So installieren Sie CyanogenMod auf dem Samsung Galaxy S5

Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, wissen Sie wahrscheinlich, warum Sie CyanogenMod auf Ihrem Samsung Galaxy S5 haben möchten. Wenn Sie jedoch nicht alle erstaunlichen Funktionen kennen, zu denen CyanogenMod in der Lage ist, sollten Sie einen Blick darauf werfen.

Wenn Sie direkt mit der Installation dieses benutzerdefinierten Smorgasbord beginnen möchten, gehen wir zunächst die Risiken bei der Installation dieses benutzerdefinierten ROMs an.

Was sind die Risiken?

Während CyanogenMod keine Wurzel benötigt, teilt es dennoch einige inhärente Risiken mit dem Root-Prozess und einige der gleichen Vorsichtsmaßnahmen. Das größte Risiko besteht natürlich darin, Ihr Telefon zu blockieren, aber dieses Risiko wird schnell gemindert, indem Sie darauf achten, welche Dateien Sie herunterladen und flashen.

Wenn Sie am Ende CyanogenMod blinken lassen, das für das S4 gedacht ist, wird es ohne Zweifel Ihr Galaxy S5 blockieren. Achten Sie auf das Modell und sogar auf den Träger der heruntergeladenen ROM-Datei und sichern Sie Ihr Gerät immer, bevor Sie größere Installationen durchführen.

Das ist jedoch genug von dem beängstigenden Zeug. Lassen Sie uns sehen, welche Schritte Sie unternehmen müssen, um CyanogenMod auf Ihrem Samsung Galaxy S5 zu installieren, und was Sie dafür benötigen.

Was du brauchen wirst:

USB-Debugging muss auf Ihrem Gerät aktiviert sein. Sie benötigen eine Micro USB Kabel, um Ihr Telefon an einen PC anzuschließen. Eine ZIP-Datei mit der entsprechenden CyanogenMod Dateien.TK GApps Dateien, wenn Sie auf Ihrem Telefon auf den Google Play Store zugreifen möchten. Eine aktuelle Version von TWRP-Wiederherstellung.Samsung-Treiber Ihr Telefon muss die Installation von Apps aus unbekannten Quellen (dh nicht Google Play) in Ihrem PC akzeptieren Einstellungen und SicherheitEine Möglichkeit, alle Ihre Informationen zu sichern, weil es alles wird abgewischt.Eine Micro-SD-Karte zum Speichern von Informationen. Ihr Telefon wurde oben aufgeladen 70% Batterie oder mehr.10 bis 15 Minuten Ihrer Zeit.

Dies wird nicht zu lange dauern, also fangen wir an.

Schritt 1

Als erstes müssen wir uns die benötigten CyanogenMod-Dateien sichern. Wir können dies tun, indem wir die CyanogenMod-Website besuchen.

Laden Sie CyanogenMod-Dateien herunter

Samsung Galaxy S5 CyanogenMod-Dateien

Sobald wir auf ihrer Website sind, müssen wir:

Scrollen Sie nach unten, bis Sie Ihre Version von erreichen Samsung Galaxy S5, oder wenn auf einem PC, drücken Sie Strg + F. und suchen Sie nach Samsung, um es sofort hervorzuheben.

Es gibt hier mehrere verschiedene Versionen für verschiedene Länder und Anbieter, aber Sie möchten den Link, der dem Galaxy S5 entspricht, das Sie haben. Wenn Sie Ihr Telefon durch haben SprintWählen Sie beispielsweise Sprint aus, wenn dies abgeschlossen ist Verizon, wählen Sie Verizon usw.

Für dieses Beispiel werde ich verwenden SprintUnabhängig von der Version ist die Art und Weise des Herunterladens dieselbe. Nachdem Sie auf den entsprechenden Link geklickt haben, werden Sie zu einer neuen Seite weitergeleitet, auf der Sie aufgefordert werden, die neueste Version von herunterzuladen CyanogenModKlicken Sie auf den Link, der sagt Neueste Version herunterladen.

Lassen Sie uns beim Herunterladen sicherstellen, was wir als Nächstes benötigen.

Schritt 2

Das nächste Dateibündel, das Sie herunterladen müssen, ist für TK GApps. Dies ist das, was Sie zusammen mit Ihrem benutzerdefinierten ROM benötigen, um weiterhin auf den Google Play Store zugreifen zu können.

Laden Sie GApps herunter

Um diese Dateien herunterzuladen, müssen Sie zu den XDA-Entwicklerforen gehen (der Download-Link oben). Dieser Thread enthält alles, was Sie brauchen, aber lesen Sie die Informationen sorgfältig durch, damit Sie nichts herunterladen, was Sie nicht beabsichtigen.

