So erkennen und entfernen Sie Viren von Ihrem Telefon

Letzte Aktualisierung am 12. August 2020 um 09:58 Uhr von Aoife McCambridge.

Mit zunehmender Anzahl von Benutzern mit Smartphones haben Cyberkriminelle einen erhöhten Appetit darauf, ihre Viren und Malware auf Ihr Gerät zu übertragen. Wenn Ihr Telefon infiziert ist und nicht ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie dies tun Entfernen Sie den Virus sofort. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies tun, um zu vermeiden, dass Sie Ihr gesamtes Gerät zurücksetzen müssen und alle Informationen verlieren, die Sie darauf haben.

Löschen Sie die infizierte App

Sie haben wahrscheinlich eine bösartige Anwendung oder ein bösartiges Spiel heruntergeladen, obwohl die Sicherheitskontrollen im Play Store immer umfangreicher werden. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Android-Telefon aus diesem Grund nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, löschen Sie einfach alle fraglichen Anwendungen. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, überprüfen Sie die Liste der kürzlich installierten Anwendungen und stellen Sie sicher, dass sie alle zuverlässig sind.

Installieren Sie ein Antivirus

Keine Panik, Android-Geräte benötigen normalerweise kein Antivirenprogramm. Wenn Sie jedoch verdächtige Websites durchsuchen oder einfach Anwendungen von inoffiziellen Websites installieren, ist Vorbeugen besser als Heilen. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und klicken Sie darauf 5 empfohlene Antivirenprogramme unten, um es kostenlos aus dem Play Store herunterzuladen und auf Ihrem Handy zu installieren:

Avast Mobile Security

Klicken Sie hier, um Avast Mobile Security herunterzuladen.

McAfee

Klicken Sie hier, um McAfee herunterzuladen.

F-Secure

Klicken Sie hier, um F-Secure herunterzuladen.

Kaspersky Lab Mobile

Klicken Sie hier, um Kapersky Lab Mobile herunterzuladen.

Norton Mobile Security

Klicken Sie hier, um Norton Mobile Security herunterzuladen.

Teilwiederherstellung

Auf dem Android-System haben Sie die Möglichkeit dazu Stellen Sie Ihr Telefon wieder her ohne Daten zu verlieren. Wie macht man das? Gehe zu die Einstellungen und suchen Sie nach der Option Einstellungen wiederherstellen oder zurücksetzen. Der Speicherort dieser Option hängt von Ihrem Telefon und den Anpassungsstufen ab. Seien Sie also geduldig, bis Sie sie finden. Denken Sie daran, dass durch dieses Verfahren Ihr Telefon auf die werkseitigen Standardanwendungen und Benutzerdaten zurückgesetzt wird.

Verwenden des abgesicherten Modus

Mit dieser Funktion können Sie Entfernen Sie Viren auf Android durch Zugriff auf eine sichere Umgebung zum Löschen problematischer Anwendungen. Zunächst gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Ihr Telefon zu starten Sicherheitsmodus, abhängig vom verwendeten Gerät. Der häufigste Weg ist, die Taste zu drücken und zu halten Netzschalter Halten Sie dann einige Sekunden lang die Lautstärketaste gedrückt, sobald Sie den Startbildschirm sehen. Ihr Gerät teilt Ihnen dann mit, dass es im abgesicherten Modus gestartet wird. Drücken Sie also OK und warten Sie, bis es beginnt.

Sobald sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus befindet, müssen Sie dies tun Deinstallieren Sie alle Anwendungen dass Sie denken, verursachen Probleme. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Anwendung das Problem verursacht, dann Löschen Sie verdächtige AppsStarten Sie Ihr Telefon neu und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert. Wenn ja, herzlichen Glückwunsch – Sie haben die infizierte Anwendung entfernt. Wenn nicht, müssen Sie es erneut versuchen, indem Sie eine andere App deinstallieren.