So senden oder fordern Sie Geld über Samsung Pay – Befolgen Sie die einfachen Schritte

Der heutige Fortschritt hat den Verbrauchern Leichtigkeit und Bequemlichkeit gebracht. Samsung führt jetzt eine bessere Zahlungsmethode für Samsung Pay ein. Es funktioniert wie Ihre Debit- oder Kreditkarte, und Sie brauchen mit Samsung Pay nicht einmal Ihre Brieftasche dabei.

Heutzutage akzeptieren die meisten Geschäfte Samsung Pay, mit dem Sie online und im Geschäft einkaufen können. Darüber hinaus können Sie auch schick Geld mit Samsung zahlen Sie an Ihre Lieben oder Freunde.

In diesem Artikel führen wir Sie durch jeden Schritt, in dem Sie detailliert beschreiben, wie Sie mit Samsung Pay Geld an Freunde oder Familienmitglieder senden können.

So senden oder fordern Sie Geld bei Samsung Pay

Schritt 1: Starten Sie die Samsung Pay App

Samsung Pay App LogoApp-Logo

Starte den Samsung Pay-Anwendung auf Ihrem Telefon, um Geld über Samsung Pay zu senden oder zu fordern. Sie können damit Geld an Ihre Kontakte am Telefon senden.

Schritt 2: Navigieren Sie zu Geldtransfer

Samsung PaySenden Sie Geld über Samsung Pay

Gehe zu Überweisung. Geben Sie den Geldbetrag ein, den Sie senden möchten. Sie können eine Option auswählen, wie Sie das Geld liefern möchten – Barabholung, Bankeinzahlung, oder Prämie.

Darüber hinaus können Sie auch auswählen, welche Karte für die Geldquelle verwendet werden soll. Danach erhalten Sie eine Quittung über die Überweisungsinformationen.

Schritt 3: Platzieren Sie die Details des Empfängers

Darüber hinaus ist es einfach, über Samsung Pay Geld anzufordern oder zu fordern. Gehe zu Samsung Pay Cash und tippen Sie auf Anfrage. Als nächstes werden Sie aufgefordert, den Namen und die Nummer des Empfängers einzugeben. Geben Sie außerdem den Betrag ein, den Sie beanspruchen möchten.

Der Empfänger muss über ein Samsung Pay Cash-Konto verfügen, um die Transaktion erfolgreich durchzuführen. Darüber hinaus kann der Empfänger die Anfrage annehmen oder ablehnen.

Mit Samsung Pay können Sie Ihre Waren ganz einfach bezahlen. Es ist mit American Express, Discover, Visa und MasterCard verbunden. Sie können die Samsung Pay App über den Google Play Store herunterladen. Es ist jedoch nur mit den neuesten Samsung-Geräten kompatibel. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine kompatible Karte und ein kompatibles Telefon verfügen, bevor Sie die App herunterladen.

Google Play

FAQs

Sind Samsung Pay und Google Pay gleich?

Sowohl Samsung Pay als auch Google Pay bieten dieselben Dienste an. Es gibt jedoch geringfügige Unterschiede in ihren spezifischen Kriterien zwischen den beiden. Samsung Pay ist exklusiv für Samsung-Geräte, während Android-Telefone NFC-kompatibel sind.

Wie funktioniert Samsung Pay?

Mit Samsung Pay können wir über unsere Mobiltelefone einkaufen. Sie können es bequem bei Händlern verwenden, die NFC und MTC unterstützen. Ihre Kredit- oder Debitkarte und die wichtigen Informationen sind bereits in der App enthalten. Daher besteht kein Zweifel daran, dass die Verwendung von Samsung Pay leicht zu verstehen ist.

Samsung Pay ist exklusiv nur für Samsung-Geräte. Selbst in Samsung-Handys gibt es jedoch nur wenige kompatible Handys. Unterstützte Geräte von Samsung Pay erfordern höhere Betriebssysteme.

Fazit

Samsung Pay gibt uns die Möglichkeit, problemlos einzukaufen. Sie können damit online und im Laden Waren kaufen. Diese Servicezahlung ist jedoch möglicherweise nur mit den neuesten Samsung-Smartphones kompatibel. Trotzdem ist es eine nützliche Anwendung, die zweifellos den Tag retten wird.

Finden Sie den Artikel hilfreich? Groß! Teile es mit deinen Freunden und Verwandten. Möglicherweise haben Sie Freunde oder Verwandte, die nach einfachen Schritten suchen, wie Sie Geld über Samsung Pay senden oder anfordern können. Wenn Sie Vorschläge haben, würden wir uns freuen, diese zu hören. Lass es in den Kommentaren unten.

Ausgewähltes Bild