So deinstallieren / deaktivieren Sie Apps auf Xiaomi-Telefonen (ohne Root)

Viele Android-Handys werden heutzutage mit einer benutzerdefinierten Benutzeroberfläche geliefert. Sie hat ihre eigenen Vorteile, aber im Allgemeinen ist Android eine immergrüne Sache. Einige Benutzer bevorzugen das Rooten ihrer Mobilteile, um vollständigen Zugriff auf die Apps zu erhalten, während andere die Standardfunktionen nutzen möchten. Das größte Problem bei Geräten mit benutzerdefinierter Benutzeroberfläche besteht darin, dass sie mit Bloatware geliefert werden, die nicht entfernt werden kann. Um dies zu tun, muss man sein Gerät rooten, aber wenn Sie das gleiche Problem mit Ihrem haben Xiaomi Gerät dann haben wir wahrscheinlich eine Lösung für Sie.

Beachten Sie, dass für diese Methode kein Root-Zugriff erforderlich ist und mit dieser Methode nicht jede einzelne App deinstalliert / deaktiviert werden kann. Wir haben nachfolgend eine Reihe von Schritten erwähnt. Wenn Sie diese befolgen, können Sie alle unnötigen Apps von Ihren Xiaomi-Geräten löschen.

Schritte Deinstallieren / Deaktivieren von Bloatware-Apps auf Xiaomi-Telefonen (kein Root)

    Laden Sie das herunter und installieren Sie es Versteckte Einstellungen für MIUI App aus dem Play Store. Öffnen Sie die versteckten Einstellungen für die MIUI-App auf Ihrem Telefon. Wenn Sie eine Warnung sehen, klicken Sie einfach auf „OK“. Wählen Sie anschließend die Android-Version aus, auf der Ihr Telefon ausgeführt wird. Tippen Sie nun auf die Option Anwendungen verwalten und Sie sehen die Liste der Apps, die auf Ihrem Telefon installiert sind. Wählen Sie die App aus, die Sie auf Ihrem Telefon deinstallieren / deaktivieren möchten. Danach sehen Sie eine Schaltfläche zum Deaktivieren der App. Um diese bestimmte App zu deaktivieren, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Deaktivieren.

Lesen Sie auch: Beste benutzerdefinierte ROMs für Xiaomi Mi A3

Wir haben oben bereits erwähnt, dass auf diese Weise nicht alle Apps deaktiviert werden können, da weitere Updates auf uns abgestimmt bleiben.

Vorheriger ArtikelAsus ROG Phone 2 wird in Kürze ein Android 10-Update erhalten. Nächster ArtikelOppo Find X2 wird möglicherweise im Februar mit einem 120-Hz-2K-Display eingeführt

Er spielt gerne mit den neuesten Handys, Spielekonsolen, PCs, Laptops und wenn er etwas Freizeit hat, macht er gerne VFX-Sachen. Sie können ihn immer mit Werkzeugen wie Photoshop, Lightroom, Premiere Pro, After Effects usw. spielen sehen. Seine aktuelle Ausrüstung ist OnePlus 6.