So spielen Sie alte PC-Spiele auf Ihrem Android-Gerät

Das Spielen von Old-School-Spielen auf Ihrem Android hat einen gewissen Reiz. In Bezug auf die Leistung sind Android-Smartphones und -Tablets leistungsstärker als der durchschnittliche PC aus den 2000er Jahren. Das Ausführen alter PC- und PSX-Spiele mit der technologischen Leistung von Android-Handys ist jetzt möglich.

Zum Glück gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie alte Titel auf Ihrem Android-Gerät genießen können, ohne sich die Haare auszureißen. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie Game-Ports finden, wie Sie Game-Streaming verwenden und wie Sie Spiele auf Ihrem Android-Gerät emulieren.


Was brauche ich?

Eines der größten Probleme beim Spielen alter PC-Spiele auf Ihrem Android-Gerät sind die Steuerelemente. Touchscreen-Steuerelemente eignen sich nicht gut für Spiele, die für Tastatur- und Maussteuerelemente entwickelt wurden. Es ist also etwas schwierig, sie tatsächlich auf einem Touchscreen abzuspielen. Das Spielen auf dem Touchscreen hindert Sie auch daran, die Gesamtheit des Spielerlebnisses zu nutzen.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, in a zu investieren Bluetooth-Controller für Ihr Android-Gerät. Wenn Sie eine haben PlayStation 4 oder ein Xbox One-Controllerkönnen Sie diese einfach mit Ihrem Android-Gerät verbinden. Ich habe beide Controller auf meinem Android-Smartphone persönlich verwendet und sie funktionieren einwandfrei. Es ist auch recht einfach, diese Geräte einzurichten. Sie könnten auch eine bekommen Bluetooth-Kombination aus Tastatur und Maus Sie benötigen jedoch ein Smartphone oder Tablet mit integriertem Dual-Bluetooth-Modus. Andernfalls können Sie einen OTG USB-Hub verwenden, um eine Tastatur und eine Maus an Ihr Smartphone anzuschließen. Normalerweise sind OTG-Kabel oder -Adapter für ein paar Dollar leicht erhältlich. Sie müssen auch Liefern Sie die Spiele selbstIch empfehle Ihnen dringend, legale Kopien zu verwenden. Es gibt verschiedene kostenlose Online-Spiele, aber seien Sie vorsichtig mit Ihren Downloads, da Sie sonst Probleme haben könnten.

Nachdem wir alle technischen Details besprochen haben, wollen wir sehen, wie Sie alte PC-Spiele auf Ihrem Android spielen können.


Den “Port” des Spiels finden

Wenn Sie ein beliebtes PC-Spiel auf Android spielen möchten, ist möglicherweise bereits ein offizieller Port im Google Play Store verfügbar, insbesondere wenn dieser beliebt ist. Ein Port ist im Grunde ein Spiel, das für eine andere Konsole neu erstellt wurde. Sie können das gesuchte Spiel im Play Store ansehen.

Spielen alter PC-Spiele auf Ihrem Android-Gerät (Half-Life auf Android)Spielen Sie Half-Life auf Ihrem Android-Gerät

Das Beste an Ports ist, dass die meisten vom Entwickler offiziell hergestellt werden. Es besteht also eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es auf Ihrem Gerät funktioniert.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Lieblingsspiel nicht verfügbar ist. Zum Glück haben wir einige andere Methoden, wie Sie alte PC-Spiele problemlos auf Ihrem Android-Gerät spielen können.


Vorteile:

Die Ports funktionieren auf Ihrem Gerät einwandfrei. Weniger Buggy- und Frame-Drops sind im Vergleich zur Verwendung von Emulatoren weniger häufig. Kann vom Entwickler des Spiels offiziell erstellt werden.

Nachteile

Es gibt nicht viel Abwechslung. Teile alter Spiele sind schwer zu finden, besonders wenn die Nachfrage nach diesem Spiel relativ gering ist.


