So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus bei Tumblr über Android (2 Methoden)

Wer schreibt gerne seine Blogs, Rants oder Geschichten auf Tumblr? Ich mache.

Es ist verrückt!

Ich habe dort sogar geschrieben, wie gebrochen ich vor ein paar Jahren bin.

Zu dieser Zeit gab es mir jedoch Frieden, die Geschichten anderer Leute zu lesen und meine zu teilen.

Für Leute wie mich ist hier eine gute Nachricht:

2017 haben die Entwickler des Tumblr-Microblogging-Portals den „abgesicherten Modus“ eingeführt. Es ist auch eine Möglichkeit, vertrauliche Inhalte und explizite Blogs nach Personen zu filtern, die diese Art von Inhalten nicht sehen möchten.

Die Suchergebnisse mit Tumblr haben diese Art von Inhalten nicht gefiltert, bevor diese Funktion eingeführt wurde. Mit der jetzt verfügbaren Funktion haben Sie jedoch die Wahl, NSFW-Inhalte direkt in den Händen der Benutzer zu sehen.

Abgesicherter Modus bei Tumblr wie in der Tumblr-App für Mobilgeräte.

Jetzt:

Der abgesicherte Modus in Tumblr ist standardmäßig aktiviert, insbesondere wenn Sie die Tumblr-Android-App verwenden. Aber mach dir keine Sorgen! In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie diese Funktion deaktivieren, wenn Sie sie deaktivieren möchten.

Muss lesen: So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus im Jahr 2018

Wenn Sie den abgesicherten Modus bei Tumblr deaktivieren, werden Ihre Suchergebnisse mit Sicherheit erweitert. Und wenn Sie verstehen, worauf Sie sich einlassen, werden wir Ihnen die Schritte zur Verfügung stellen, wie Sie genau dies tun können.

Warum sollten Sie den abgesicherten Modus bei Tumblr deaktivieren?

Der abgesicherte Modus bei Tumblr wurde entwickelt, um vertrauliche Inhalte und Blogs zu filtern, die von ihren Besitzern explizit markiert wurden. Wenn Sie über 18 Jahre alt sind, können Sie so ziemlich frei entscheiden, was Sie in Ihrem Feed sehen möchten.

Der abgesicherte Modus ist in der mobilen App standardmäßig aktiviert

Wenn Sie ein Tumblr-Benutzer und ein Minderjähriger sind, können Sie diese Funktion nicht einmal deaktivieren. Wenn Sie jedoch volljährig sind, können Sie diese Entscheidung selbst treffen. Durch Deaktivieren der Funktion “Abgesicherter Modus” erhalten Sie Zugriff auf Beiträge mit vertraulichen Inhalten und expliziten Blogs – wenn Sie diese Freiheit wirklich möchten.

Was ist der Unterschied zwischen sensiblen Inhalten und Blogs, die sowieso als explizit markiert sind?

Tumblr ist eine Microblogging-Plattform, wenn Sie noch nicht verstanden haben, was es ist. Wenn ein Blogger der Meinung ist, dass ein Beitrag vertraulichen Inhalt hat, bietet Tumblr die Möglichkeit, den Beitrag selbst zu kennzeichnen.

Sie können Ihren Beitrag als vertraulich markieren und er wird Personen, die den abgesicherten Modus aktiviert haben, nicht angezeigt.

Wenn Sie die Tumblr-Android-App verwenden, gibt es einen Schalter Post-Einstellungen> Weitere Optionen um den Beitrag als sensibel zu kennzeichnen.

Wenn ein Blogger der Meinung ist, dass die meisten seiner Beiträge sensibler Natur sind – insbesondere solche mit sexuell expliziten Inhalten -, kann der Blogger sein gesamtes Blog als “explizit” markieren, oder Tumblr markiert es für Sie.

In beiden Fällen werden Beiträge mit vertraulichen Inhalten oder als explizit gekennzeichneten Blogs nicht in den Suchergebnissen für Benutzer angezeigt, für die der abgesicherte Modus aktiviert ist. Sobald der abgesicherte Modus deaktiviert ist, werden diese Inhalte in Ihren Ergebnissen angezeigt und füllen Ihren Feed.

1. So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus bei Tumblr über die Android-App

Wenn Sie die Tumblr-App für Android-Geräte heruntergeladen haben, können Sie sie nur verwenden, wenn Sie als offizieller Tumblr-Benutzer angemeldet sind. Wir zeigen Ihnen daher, wie Sie den abgesicherten Modus deaktivieren, wenn Sie bei der App angemeldet sind.

