So drucken Sie Textnachrichten von Android-Geräten

Wollten Sie schon immer Ihre Textnachrichten für immer in physischer Form aufbewahren, wussten aber nicht, wie? Lassen Sie sich zeigen, wie Sie an Screenshots vorbeikommen und Textnachrichten von Android-Geräten drucken können! Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, von der direkten Methode zum Einfügen Ihrer Nachrichten in ein Word-Dokument bis hin zu Apps von Drittanbietern, mit denen Sie die Arbeit erledigen können. Neugierig? Mal sehen, worum es geht!

Methode 1: So drucken Sie Textnachrichten unter Android mit Google Text & Tabellen

Google Text & Tabellen ist eine Alternative für die Microsoft Office Word-App, die Teil der Google Suite ist. Sie können für diese Methode einen beliebigen Texteditor verwenden. In diesem Lernprogramm werden Ihnen jedoch Google Text & Tabellen angezeigt.

Wenn Sie die App noch nicht auf Ihrem Telefon haben, können Sie sie herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

App-Logo
Google Play

Verbunden: Verwendung von Google Text & Tabellen und Google Sheets

Schritt 1: Kopieren Sie Ihre Textnachrichten und fügen Sie sie ein

Sie müssen lediglich lange auf die zu druckenden Textnachrichten drücken, aus den angezeigten Optionen die Option “Kopieren” auswählen, dann Google Text & Tabellen öffnen und Ihre Texte in eine neue Datei einfügen.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Android mit einem Drucker

Das ist ziemlich intuitiv. Um von Ihrem Android-Gerät aus drucken zu können, müssen Sie es an einen Drucker anschließen. Dies erfolgt normalerweise über Bluetooth oder Wi-Fi. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel über das Drucken von Ihrem Android-Handy aus.

Schritt 3: Drucken Sie Ihr Dokument!

Jetzt müssen Sie nur noch auf das dreipunktige Menü in der rechten Ecke des Bildschirms klicken und auf tippen Teilen & Exportieren, und dann Drucken.

Methode 2: Drucken von Textnachrichten mit Screenshots

Diese Methode erfordert etwas weniger Arbeit als das Einfügen von Kopien, benötigt jedoch noch etwas Zeit.

Schritt 1: Machen Sie einen Screenshot der Textnachrichten

Gehen Sie zu Ihren Textnachrichten und machen Sie einen Screenshot der Nachrichten, die Sie drucken möchten. Wenn Sie mehr über Android-Screenshots erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel „Android-Screenshot – Alles, was Sie wissen müssen“ zu lesen.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Android mit einem Drucker

Dies ist genau der gleiche Schritt wie bei der ersten Methode.

Drucken Sie Ihre Screenshots!

Hier haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können Ihre Screenshots entweder direkt als Bilder drucken oder sie in einen Texteditor einfügen und die Schritte der ersten Methode ausführen.

Methode 3: Drucken von Textnachrichten auf Android mit Apps von Drittanbietern

Dies ist möglicherweise die einfachste Methode zum Drucken von Textnachrichten auf Android. Wir zeigen Ihnen einige Apps, die Ihnen dabei helfen können.

1. Droid Transfer

Droid Transfer

Diese App konzentriert sich hauptsächlich darauf, Ihr Android-Gerät an Ihren PC anzuschließen und alle Ihre Dateien auf Ihren Computer zu übertragen. Es gibt einen separaten Bereich für Nachrichten, in dem Sie sie direkt für Ihren Computer drucken können, ohne arbeiten zu müssen. Es gibt sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version. Sie sollten diese also zuerst überprüfen, bevor Sie die Premium-Version kaufen.

2. Samsung Messages Backup

Samsung Nachrichten Backup

Obwohl diese App hauptsächlich für Samsung-Geräte entwickelt wurde, ist sie mit anderen Android-Smartphones kompatibel. Es soll Ihnen helfen, Ihre Nachrichten auf Ihrem PC zu sichern. Über die App können Sie Ihre Textnachrichten in kompatiblen Formaten exportieren, die später ausgedruckt werden können.

Drucken Sie Textnachrichten auf Android – Gehen Sie über Screenshots hinaus

Aus welchem ​​Grund auch immer Sie Ihre Textnachrichten ausdrucken möchten, es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Wir hoffen, dass unsere Methoden für Sie hilfreich waren, unabhängig davon, ob Sie sich für zeitaufwändigere Methoden wie Screenshots oder das Einfügen von Kopien entschieden haben oder sich für eine Drittanbieter-App entschieden haben.

Also, welche Methode haben Sie versucht? Was war deine Erfahrung? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Ausgewähltes Bild