Es ist auch wichtig zu beachten, dass es im Web unabhängig erstellte Spieleanschlüsse gibt. Führen Sie eine schnelle Google-Suche nach dem gewünschten Spiel durch und prüfen Sie, ob es einen Port dafür gibt.


Verwenden von Emulatoren, um alte Spiele zu spielen

Emulatoren sind Anwendungen, die ein anderes Betriebssystem imitieren. Für Laien können Sie alte PC-Spiele auf Ihrem Android-Gerät spielen. Das Schöne ist, dass es für fast alle klassischen Spielekonsolen einen Emulator gibt, sodass Sie sich keine Gedanken über das Finden von Spielen machen müssen, insbesondere wenn diese alt sind.

1. DosBox Turbo

Ein Beispiel hierfür ist DosBox Turbo, eine unglaubliche App, die Dos auf Ihrem Android-Gerät emuliert. Es ist eine kostenpflichtige App, kostet aber nur etwa 2 US-Dollar. Dies ist ein angemessener Preis, wenn man die Funktionen berücksichtigt.

Es ist auch einer der schnellsten DOS-Emulatoren. Die App ist gut optimiert und läuft auf fast jedem Smartphone, auch mit nur 1 GB RAM!

Spielen Sie Duke Nukem 3D mit DosBox Turbo auf Ihrem Android-Handy

Eines der besten Dinge, die die Entwickler getan haben, war, eine Kurzanleitung für neue Benutzer zu erstellen. Sie finden die DOSBox-Anleitung Hier.

Es ist ein ziemlich langer Prozess, aber so machen Sie es:

    Herunterladen Dosbox und Dosbox Manager Laden Sie auf Ihrem PC das Spiel herunter, das Sie ausführen möchten. Wir empfehlen die Verwendung von GOG.com, um legale Kopien alter Klassiker zu erhalten. Ich persönlich schlage vor, dass Sie Fallout 2 ausprobieren. Es ist ein klassisches Rollenspiel mit hervorragender Charakterentwicklung. Schließen Sie Ihr Smartphone an den PC an. Suchen Sie den Ordner mit dem Namen „DOS”Im internen Speicher Ihres Smartphones und kopieren Sie die Spieledateien in den Ordner. Öffnen Sie DosBox Manager und lange auf das Profilsymbol drücken. Von dort aus wählen Sie “Kopieren“Und geben Sie Ihren bevorzugten Profilnamen ein. Drücken Sie lange auf Ihr eigenes Profil und wählen Sie”Bearbeiten. ”In diesem Menü können Sie den Emulator nach Ihren Wünschen anpassen. Dies ist für jedes Gerät unterschiedlich, aber wenn Sie wissen, was Sie tun, ist es ziemlich einfach. Wir empfehlen, den Arbeitsspeicher auf neueren Geräten so hoch wie möglich zu drehen. Im Allgemeinen erledigen 256 MB den Job.AutoexecOption in diesem Menü. Tippen Sie darauf, um die Datei autoexec.bat zu bearbeiten, die ausgeführt wird, wenn Sie auf dieses Profil tippen. (Dieser Vorgang muss für jedes Spiel wiederholt werden.) Wenn Sie mit DOS-Befehlen vertraut sind, ist dies einfach. Sie müssen lediglich den Pfad zur Spieldatei angeben:Cd Sie müssen auch die Eingabeeinstellungen sowie die Bildschirmeinstellungen im Menü anpassen. Jetzt müssen Sie nur noch einmal auf Ihr Profil tippen und DosBox wird automatisch ausgeführt.

