So erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Internet

Letzte Änderung: 10. Mai 2016 um 11:08 Uhr von pintuda.

Wie können Sie Ihr Geschäft online bewerben? Mit oder ohne Website und einfachen Methoden können Sie viele Kunden für Ihre Dienstleistungen oder Produkte gewinnen. Und das, ohne viel Zeit zu verschwenden oder viel Geld auszugeben. Hier sind einige einfache Tipps, um Ihren Ruf im NET zu verbessern.

Warum sollten Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Internet erhöhen?

Sie haben die Nützlichkeit einer Website für das Unternehmen verstanden. Aber warum sichtbar werden? Indem Sie Ihre Sichtbarkeit im Internet verbessern, können Benutzer auf die Kontaktdaten Ihres Unternehmens, die Beschreibung ihrer Aktivitäten und Neuigkeiten zugreifen. Folglich interessieren Sie potenzielle Kunden. Sie können nur gewinnen, wenn Sie bekannt werden, denn Besucher Ihrer Website werden sich bei Bedarf an Sie erinnern und Ihnen von Freunden und Familie erzählen!

Was tun, um im Internet sichtbar zu werden?

Es gibt drei Arten von Sichtbarkeitsaktionen: Referenz (Ihr Unternehmen wird auf Internetseiten angezeigt), Leitartikel (veröffentlichte Artikel) und Community (Teil eines Netzwerks von Internetnutzern). Sie können mit einer einfachen und schnellen Aktion beginnen, z. B. dem Auffinden Ihres Unternehmens über Online-Kartendienste.

Pflegen Sie einen Unternehmensblog

Die Tatsache, dass Sie ein Unternehmensblog erstellen, hilft Ihnen dabei, verschiedene Interessen zu sammeln, von denen Sie profitieren können:

Entwickeln Sie eine andere Form der Kommunikation: Über Ihr Blog können Sie externe Kommunikation privilegieren. Mit anderen Worten, Sie haben die Möglichkeit, durch Nachrichten, Veranstaltungen, Einstellungen, Ankündigungen usw. frei über Ihr Unternehmen zu sprechen. Andererseits ist es nicht erforderlich, jeden Tag im Blog zu bleiben, da durchschnittlich 5 bis 10 Beiträge pro Monat ausreichen, um Ihre Inhalte zu füttern.

Behandeln Sie Ihr Markenimage: Nichts ist besser und vorteilhafter, als zu argumentieren, dass Ihr Unternehmen zunächst weiß, wie man moderne Tools, in diesem Fall den Blog, einsetzt, um sich an den Fortschritt anzupassen.

Erstellen Sie einen Dialog zwischen Ihnen und Ihren Kunden : Wenn Sie Artikel veröffentlichen und Benutzer einladen, in den Kommentaren zu sprechen, können Sie die (positiven oder nicht positiven) Renditen für ein Produkt, eine Dienstleistung oder allgemein für Ihr Unternehmen multiplizieren. Eine schnelle Möglichkeit, Ihre Aktionen oder Ihre Marketingaktivitäten zu bewerten.

Verweisen Sie besser auf Ihre Unternehmenswebsite: Das Starten und regelmäßige Füttern eines Blogs trägt wesentlich dazu bei, im Internet gut referenziert zu werden. Das Einfügen guter Keywords sowie direkter Links zu Ihrer Unternehmenswebsite kann die Aufmerksamkeit von Suchmaschinen auf sich ziehen. Indirekt können Sie auch dazu beitragen, dass es lebendig wird, indem Sie darin Aktivitäten erstellen. Je mehr Inhalte, desto mehr Verkehr und folglich mehr Kunden.

Bewerben Sie Ihre Produkte: Zusätzlich zu den Sichtbarkeitszielen im Web können Sie damit auch für Ihre Produkte werben, exklusive Angebote starten usw.

Online-Karten: Finden Sie Ihr Unternehmen

Ihre potenziellen Kunden oder Partner sollten Sie im Internet identifizieren können. Und das, ohne unbedingt eine Suchmaschine durchlaufen zu müssen. Die Lösung besteht darin, auf den Online-Karten- und Routendiensten zu erscheinen. Es gibt drei Tools, mit denen Sie sichtbar werden können: Google Maps, ViaMichelin und Mappy. Siehe unseren Tipp zu (diese Tools).

Gelbe Seiten: Unterscheiden Sie sich von der Konkurrenz

Gelbe Seiten online sind eine bequeme Möglichkeit, sich von Mitbewerbern in Ihrer Branche abzuheben. Die Website ist bei Internetnutzern sehr beliebt (Millionen von Besuchen pro Jahr). Normalerweise werden nur die Grundkoordinaten Ihres Unternehmens angegeben (Adresse, Telefon, E-Mail). Mit zwei kostenpflichtigen Tools können Sie jedoch Informationen über Ihr Unternehmen sehr schätzen.

