten Sie jedoch in der Lage sein, auf Sprachen oder Eingabesprachen zu tippen.

Fügen Sie die Sprache (n) hinzu, die Sie benötigen. Deaktivieren Sie die Option Systemsprache verwenden.

Um Ihre neue Sprache zu aktivieren, ziehen Sie die Tastatur hoch und drücken oder streichen Sie die Leertaste oder drücken Sie die Globustaste, um eine Liste der aktivierten Sprachen aufzurufen.

Lösungen für Probleme beim Ändern der Sprache:

Auf Android Voice Typing Keyboard:

Gehe zu Einstellungen> Allgemeine Verwaltung (auf Samsung) > Sprache und Eingabe> Bildschirmtastatur> Google-Spracheingabe> Sprachen.

Nach dem Firmware-Upgrade:

Deaktivieren Sie Apps, für die zusätzliche Berechtigungen erforderlich sind Barrierefreiheit von die Einstellungen.

Suchen Sie nach System- / App-Updates

Gehe zu Einstellungen> System Update > falls verfügbar, Jetzt installieren. Sie können auch Probleme mit der Tastatursprache unter Android beheben, indem Sie in Google Play nach App-Updates suchen und diese installieren.

Software-Aktualisierung

Deinstallieren Sie kürzlich installierte Apps

Versuchen Sie, Apps zu deaktivieren, für die zusätzliche Berechtigungen erforderlich sind Barrierefreiheit zuerst. Wenn das nicht funktioniert, deinstallieren Sie. Einige Apps werden als berüchtigt für die Erstellung dieses Problems gemeldet, z. B.: DU Battery Saver, Clean Master und App Lock.

App deinstallieren

Starten Sie die Tastatur neu

Öffnen und schließen Sie die Tastatur-App.

Eingabe verwalten

Versuchen Sie es am Beispiel von Samsung mit Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Sprache und Eingabe> Bildschirmtastatur> Samsung-Tastatur> Sprachen> Sprachen und Typen> QWERTY-Tastatur und wählen Sie Sprachen und Typen. Tippen Sie auf Eingabesprachen verwalten.

Eingabe verwalten

2. Hinzufügen einer weiteren Tastatursprache unter Android (auch wenn diese nicht in der Standardliste enthalten ist)

Die Option zum Hinzufügen einer Sprache ist etwas, auf das Sie normalerweise stoßen, wenn Sie die Schritte (oder eine ähnliche Version der Schritte) in der vorherigen FAQ ausführen. Auf einem LG G6 würden Sie beispielsweise zu gehen Apps> Sprache & Eingabe> Einstellungen> Eingabesprache & Tastaturlayout und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der gewünschten Sprache.

Aber was ist, wenn die Sprache, die Sie brauchen, nicht da ist? Möglicherweise haben Sie sich bereits an eine Tastatur-App mit dieser Sprache gewandt, und das ist ein guter nächster Schritt, aber manchmal ist dies nicht die vollständige Antwort.

Lösungen für Probleme beim Hinzufügen einer Sprache:

Sprachpaket herunterladen

Viele sind bei Google Play verfügbar. Einige erfordern Root-Zugriff.

Herunterladen: Language Changer & Set Locale Language für Android

Sprachwechsler

Verwenden Sie eine alternative Tastatur-App

Wenn Sie nicht zu sehr an Ihre aktuelle Tastatur-App gebunden sind, gibt es viele andere. Eine solche sehr beliebte Drittanbieter-App ist SwiftKey. Zusätzlich zur Sprachunterstützung bietet es eine hervorragende Vorhersage.

Herunterladen: SwiftKey

Laden Sie Language Enabler herunter

Wenn Sie Ihr Gerät gerootet haben, werden die Dinge ziemlich automatisch sein. Wenn Sie nicht sind, ist es möglich, diese App zu verwenden, aber Sie müssen Verwenden Sie ADB (Android Debug Bridge) um Language Enabler die Erlaubnis zu erteilen.

Dies bedeutet, dass Sie nach der Installation von ADB auf Ihrem Computer Ihr Android über USB anschließen und ein Befehlsfenster öffnen müssen. Der Befehl, den Sie dann eingeben und ausführen müssen, lautet adb -d shell pm gewährt com.wanam android.permission.CHANGE_CONFIGURATION.

Herunterladen: Language Enabler

Sprachaktivierer

Wenden Sie sich an den technischen Support

Sie können sich an den technischen Support Ihres Netzbetreibers wenden.