Sie müssen die Einstellungen Ihrer Tumblr-App eingeben, um den abgesicherten Modus auszuschalten.

Öffnen Sie zuerst die Tumblr-App und gehen Sie zu die Einstellungen. Sie tun dies, indem Sie auf die Registerkartenleiste und dann auf das Personensymbol tippen. Tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol und dann auf “Allgemeine Einstellungen”. Von hier aus können Sie auf „Filtern“ tippen und dann den Schalter für den abgesicherten Modus ausschalten.

Geben Sie dann die Filtereinstellungen ein.
Schalten Sie dann den abgesicherten Modus aus.

Jetzt sind Ihre Suchergebnisse und Ihr Tumblr-Feed offen für Beiträge mit vertraulichen Inhalten und Blogs, die als explizit gekennzeichnet sind.

2. So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus in Tumblr über einen Webbrowser

Diese Methode steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie ein registrierter Tumblr-Benutzer sind und sich mit Ihrem eigenen Konto in einem Webbrowser auf der Tumblr-Website angemeldet haben.

Sie müssen Einstellungen eingeben, nachdem Sie sich über den Browser angemeldet haben.
Schalten Sie den abgesicherten Modus im Bereich Filterung aus.

Sie müssen sich darauf einlassen die Einstellungen. Tippen Sie auf das Symbol für kleine Personen in der oberen Leiste und klicken Sie dann auf Einstellungen. Scrollen Sie nach unten zu „Filtern“ und klicken Sie dann auf den Schalter „Abgesicherter Modus“, um ihn auszuschalten.

3. So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus bei Tumblr, ohne sich anzumelden

Wenn Sie kein registrierter Tumblr-Benutzer sind und nur in Tumblr-Blogs nach bestimmten Inhalten oder zum Vergnügen suchen, möchten Sie möglicherweise nicht die ganze Zeit der Registrierung für ein Konto durchlaufen.

Könnten Sie Tumblr immer noch ohne abgesicherten Modus durchsuchen, ohne sich bei einem Konto anzumelden? Anscheinend gibt es Möglichkeiten, dies zu tun, und ich werde Ihnen zeigen, wie.

Tumbex ist ein externer Viewer für Tumblr-Blogs ohne abgesicherten Modus.

Dazu müssen Sie einen externen Tumblr-Viewer verwenden. Dies bedeutet, dass Sie von einer anderen Website aus auf den expliziten Tumblr-Blog zugreifen müssen. Nur einige davon funktionieren, aber wir sind sicher, dass Sie Google für mehr können.

TumblViewr ist ein weiterer externer Viewer für Tumblr-Blogs ohne abgesicherten Modus.

Sie können entweder Tumbex oder TumblViewr verwenden. Geben Sie einfach den Namen des Blogs in den externen Viewer ein. Wenn die URL des Blogs beispielsweise “blogname.tumblr.com” lautet, geben Sie “blogname” ein, und diese externen Viewer erledigen den Trick für Sie.

Der Tumblr-Blog wird nicht von der Plattform selbst angezeigt. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sich für ein Konto zu registrieren. Aber es macht den Job und ohne sich um den abgesicherten Modus zu sorgen.

FAQs

Unterscheidet sich der abgesicherte Modus in Tumblr von der sicheren Suche?

Safe Search war eine Funktion von Tumblr aus dem Jahr 2012, mit der Inhalte für Erwachsene aus beliebten Suchmaschinen entfernt und sogar aus dem internen Suchmechanismus von Tumblr entfernt wurden.
Dies war eine frühe Version des abgesicherten Modus, die durch die Implementierung der Funktion für den abgesicherten Modus im Jahr 2017 überschrieben wurde.

Fazit: Das Ausschalten des abgesicherten Modus oder das Umgehen des Modus ist ziemlich einfach

Wir wissen, dass Erwachsene diese Funktion im abgesicherten Modus zunächst als störend empfinden, insbesondere wenn Sie nicht wissen, wo Sie sie ausschalten sollen.

Das Erreichen dieses speziellen Umschalters – insbesondere wenn Sie ein registrierter Tumblr-Benutzer sind und kein Minderjähriger sind – ist nur ein paar Fingertipps oder Klicks entfernt.

Und wenn Sie nur zum Vergnügen in Tumblr surfen, sollte der abgesicherte Modus auch kein Hindernis für Sie sein, um zu den gewünschten Inhalten zu gelangen. Haben Sie andere Möglichkeiten, Tumblr ohne abgesicherten Modus zu durchsuchen? Stellen Sie sicher, dass Sie in unserem Kommentarbereich ausgeschaltet sind.