So importieren Sie Lesezeichen aus Google Chrome in Opera Browser

Letztes Update am 6. August 2020 um 07:02 Uhr von Natalia Kudryavtseva.

Manchmal müssen Sie den Browser wechseln, wenn Sie verschiedene Geräte verwenden, oder Sie möchten aufgrund der Benutzeroberfläche von einem Browser zu einem anderen wechseln. In diesem Fall möchten Sie vielleicht Übertragen Sie alle gespeicherten Lesezeichen auf den neuen Browser. In diesem Artikel erfahren Sie es So exportieren Sie Ihre Lesezeichen aus dem Google Chrome-Browser in den Opera-Webbrowser.


So importieren Sie Lesezeichen aus Google Chrome in Opera Browser

1) Öffnen Sie Ihren Google Chrome-Browser.

2) Klicken Sie auf Lesezeichen und scrollen Sie nach unten zu Lesezeichen-Manager.

3) Klicken Sie dann auf Drei-Punkte-Symbol (Organisieren) in der oberen rechten Ecke.

4) Wählen Sie Lesezeichen exportieren Möglichkeit.

5) Exportieren Sie die Lesezeichen und speichern Sie die bookmarks.html Datei auf Ihren Computer.

6) Öffnen Sie anschließend Ihren Opera-Browser und klicken Sie auf Menü> Lesezeichen> Lesezeichen verwalten.



7) Klicken Sie auf Datei> Lesezeichen importieren und suchen Sie nach dem bookmarks.html Datei.

8) Klicken Sie abschließend auf OK. Sie erhalten eine Nachricht über die Anzahl der importierten Einträge.