So reduzieren Sie die Größe von PDF-Dateien

Letzte Aktualisierung am 22. Juli 2020 um 07:52 Uhr von Aoife McCambridge.

Wenn es um das Teilen von Dokumenten geht, PDF ist ein ideales Format, das Kompatibilität mit praktisch jedem Betriebssystem (einschließlich Windows, Mac und Linux) bietet. PDF-Dateien sind nicht nur nahezu universell kompatibel, sondern bieten auch eine zusätzliche Sicherheitsebene, mit der Benutzer vertraulichen Dokumenten Kennwörter zuweisen können. Ein Nachteil von PDF-Dateien ist ihre Größe, da sie häufig sperrig sind und es schwierig machen, sie per E-Mail zu teilen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Techniken, an die Sie gewöhnt sein können Reduzieren Sie die Größe der PDF-Dateien.

So reduzieren Sie die Größe einer PDF-Datei

Eine Möglichkeit, die PDF-Größe zu reduzieren, ist die Verwendung von Adobe Acrobat Reader. Öffnen Sie das Programm und dann die PDF-Datei, die Sie verkleinern möchten. Wählen Dokument > Dateigröße reduzieren.

PDF-Dateikomprimierungssoftware

In den meisten Fällen kann ein einfaches Komprimierungsprogramm wie WinZip, WinRAR oder 7ZIP dazu beitragen, leichtere Versionen Ihrer PDF-Dateien zu erstellen.

Reduzieren Sie die PDF-Dateigröße auf dem Mac

Mac Benutzer können PDFs mit den in verfügbaren Funktionen komprimieren Vorschau.

Öffnen Sie Ihre PDF-Datei mit dem Vorschau Anwendung und gehen Sie zu Datei > Export.

Wähle aus Quarz filtern und dann auswählen Dateigröße reduzieren. Klicken speichern um die Dateikomprimierung abzuschließen.

PDF-Dateien online komprimieren

Es gibt viele kostenlose Online-Tools, mit denen Sie Ihre PDF-Dateien komprimieren können.

Smallpdf

Mit Smallpdf, einer kostenlosen PDF-Bearbeitungsseite, können Sie die Größe Ihrer PDF-Dateien schnell und einfach reduzieren. Die Site enthält eine automatische Komprimierungsfunktion, die den Vorgang sehr schnell macht. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihre neu komprimierte Datei herunterzuladen.

Smallpdf vereinfacht den Prozess der Dateikomprimierung in zwei Schritten. Gehen Sie zu Smallpdf und ziehen Sie Ihre Datei per Drag & Drop oder wählen Sie Datei wählen So laden Sie Ihr PDF hoch:



Warten Sie anschließend, bis der Komprimierungsprozess automatisch beginnt, und laden Sie dann die fertige Datei herunter.

PDF-Erstellungswerkzeug

PDF Creator ist eine Software mit interessanten Funktionen, mit denen Sie problemlos PDF-Dateien erstellen können. Während der Installation erstellt PDF Creator einen virtuellen Drucker, mit dem Sie Ihre Dokumente (Word, Excel usw.) im PDF-Format speichern können.

Öffnen Sie nach der Installation Ihre Datei mit Acrobat Reader. Klicken Druckenund wählen Sie den virtuellen PDF Creator-Drucker.

Als nächstes gehen Sie zu Eigenschaften > Papier / Qualitätund klicken Sie auf Fortgeschrittene.

Wählen Druckqualitätund reduzieren Sie die DPI der Datei. Beim Starten Ihres Druckauftrags wird eine neue und leichtere Version der PDF-Datei erstellt.