So entsperren Sie den Bootloader und installieren die Wiederherstellung Xiaomi Redmi Note 3

Xiaomis Redmi Note 3 war ein großer Erfolg für das Unternehmen im Jahr 2016. Dieses Produkt machte Xiaomi in Indien zu einem bekannten Namen. Wenn Sie ein Redmi Note 3 besitzen und sich mit MIUI langweilen, ist dies unser Leitfaden zum Entsperren des Bootloaders und zum Installieren einer benutzerdefinierten Wiederherstellung. Nach erfolgreicher Installation der Wiederherstellung können Sie ein beliebiges benutzerdefiniertes ROM Ihrer Wahl verwenden oder das Gerät für spezielle Berechtigungen rooten.

Samsung Redmi Note 3-Packs Snapdragon 650 Redmi Note 3 wird im März mit MIUI 7 auf Basis von Android 5.1.1 (Lollipop) ausgeliefert. Es kommt mit 2/3 GB RAM bzw. 16/32 GB Speicher. Es enthält Quick Charge 3.0 zum schnellen Aufladen. Nun, aber mit der Zeit werden der Support und die Hardware alt. Für die Anpassung an die Software benötigen wir einige benutzerdefinierte ROMs für Redmi Note 3.

Guides you might like regarding the Redmi Note 3
Custom ROMs for Redmi Note 3
Also, make sure you have the latest version of TWRP installed on your Redmi Note 3.
Next, make sure you also backup your Android device data just in case.
Also, you need Root access with Magisk Manager on Redmi Note 3.
You can also check our guide to root Redmi Note 3.

Entsperren Sie den Bootloader von Redmi Note 3

Fahren Sie mit den Schritten sorgfältig fort, um den Bootloader von Redmi Note 3 zu entsperren.

Freischaltung beantragen

    Loggen Sie sich in Ihre ein Mi Konto die Sie Ihrem Telefon hinzugefügt haben. Besuchen Sie Xiaomi Seite entsperren und beantragen Sie die Freischaltung. Füllen Sie die Anmeldeinformationen aus und wählen Sie Jetzt anwenden. Warten Sie dann, bis Sie die Erlaubnis von Xiaomi per SMS erhalten. Es kann sogar Tage dauern, also verlieren Sie nicht die Hoffnung.

Entsperren

    Einmal erhalten Sie den Berechtigungsdownload Mi Unlock Tool und entpacken Sie es. Installieren Sie Mi USB-Treiber aus dem entpackten Ordner. Öffnen Sie dann das Mi Unlock Tool und melden Sie sich bei Ihrem Mi Account an.

HINWEIS: Sie sollten die haben gleiches Konto auch in Ihrem Telefon angemeldet.

4. Aktivieren Sie jetzt das USB-Debugging in Ihrem Telefon.

Gehe zu die Einstellungen -> Über Telefon und tippen Sie sieben Mal auf die MIUI-Version, um die Developer Option zu aktivieren

Dann geh zu die Einstellungen -> Zusätzliche Einstellungen -> Entwickleroption Aktivieren Sie von dort aus das USB-Debugging.

5. Wenn Sie mit dem USB-Debugging fertig sind, schalten Sie Ihr Telefon aus.

6. Halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt, um in den Fastboot-Modus zu wechseln.

7. Schließen Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an den PC an und wählen Sie Entsperren.

8. Sie haben den Bootloader von Redmi Note 3 erfolgreich entsperrt.

HINWEIS: Dieser Teil ist wichtiger, Sie erhalten eine Fehlermeldung. Versuchen Sie das Entsperrverfahren täglich, bis Ihr Bootloader entsperrt wird. Mach dir keine Sorgen und bitte ich wiederhole, verliere nicht die Hoffnung. Es kann sogar eine Woche dauern.

Installieren Sie Custom Recovery auf Redmi Note 3

HINWEIS: Laden Sie die neueste verfügbare Version herunter.

    Schalten Sie nun Ihr Telefon aus und wechseln Sie in den Bootloader-Modus, indem Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten. Schließen Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an den PC an. Kopieren Sie die TWRP-Image-Datei in den entpackten Platform-Tools-Ordner. Halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt, während Sie mit der rechten Maustaste in den Ordner klicken, und wählen Sie hier Befehlsfenster öffnen.

HINWEIS: Das neueste Windows-Update verfügt über PowerShell anstelle eines Befehls, beide sind jedoch identisch.

5. Geben Sie nun Fastboot-Geräte ein, um zu überprüfen, ob der PC Ihr Telefon erkennt oder nicht. Wenn eine Zeichenfolge zurückgegeben wird, die normalerweise die Seriennummer Ihres Telefons ist, ist Ihr Gerät korrekt angeschlossen.

6. Geben Sie dann ein Fastboot Flash Recovery (Name Ihrer Twrp-Datei) .img und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch wird die TWRP-Wiederherstellung auf Ihrem Telefon installiert.

Tipp: Benennen Sie die Twrp-Datei in einen einfachen Namen um.

7. Starten Sie nun Ihr Telefon neu, indem Sie entweder die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten oder einen einfachen Befehl eingeben Fastboot Neustart.

Root Redmi Note 3

    Laden Sie die SuperSu-Zip-Datei herunter und kopieren Sie sie auf Ihr Telefon. Starte den Updater AppWählen Sie den Punkt oben rechts aus, um Optionen zu öffnen. Wählen Sie dort Starten Sie im Wiederherstellungsmodus neu. Sobald die TWRP-Wiederherstellung Stiefel hoch, geh zu Installieren und suchen Sie die heruntergeladene Zip-Datei. Wischen Sie dann, um die Zip-Datei zu installieren. Nach der Installation Neustart Ihr Gerät. Ihr Redmi Note 3 ist jetzt erfolgreich gerootet.

Installieren von benutzerdefinierten ROMs für Redmi Note 3

Sie haben Ihren Bootloader erfolgreich entsperrt, eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installiert und Ihr Telefon gerootet. Hier haben wir einige Best aufgelistet Benutzerdefinierte ROMs für Redmi Note 3.

You might like to check custom ROMs for Redmi Note 3
Best Android Oreo ROMs for Xiaomi Redmi Note 4
Best Custom ROMs for Redmi Note 4 that you should look
Best custom ROMs for Xiaomi Redmi 4
Best custom ROMs for Redmi 2 2018 
Best Custom ROMs for Xiaomi Redmi 5A (2018)

Dies ist unsere Anleitung zum Entsperren des Bootloaders von Xiaomi Redmi Note 3, Root Redmi Note 3 und Installieren einer benutzerdefinierten ROM auf Redmi Note 3.