So erkennen Sie die internationale Raumstation von zu Hause aus

Letzte Aktualisierung am 24. Juli 2020 um 05:11 Uhr von Natalia Kudryavtseva.

Wenn Sie eine Leidenschaft für Kosmos und Raumschiffe haben, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Sie dies leicht können Finde die Internationale Raumstation von deinem Hinterhof, der nahe gelegenen Straße oder sogar von deinem Fenster aus ohne spezielle Ausrüstung. Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie es geht.

Was ist ISS?

Die ISS ist die Internationale Raumstation, ein wissenschaftliches Labor im Weltraum, das ungefähr 350 km über der Erde umkreist. Das Raumschiff ist ein Gemeinschaftsprojekt von 6 teilnehmenden Weltraumagenturen: Roscosmos (Russland), NASA (USA), JAXA (Japan), ESA (Europa) und CSA (Kanada). Es wurde erstmals 1998 mit nur einem Modul Zarya gestartet und im Jahr 2000 ging die erste menschliche Besatzung zur Station. Heute leben und arbeiten bereits 16 Module und 6 Personen permanent auf der Station.

So sehen Sie die ISS

Die Geschwindigkeit der ISS beträgt ungefähr 27.724 km pro Stunde und sie umkreist die Erde 16 Mal am Tag, wodurch sich in 90 Minuten ein Kreis schließt. Wenn mehrere Faktoren zusammenfallen, ist es also durchaus machbar, die Station zu sehen.

Die ISS wird von der Sonne beleuchtet und reflektiert während ihres Durchgangs das Sonnenlicht auf die gleiche Weise wie der Mond. Um die ISS von der Erde aus zu sehen, müssen Sie sich in Bezug auf die Sonne und die Station in der richtigen Position befinden. Hier sind einige Empfehlungen, mit denen Sie die ISS von Ihrem Innenhof aus erkennen können.

NASA: Finde das Stationsprojekt

Sie können die NASA Spot The Station-Mailingliste abonnieren, um 12 Stunden vor dem bevorstehenden Übergang der ISS durch Ihren Standort Benachrichtigungen zu erhalten. In dem Melden Sie sich für Benachrichtigungen an Wählen Sie im Abschnitt ein Land, eine Stadt und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein, um benachrichtigt zu werden. Sie können auch wählen, ob Sie morgens oder abends oder beides benachrichtigt werden möchten.

Die ISS fliegt immer von West nach Ost. Es ähnelt einem sehr hellen und schnellen Sternschnuppen. Gehen Sie zur richtigen Zeit nach draußen und schauen Sie vorsichtig in den Himmel über dem Horizont im Westen. Die Station ist ca. 2-5 Minuten sichtbar.

Himmel oben

Ein weiterer nützlicher Dienst ist Heavens Above, wo Sie ein Diagramm der Erde sehen können, das den Standort der ISS in Echtzeit zeigt. Sie können auch die Heavens Above-App für Android herunterladen, um die ISS-Position zu konsultieren, wann immer Sie möchten.

Sie können auch abonnieren und überprüfen, wann die ISS in den nächsten 10 Tagen an Ihrem Standort vorbeikommt, indem Sie auf diesen Link klicken und Ihre Geolokalisierungsdaten eingeben.

ISS Spotting Apps

Eine andere Lösung besteht darin, eine ISS-Spotting-App herunterzuladen, z. B. den ISS Spotter für iOS-Geräte oder den ISS Detector. Sie können für beide Apps eine Erinnerung festlegen, die benachrichtigt wird, wenn die Internationale Raumstation in der Nähe zu sehen ist.