Je nachdem, nach welchen Apps und Funktionen Sie suchen, stehen verschiedene Pakete zur Verfügung. Sehen Sie sich daher vor dem Herunterladen alle Auswahlmöglichkeiten an.

Wenn Sie das haben, was Sie brauchen, stellen Sie sicher, dass es sich an einem Ort befindet, den Sie leicht erreichen können, da wir vor der Installation von CyanogenMod noch einen weiteren Schritt tun müssen.

Schritt 3

Dies ist eher eine Warnung als ein Schritt, aber stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie alle wichtigen Daten gesichert haben. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass etwas schief geht und Sie dann ein fehlerhaftes Telefon haben, das nichts Nützliches enthält.

Das Sichern Ihres Telefons dauert nicht lange und erspart Ihnen auf lange Sicht Kopfschmerzen.

Schritt 4

Wenn Sie alles haben, was Sie brauchen, erledigen wir die letzte Vorbereitungsarbeit.

Verbinden Sie Ihr Telefon über USB-Kabel Fügen Sie beide hinzu CyanogenMod Dateien und die TK GApps Dateien (in ihren gepackten ZIP-Dateiformaten) in Ihren Sekundärspeicher, z SD-KarteTrennen Sie jetzt Ihr Telefon von Ihrem PC, sobald die Dateien übertragen wurden. Sobald Ihr Telefon ausgeschaltet ist, versetzen Sie es in den Wiederherstellungsmodus. Sie können dies tun, indem Sie gedrückt halten Lautstärke erhöhen + Power + Home Alles zusammen, bis auf Ihrem Telefon das Samsung-Logo angezeigt wird.

Wiederherstellungsmodus

Als Nächstes löschen wir die aktuellen Daten Ihres Telefons. Navigieren Sie zunächst zu Ihrem Daten und Formatoptionen löschen, dann Werkseinstellungen zurückgesetztund dann endlich Löschen Sie alle Benutzerdaten.Danach, Cache löschen, und Wischen Sie Dalvick ab finden Sie auch unter Daten und Formatoptionen löschen. Wenn nicht, könnten sie auch unter sein VoreinstellungenSobald beide drei erledigt sind, kehren Sie in den Wiederherstellungsmodus zurück.

Schritt 5

Als nächstes müssen wir gehen Zip installieren So können wir den Installationsprozess von beiden starten CyanogenMod, und TK GApps.

Öffnen Sie im Wiederherstellungsmodus Zip installierenNach dem Öffnen gehen Sie zu Von der SD-Karte installieren und suchen Sie dann die CyanogenMod Zip-Datei vor der Auswahl Ja Um Ihre Auswahl zu bestätigen und dann auf den Abschluss der Installation zu warten. Kehren Sie nun zur Wiederherstellung zurück und führen Sie in diesem Schritt die oben beschriebenen Schritte aus, außer mit TK GApps zip-Datei. Sobald beide die Installation abgeschlossen haben, gehen Sie zurück, um wiederherzustellen, und wählen Sie Jetzt neustarten.

Wenn Sie beim Neustart alles richtig gemacht haben, sollte das kleine CyanogenMod-Maskottchen beim ersten Start mit dem ROM auf dem Bildschirm angezeigt werden. Das erste Booten mit einem neuen ROM dauert länger als gewöhnlich. Sobald Sie sich jedoch auf Ihrem Startbildschirm befinden, können Sie Ihre Daten so schnell wie möglich wiederherstellen.

Fazit:

CyanogenMod eröffnet verschiedene Optionen für Android-Telefone, auch ohne Rooting. Auf CyanogenMod-fähigen Telefonen können Sie auf zahlreiche Funktionen zugreifen und diese nutzen. Nehmen Sie sich also die Zeit, um sie zu erkunden.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, steht Ihnen auch ein Informations-Wiki zur Verfügung, das sowohl neue als auch erfahrene Benutzer anleitet. Unabhängig von Ihrer Erfahrung mit benutzerdefinierten ROMs sollte CyanogenMod weiterhin beeindrucken.

Wenn Sie sich jemals Sorgen über den Aufwand machen, Ihr ROM zu aktualisieren, wenn neuere Versionen veröffentlicht werden, Es gibt eine einfache Möglichkeit, sich über die neuesten Updates auf dem Laufenden zu halten. Wenn CyanogenMod jedoch nicht das ROM Ihrer Wahl ist, teilen Sie Ihr Go-to-Custom-ROM in den Kommentaren unten mit!

Ausgewählte Bildquelle