So sehen Sie Downloads in Chrome für Android

Google Chrome ist die sicherste und beliebteste Internetbrowser-App für alle Betriebssysteme, insbesondere für Android. Wenn Sie Chrome noch nicht als Browser haben, können Sie es hier herunterladen:

Chrome-in-Google-Play

Wenn Sie gerne Dateien herunterladen, ist Google Chrome wahrscheinlich die erste App, die Sie zum Herunterladen verwenden würden. Damit Sie Ihre Downloads in Chrome finden und verwalten können, haben wir die besten und einfachsten Methoden aufgelistet.

Das Herunterladen von Dateien auf Ihr Mobilgerät erfolgt normalerweise in Ihrem Internetbrowser. Wenn Sie also Chrome zum Herunterladen einiger Dateien verwenden, können Sie die folgenden vier Methoden ausführen:

Benachrichtigung BarGoogle Chrome AppEnter URLMit der Download Manager App

Beginnen wir mit der Erörterung der einzelnen Methoden und ihrer schrittweisen Anleitung, um Downloads in Chrome für Android anzuzeigen.

Benachrichtigungsleiste

Schritt 1: Überprüfen Sie die Benachrichtigung

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Benachrichtigungsleiste. Ziehen Sie es nach unten, bis die Liste der Benachrichtigungen angezeigt wird.

BenachrichtigungsleisteBenachrichtigungsleiste öffnen

Schritt 2: Tippen Sie auf die Datei

Wenn Ihr Telefon über Aktualisierungen für andere Apps verfügt, werden diese in einer Liste angezeigt. Suchen Sie nach dem Chrome-Logo, einem Häkchen oder einem nach unten zeigenden Pfeil. Wenn Sie es immer noch nicht finden können, suchen Sie in der Benachrichtigungsliste nach dem Dateinamen, den Sie heruntergeladen haben.

BenachrichtigungslisteBenachrichtigungsliste

Schritt 3: Laden Sie die Datei herunter

Tippen Sie auf den Dateinamen oder das Symbol und warten Sie, bis das Chrom angezeigt wird. Dort finden Sie dann Ihre Downloads in Chrome.

Download-ListeSeite in Chrome herunterladen

Google Chrome App

Wenn Sie die Datei sehen möchten, die Sie vor Tagen heruntergeladen haben, oder wenn keine Benachrichtigung über Ihre Downloads vorliegt. Dann ist es am besten, die Download-Seite von Chrome selbst zu durchsuchen. Hier ist wie:

Schritt 1: Öffnen Sie Google Chrome

Öffnen Sie Ihre Chrome-App, indem Sie Ihre App-Liste durchgehen und auf das Chrome-Symbol tippen.

Chrom-AppÖffnen Sie die Chrome-App

Schritt 2: Rufen Sie die Seite Chrome-Einstellungen auf

Wenn Sie bereits in Chrome sind, können Sie die Download-Seite anzeigen, indem Sie auf die dreipunktige Schaltfläche in der oberen rechten Ecke der App tippen.

Chrom-EinstellungenÖffnen Sie die Chrome-Einstellungen

Schritt 3: Öffnen Sie die Download-Seite

Nachdem Sie auf die dreipunktige Schaltfläche getippt haben, wird ein Dropdown-Menü angezeigt, nach dem Sie suchen müssen Downloads.

Download-SeiteÖffnen Sie den Download in Chrome

Schritt 4: Download-Seite anzeigen

Anschließend wird die Download-Seite von Chrome angezeigt, auf der Ihre Downloads nach Datum aufgelistet sind.

Download-ListeSeite in Chrome herunterladen

URL eingeben

Eine andere nicht so beliebte Art, Ihre Downloads in Chrome anzuzeigen, ist die Verwendung einer bestimmten URL, um zur Download-Seite zu gelangen. So geht’s:

Schritt 1: Öffnen Sie Google Chome

Öffnen Sie wie gewohnt Ihre Chrome-App, indem Sie Ihre App-Liste durchgehen und auf das Chrome-Symbol tippen.

Chrom-AppÖffnen Sie die Chrome-App

Schritt 2: Geben Sie die URL ein

Geben Sie genau wie beim Surfen auf einer bestimmten Website ein chrome: // downloads oder chrome: // download-internals / auf Ihrer Adressleiste.

