So installieren Sie TWRP Recovery auf POCO F1

Xiaomi hat am 22. August 2018 seinen Flaggschiff-Killer Poco F1 auf den Markt gebracht. Das wichtigste Highlight des Telefons ist Qualcomm Snapdragon 845 Soc. Daher ist POCO F1 das einzige Telefon mit SD 845 in diesem Preissegment. POCO F1 kostet in Indien 20.999 GBP. Personen, die die Benutzeroberfläche des Telefons nicht mögen oder POCO F1 rooten möchten. Der erste Schritt für diese Personen ist die Installation von TWRP Recovery. Also, hier sind wir mit So installieren Sie TWRP Recovery auf POCO F1.

POCO F1 ist ein sehr leistungsfähiges Android-Handy. Es gibt verschiedene Varianten. Je nach Speicher- und RAM-Kapazität wird das Gerät in drei Varianten angeboten: 6 GB RAM + 64 GB ROM, 6 GB RAM + 128 GB ROM und 8 GB RAM + 256 GB ROM.

Es verfügt über ein 6,18 (Zoll) Full HD + IPS-Display mit einer Auflösung von 2246 x 1080 Pixel. Das Gerät läuft auf Android 8.1 mit MIUI 9 ab Werk. Wenn Sie nun die TWRP-Wiederherstellung auf POCO F1 installieren möchten, befolgen Sie die nachstehende Installationsanleitung.

Poco F1 TWRP-Wiederherstellungshandbuch

Hinweis: Durch das Blinken von TWRP Recovery erlischt die Garantie Ihres Telefons. Wenn Sie sich also nicht vollständig mit Flashing Recovery und Rooting auskennen. Dann sollten Sie dies nicht versuchen, da Sie möglicherweise Ihr Gerät zugemauert haben, wenn etwas schief gelaufen ist. Wir sind nicht dafür verantwortlich.

Voraussetzungen

You may also like 
How to Root Android Phone without PC/Laptop (Best Ways)
How to Fix WebGL hit a snag Error in Chrome
How to fix dm verity error on Galaxy S7 and S7 Edge

So installieren Sie TWRP Recovery auf Poco F1

    Sie müssen den Bootloader von Poco F1 entsperren, um mit der TWRP-Wiederherstellung fortzufahren. Gehe zu Mi Website und beantragen Sie das Entsperren von Berechtigungen. Es kann einige Tage dauern, bis die Erlaubnis erteilt wird. Sei geduldig. Verbinden Sie Poco F1 über USB mit Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Übertragen Sie alle erforderlichen Dateien, z. B. TWRP-Wiederherstellungsdatei, Force Encryption Disabler, auf Ihren Poco F1. Stellen Sie nun sicher, dass Ihr Poco F1-Bootloader entsperrt ist. Gehen Sie die Einstellungen von Poco F1 durch, navigieren Sie zu den Entwickleroptionen und aktivieren Sie “OEM UNLOCK”. Starten Sie den Poco F1 im Fastboot-Modus. Öffnen Sie dann die Eingabeaufforderung cmd mit dem ADB-Fastboot. So installieren Sie TWRP Recovery: Fastboot Flash Recovery .img Befehl in cmd. Jetzt müssen Sie Poco F1 im TWRP-Wiederherstellungsmodus neu starten. Dazu müssen Sie den folgenden Befehl ausführen Fastboot Boot Twrp-3.2.3.0-Beryllium-20180831.img.

    TWRP-Wiederherstellung auf POCO F1

    Wenn Sie zu TWRP wechseln, werden Sie gefragt, ob das System schreibgeschützt bleiben soll. Akzeptiere es einfach. Tippen Sie auf Installieren und navigieren Sie zu Force Encryption Disabler-Datei (DisableForceEncryption_Treble.zip) und installieren Sie sie. Jetzt können Sie Ihr Gerät neu starten. Das ist alles!!! Jetzt können Sie alle benutzerdefinierten ROMs installieren, die mit Poco F1 kompatibel sind.

Befolgen Sie jeden Schritt sehr sorgfältig. Wenn Sie ein Problem in der obigen Anleitung haben, teilen Sie dies anhand von Kommentaren mit. Wir werden versuchen, Ihnen bei der Behebung zu helfen.

Vorheriger ArtikelDeal: Hitman Sniper für Android jetzt kostenlos im Play Store erhältlich Nächster Artikel[APK MOD] YouTube Vanced mit werbefreien Videos, PiP und mehr

Er liebt es zu schreiben und erstellt immer nützliche Informationen für Benutzer. Er schreibt über Smartphones und andere technische Dinge. Er schreibt auch bei Googlechromecast.com und TheGadgetSquare und entwickelte verschiedene Websites, darunter E-Comms, Informational und Blogs.