Wert Unternehmensinformationen auf den Gelben Seiten

Bilder, Ton, Videos und Link zu Ihrer Website. Sie können diese Kommunikationsmittel in den Gelben Seiten hinzufügen, indem Sie sich an die nächstgelegene Agentur wenden.

Verwenden Sie die Kategorie “Weitere Informationen”

Die Kategorie Mehr wissen ist ein kostenpflichtiger Dienst, mit dem Sie Ihre Daten in die Gelben Seiten eingeben und so im Online-Verzeichnis sichtbar werden können.

Beispiel: Wenn Sie einen Friseursalon haben, können Sie Öffnungszeiten, Informationen zu Ihren Produkten, Zahlungsmethoden, Zugangsmöglichkeiten usw. hinzufügen.

Veröffentlichen Sie eine Pressemitteilung und schätzen Sie die Nachrichten über Ihr Unternehmen

Viele Websites veröffentlichen Pressemitteilungen kostenlos. Sie können sie verwenden, um Nachrichten (Sonderaktionen, Produkt- und Serviceeinführungen) über die Aktivitäten Ihres Unternehmens zu geben. Die Informationen werden im Internet verfügbar sein und können an andere Medien (Blogs, soziale Netzwerke wie Facebook oder Online-Presse) weitergeleitet werden. Wenn Sie auf mehreren Websites auf Ihre Pressemitteilung verweisen, müssen Sie den Inhalt Ihres Artikels immer ändern, da die Google-Suchmaschine die Artikel nicht gut auflistet Kopiert / eingefügt.

Einige Websites mit Pressemitteilungen

Messaggiamo

Pressemitteilung

Logismarkt

Cariebookgratis

Verwenden von Community-Internetseiten und Erstellen eines Netzwerks

Wenn Sie Ihr Unternehmen auf einer Community-Site registrieren, werden Sie von Benutzern (potenziellen Kunden und Dienstanbietern) beim Surfen im betreffenden Netzwerk identifiziert.

Professionelle soziale Netzwerke

Viadeo (6 Millionen Benutzer) und Linkedin sind professionelle soziale Netzwerke. Registrierte Benutzer können Ihr Unternehmen finden, indem Sie beispielsweise eine thematische Suche durchführen.

Allgemeine soziale Netzwerke

Um die Wahrheit zu sagen, haben MySpace und Facebook keine kommerzielle Berufung. Sie können den Namen Ihres Unternehmens nicht eingeben, andernfalls können Sie den Namen eingeben schwarze Liste. Sie können jedoch Ihr persönliches Profil erstellen oder an einem teilnehmen Gruppe (durch ein Thema verbunden). So können Sie die Aktivitäten Ihres Unternehmens an a Gemeinschaft von Benutzern. Wenn Sie eine Website haben, werden Sie auch an Verkehr gewinnen.

Twitter, eine Mikroblogging-Website, hat eine glänzende Zukunft und wird bald ein Muss für Unternehmen sein. Markenimage, Überwachung, Direktvertrieb durch Rabattgutscheine und bald bezahlte Werbung. Alle Strategien sind auf Twitter erlaubt, das, wie Sie sich nebenbei erinnern, dem US-amerikanischen Recht unterliegt.

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Website dank Verzeichnissen

Es gibt ein einfaches Tool, mit dem Sie die Sichtbarkeit der Website Ihres Unternehmens verbessern können, ohne ein SEO-Experte zu sein, z. B. allgemeine oder spezialisierte Online-Verzeichnisse. Es gibt zwei Arten von Listen: thematische (allgemeine und spezialisierte) und geografische. Um Ihre Site einzureichen, ist das Verfahren fast immer dasselbe: Überprüfen Sie, ob auf die Site noch nicht verwiesen wurde, wählen Sie die am besten geeignete Kategorie aus, lesen und akzeptieren Sie die Indexierungsbedingungen, geben Sie die Kontaktinformationen für Ihre Site, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an. Beschreiben Sie Ihre Site und / oder Aktivität und klicken Sie auf Senden Sie diese Seite.

Kostenlose allgemeine Verzeichnisse mit wechselseitiger Verknüpfung

Zerstöre Nova Directory

Kostenlose allgemeine Verzeichnisse

Aef-Dmoz: das größte allgemeine Verzeichnis (200.000 Websites aufgelistet)

Thematische Verzeichnisse (Firma)

Kundensuchmaschine:

Finden Sie die besten Dienstleister

Französisches Berufsverzeichnis

Verzeichnis professioneller Websites

Geografische Verzeichnisse

Yooopla.com: Verzeichnis Frankreich / Kanada / Schweiz.

Es gibt Hunderte von Verzeichnissen. Für ca. 400 € können Sie einen SEO-Anbieter im Internet bitten, sich für Sie zu registrieren.