Flash Stock Firmware

Sichern Sie zuerst Ihr Gerät oder riskieren Sie den Verlust aller Ihrer persönlichen Daten.

Zip installieren

3. Wenn Ihre Tastatur weiterhin die Sprache wechselt

Einige Geräte und einige Tastaturen haben ungünstige Abstände. Glücklicherweise gibt es in Google Play einige alternative Tastaturen, die Sie ausprobieren können. Wir haben auch eine Lösung, wenn Ihr Gerät beim Neustart immer wieder auf eine andere Sprache zurückgesetzt wird. Wir werden Ihr Problem mit der Tastatursprache unter Android beheben – was auch immer erforderlich ist.

Lösungen:

Laden Sie eine andere Tastatur herunter

Mit der Classic Big Keyboard können Sie die Größe der Tasten anpassen.

Herunterladen: Classic Big Keyboard

Große Tastatur

Sprachen entfernen

Öffnen Sie Ihre Tastatur auf dem Bildschirm und gehen Sie zu den Einstellungen. Treffen Sie Ihre Tastaturauswahl und gehen Sie zu Sprache und Typenund deaktivieren Sie nicht benötigte Sprachen. Die Methode hierfür kann je nach Gerät und Tastatur unterschiedlich sein. Auf einigen Geräten können Sie möglicherweise vorinstallierte Sprachen nur löschen, wenn Sie root sind.

Sprachtypen

Für den Sprachwechsel beim Neustart:

Versuchen Sie es mit einer anderen SIM-Karte.

4. So korrigieren Sie die Spracheinstellungen der Bluetooth-Tastatur

Wer klopft beim Tippen gerne auf Glas? Nicht ich. Der Reiz einer physischen Tastatur, die nicht an Kabel angeschlossen ist, ist also großartig. Wenn Sie jedoch eine drahtlose Verbindung und andere Hardware in den Mix aufnehmen, besteht ein größeres Problempotential – auch in Bezug auf die Sprache.

Denken Sie daran, Ihre Bluetooth-Tastatur immer zuerst mit Ihrem Gerät zu koppeln.

Lösungen:

Festlegen des Tastaturlayouts für die physische Tastatur

Gehe zu Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Sprache & Eingabe> Physische Tastatur > Wählen Sie Ihre Bluetooth-Tastatur. Es sollte ein neues Dialogfeld angezeigt werden, in dem Sie das gewünschte Layout auswählen können, z. B. UK-Englisch oder Amerikanisches Englisch usw.

Verwenden Sie zum Wechseln zwischen Sprachen eine Tastenkombination wie z Strg + Leertaste oder Umschalt + Leertaste.

Spracheingabe

Alternative: Legen Sie das Tastaturlayout auf der Bluetooth-Tastatur fest

Besuch Einstellungen> Sprache & Tastatur (kann je nach Gerät variieren)> Aktuelle Eingabemethode > Ihre Bluetooth-Tastatur und ändern Sie die Sprache.

Für Fehler bei der Eingabe der Eingabesprache kann nicht geändert werden:

App ausschalten Barrierefreiheit Optionen für alle Sicherheits-Apps wie Norton oder Kaspersky. Wenn die Option in Eingabehilfen nicht angezeigt wird, gehen Sie zu App-Berechtigungen und schalten Sie alle aus Zusätzliche Berechtigungen.

App-Berechtigungen

Bei Problemen mit der SwiftKey-Tastatur:

Öffnen Sie SwiftKey und tippen Sie auf, um die Spracheinstellungen anzupassen Sprachen. Verwenden Sie das Globussymbol, um zwischen den Sprachen zu wechseln.

SwiftKey-Sprachen

Installieren Sie External Keyboard Helper Pro

Diese App erleichtert Ihnen die Arbeit, indem sie das Dialogfeld “Eingabemethode” jedes Mal automatisch aufruft, wenn die Bluetooth-Tastatur eine Verbindung herstellt oder trennt, und indem sie so viele Optionen bietet …

Herunterladen: External Keyboard Helper Pro

Externe Tastatur

5. Andere Probleme mit der physischen Tastatursprache

Bluetooth-Tastaturen sind nicht die einzigen Tastaturen, bei denen Sprachprobleme auftreten. USB-Tastaturen, Brombeeren und andere Geräte mit externen Tastaturen können diese Notlage ebenfalls teilen. Viele dieser Lösungen überschneiden sich mit der vorherigen Methode.