AdressleisteChrome-Adressleiste

Schritt 3: Downloads anzeigen

Download-ListeDownload-Liste in Chrome

Tippen Sie nach Eingabe der angegebenen URL auf Gehen oder Eingeben Anschließend gelangen Sie zur Download-Seite, auf der Sie die Liste Ihrer Downloads und deren Status sehen können.

Verwenden der Download Manager App

Diese letzte Methode ist sehr praktisch, wenn Sie mehrere Downloads haben. Es gibt eine App namens Download Manager, mit der Sie Downloads auf Ihrem Android-Gerät einfach verwalten können. Es werden alle Downloads angezeigt, die Sie in Ihren Browsern haben, einschließlich Chrome. Sie können es hier herunterladen:

Google-Play-ButtonLaden Sie den Manager auf Google Play herunter

Schritt 1: Laden Sie die App herunter

Gehen Sie die obigen Schritte durch Google Play-Schaltfläche um die App herunterzuladen. Es zeigt Ihnen die App-Details und tippen Sie dann auf Installieren.

Download-ManagerManager-Details herunterladen

Schritt 2: Warten Sie auf den Download

Warten Sie, bis der Download der App abgeschlossen ist, bevor Sie sie installieren können.

Download-Manager-InstallationDownload Manager installieren

Schritt 3: Öffnen Sie die App

Sobald die App installiert ist. Öffnen Sie die App, indem Sie auf tippen Öffnen Taste.

Open-Download-ManagerÖffnen Sie den Download Manager

Für Erstbenutzer dieser App wird die Seite Datenschutzrichtlinie der App angezeigt. Drücken Sie OK weitermachen.

App-Datenschutz-RichtlinieDatenschutzbestimmungen der App

In einem weiteren Popup werden Sie um Erlaubnis gebeten, damit die App auf Ihre Dateien zugreifen kann. Dies wird nur angezeigt, wenn Sie die App zum ersten Mal ausführen. Drücken Sie ermöglichen.

App-ZugriffsberechtigungApp-Zugriff zulassen

Dann los geht’s! Es zeigt Ihnen eine vollständige Liste der heruntergeladenen Dateien auf Ihrem Gerät über den Standard-Download-Speicherort.

Downloads anschauenHeruntergeladene Dateien anzeigen

FAQs

Wo kann ich Android-Apps herunterladen?

Sie können Android-Apps herunterladen und installieren, indem Sie Ihre Google Play App oder Typ play.google.com in der Adressleiste Ihres Browsers.

Kann ich heruntergeladene Apps in Chrome löschen?

Nicht wirklich. Wenn Sie vorhandene Apps auf Ihrem Android-Telefon löschen möchten, finden Sie hier einen ausführlichen Artikel, mit dem Sie heruntergeladene Apps auf Android-Telefonen löschen können.

Wie kann ich den Download-Speicherort ändern?

Sie können Ihren Download-Speicherort ändern, indem Sie die App öffnen. Tippen Sie auf die dreipunktige Schaltfläche in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf Downloads. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol. Tippen Sie dann auf Fragen Sie, wo Dateien gespeichert werden sollen.


Abschließende Gedanken

Wir alle lieben es, Dateien, Apps, Musik, Videos oder ähnliches von unseren Browsern herunterzuladen. Achten Sie jedoch auf nicht vertrauenswürdige Websites oder Downloads, die in Ihrem Browser angezeigt werden. Heutzutage geht es nicht nur um schädliche Viren, die die Software unserer Geräte beschädigen könnten, vor denen wir vorsichtig sein sollten.

Es besteht auch das Risiko von Phishing oder betrügerischen Apps oder Dateien, die versuchen, persönliche oder vertrauliche Informationen zu stehlen, die auf unseren Geräten gespeichert sind. Stellen Sie daher immer sicher, dass alles, was Sie auf Ihr Android-Handy herunterladen, vor Malware geschützt ist.

Wie lädst du am liebsten Dateien auf Android herunter? Teilen Sie in den Kommentaren unten!

Ausgewähltes Bild