So installieren Sie Android P Developer Preview auf OnePlus 6

Google hat bereits die Vorschau des Android P-Entwicklers für eine Reihe anderer Android-Geräte als die Pixel-Serie angekündigt. Dieses Mal hat Google Mobiltelefone verschiedener Hersteller aufgenommen, darunter Xiaomi, Vivo, Oppo, Nokia, OnePlus usw. Wir haben bereits eine Reihe von Handbüchern für andere Geräte veröffentlicht So installieren Sie Android P. und jetzt ist es Zeit für das OnePlus 6. OnePlus hat gerade sein neues Flaggschiff vorgestellt, das als OnePlus 6 bezeichnet wird, und die Android P Beta-Version ist bereits dafür verfügbar. In dieser speziellen Geschichte beschreiben wir Ihnen, wie Sie Android P Beta auf Ihrem OnePlus-Mobilteil installieren.

OnePlus 6 ist ein sehr leistungsfähiges Gerät, da es sich um einen Qualcomm Snapdragon 845-Chipsatz handelt. Das Mobilteil ist mit OxygenOS 5.1 vorinstalliert, das auf Android 8.1 Oreo basiert. Das neue Android P bietet eine Reihe neuer Funktionen wie eine Navbar im iPhone X-Stil, Notch-Unterstützung, ein verbessertes Messaging-Erlebnis, DND, neue Animationen und vieles mehr. Wenn Sie diese Funktionen vor allen anderen nutzen möchten, können Sie es versuchen Installieren von Android P auf Ihrem OnePlus 6. Sie sollten sich der Tatsache bewusst sein, dass es sich um Beta handelt, was bedeutet, dass es einige Fehler gibt, die Probleme im täglichen Gebrauch verursachen können.

Voraussetzungen:

1.) Erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihres Geräts, da bei diesem Vorgang Daten von Ihrem OnePlus 6 gelöscht werden.
2.) Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät eine Mindestladung von 50% hat.
3.) Ihr Gerät sollte über mindestens 3 GB verfügbaren Speicher verfügen.

Handbuch Installieren von Android P Developer Preview auf OnePlus 6?

1.) Laden Sie zunächst das Android P Developer ROM-Paket von der OnePlus-Entwicklerseite herunter.
2.) Fügen Sie nun dieses heruntergeladene Paket in den Speicher des Mobiltelefons ein.
3.) Wechseln Sie zum Einstellungsmenü – Systemaktualisierungen – Symbol in der oberen rechten Ecke – lokales Upgrade – wählen Sie das Installationspaket aus – aktualisieren Sie das System sofort auf 100%.
4.) Drücken Sie nun den Netzschalter und wählen Sie Herunterfahren.
5.) Um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen, drücken Sie die Tastenkombination Power + Vol Down.
6.) Wählen Sie in diesem Menü Wipe Data / Factory Reset.
7.) Starten Sie Ihr Gerät jetzt neu und Sie haben das Android P-Update erfolgreich installiert.

Bekannte Probleme:

VoLte funktioniert nicht. Probleme mit der Bluetooth-Verbindung. Die Zeitlupenfunktion der Kamera ist instabil. Face Unlock ist vorerst nicht verfügbar. Der Wi-Fi SoftAP-Geräte-Manager funktioniert nicht.

Dies ist ein offizielles ROM und führt nicht zum Erlöschen der Garantie Ihres Geräts. Weitere Informationen zum Download-Link finden Sie unter OnePlus-Entwicklerseite.