Lösungen:

Für ausziehbare Tastatur: Verwenden Sie AnySoftKeyboard

Ändern Sie die Sprache der virtuellen Tastatur, bevor Sie die Tastatur herausziehen.

Herunterladen: AnySoftKeyboard

AnySoft-Tastatur

Laden Sie Keyboard Switcher herunter

Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise eine spezielle Tastaturversion installieren, die sowohl mit der von Ihnen benötigten Sprache als auch mit dem vorhandenen Gerät kompatibel ist. Viele finden Sie bei Google Play.

Herunterladen: Keyboard Switcher

Tastaturumschalter

Für USB-Tastatur und Slide-Out: Schalten Sie die Sprache über die Einstellungen auf der physischen Tastatur ein

Gehe zu Einstellungen> Sprache und Eingabe > Wählen Sie den Namen der physischen Tastatur. Stellen Sie sicher, dass Aktivieren der physischen Tastatur aktiviert ist, und wählen Sie Ihre Sprache unter aus Wählen Sie Tastaturlayout.

Für USB-Tastatur und Slide-Out: Installieren Sie Go Keyboard und verwenden Sie die virtuelle Tastatur

Schalten Sie dann die physische Tastatur aus. Ändern Sie nun die Sprache in der virtuellen Tastatur. Geben Sie mit der Taste auf Ihrer physischen Tastatur ein Verwenden Sie die physische Tastatur aus Einstellung immer noch ausgeschaltet. Möglicherweise müssen Sie sich jedoch immer noch mit der virtuellen Tastatur befassen, die häufig auftaucht.

Go Keyboard bietet auch spezielle Versionen seiner Tastatur-App für eine Handvoll Sprachen. Pro bietet Unterstützung für über 60 verschiedene Sprachen. Sie können bestimmte Sprach-Apps auf Google Play herunterladen, um das Problem mit der Tastatursprache unter Android zu beheben.

Herunterladen: Go Keyboard Pro

6. So reparieren Sie eine Tastatur mit falschen Zeichen

Auch hier kann es zu Überschneidungen der Lösungen dieser Methode mit denen früherer Methoden kommen, da das Problem mit Zeichen auf einer physischen Tastatur auftreten kann.

Dieses Problem ist häufig auch auf Probleme mit Tastaturlayouts zurückzuführen, die wir bereits erörtert haben.

Sie können auch von den unter Problem 3 aufgeführten Lösungen profitieren, da es sehr einfach sein kann, versehentlich zwischen Sprachen zu wechseln, wenn mehr als eine aktiviert ist.

Probieren Sie also unbedingt alle Methoden aus, bevor Sie das Handtuch werfen.

Lösungen:

Laden Sie den mehrsprachigen Keymap Redefiner herunter

Mit dieser App können Sie die Schlüssel neu zuordnen, die Ihre Probleme verursachen.

Download: Mehrsprachiger Keymap Redefiner

Mehrsprachiger Mapper

Deaktivieren Sie nicht verwendete Sprachen

So geht’s in Android Oreo: Gehen Sie zu Einstellungen> System> Sprache & Eingabe> Sprachen. Innerhalb SpracheinstellungenTippen Sie auf das 3-Punkt-Menü in der oberen rechten Ecke. Wählen EntfernenÜberprüfen Sie die Sprache (n), die Sie löschen möchten, und tippen Sie auf das Papierkorbsymbol.

Probieren Sie eine neue Tastatur aus

Die Leute lieben Fleksy für seine Gesten und Emojis.

Herunterladen: Fleksy

Cache / Daten löschen

Gehe zu Einstellungen> Apps> Alle > Ihre Tastatur. Zapfhahn Schließen erzwingen> OK> Cache löschen> Daten löschen> OK.

Tastatur-Cache löschen

Sprechen wir Ihre Sprache?

Ihr Android ist in der Lage, viele Sprachen zu erkennen, aber angesichts der Tatsache, dass Websites wie Ethnologe schätzen, dass es 7.097 Sprachen gibtEs ist verständlich, dass nicht alle automatisch aufgenommen werden. Es kann für Entwickler auch sehr zeitaufwändig und schwierig sein, sie in den Code aufzunehmen.

Zumindest gibt es Verbesserungen in Android Nougat 7.0. Anstatt nur jeweils eine Systemsprache eingeben zu können, können Sie mit Nougat mehrere Eingabesprachen aktivieren. Sie können auch die Tastatursprache ändern, ohne die Sprache Ihres Telefons zu ändern.

Haben Sie weitere Vorschläge? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren.

Ausgewählte Bildquelle