2. ExaGear

ExaGear ist eine Anwendung, mit der Ihr ARM-Android-Telefon Windows-PC-Apps ausführen kann. ExaGear ist wie DosBox, aber etwas einfacher abziehbar. So können Sie es auf Ihrem Android-Gerät ausführen:

Halbwertszeit auf Android-Screencaps
    Herunterladen ExaGear RPG oder ExaGear-StrategienAbhängig von der Art des Spiels, das Sie spielen möchten. Laden Sie das Spiel herunter, das Sie auf Ihrem PC spielen möchten. Installieren Sie das Spiel auf Ihrem PC. Schließen Sie Ihr Smartphone mit einem USB-Kabel an den PC an. Kopieren Sie den Ordner des Spiels von Ihrem PC in den ExaGear-Ordner auf Ihrem Telefon. (Es befindet sich normalerweise in /Storage/Emulated/SDCard.) Das Spiel wird automatisch mit der App synchronisiert. Führen Sie die App aus und prüfen Sie, ob Sie die EXE-Datei für das Spiel finden können. Von dort aus müssen Sie die Steuerungsschemata auswählen . (Sie können sie vor dem Kauf ausprobieren.) Danach können Sie Ihre PC-Spiele auf Ihrem Android-Handy spielen.

Es gibt viele Emulatoren zur Auswahl und alles hängt davon ab, was Sie spielen möchten. Fast alle alten Konsolen haben Emulatoren für Android. Probieren Sie sie also unbedingt aus! Hier ist ein Link für 20 Emulatoren, die Sie auf Ihrem Android-Gerät ausprobieren können.


Verwenden von Game-Streaming-Diensten

Wenn Sie einen Gaming-PC haben, können Sie Ihre alten PC-Spiele problemlos auf Ihrem Android-Gerät streamen. Sie können dies tun, indem Sie in Ihren Steam-Einstellungen „Remote Play“ einrichten. Um PC-Spiele zu streamen, benötigen Sie Folgendes:

Ein PC mit installiertem Steam. Ein Steam-Controller oder ein Bluetooth-Controller. Eine gute drahtlose Verbindung. Die Steam Link-App auf Ihrem Telefon.

Transparenter Rand von Google Play

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Remote-Wiedergabe auf Ihrem Android-Gerät einzurichten:

    Laden Sie die Steam Link-App herunter. Koppeln Sie Ihren Bluetooth-Controller mit Ihrem Telefon. Schließen Sie Ihr Android-Gerät an Ihren Computer an, auf dem Steam ausgeführt wird (Sie müssen sich beide im selben lokalen Netzwerk befinden).
Spielen Sie alte PC-Spiele mit Steams Remote Play

Sie können Ihr Android-Handy koppeln, indem Sie zu Steam gehen.Einstellungen> Remote Play. ” Hier können Sie Ihr Gerät sehen und sich mit ihm verbinden.

Sie können jetzt Ihre vorhandenen Spiele auf Steam auf Ihrem Android-Handy spielen. Dies bedeutet auch, dass Sie versuchen können, das gesuchte Spiel bei Steam zu finden. Es funktioniert nahtlos, solange Sie eine stabile Internetverbindung mit hohen Upload- und Download-Geschwindigkeiten haben.

Es gibt andere Spiele-Streaming-Plattformen, mit denen Sie Ihre Spiele auf einem anderen Gerät streamen können. Aber Steam ist der größte PC-Marktplatz und es stehen viele verschiedene Spiele zur Verfügung, die Sie legal kaufen und spielen können.

Hinweis: Dies ist nur in einem lokalen Netzwerk möglich. Wenn Sie vorhaben, Ihre Spiele außerhalb Ihres Zuhauses zu streamen, funktioniert dies nicht.

Spielen Sie Retro-Spiele auf Ihrem Android-Gerät mit der Remote-Wiedergabe von Steam

Vorteile:

Einfach einzurichten. Kann sehr gut funktionieren, wenn Sie eine gute und stabile Konnektivität haben. Bringt Ihre Bibliothek auf Ihr Android-Smartphone.

Nachteile:

Es funktioniert nur auf PCs mit überdurchschnittlichen Spezifikationen. Beschränkt auf diejenigen, die schnelle Internetverbindungsgeschwindigkeiten haben.


Häufig gestellte Fragen

Sind Emulatoren legal zu verwenden?

Ja. Emulatoren sind legal. Das Problem ist, dass die meisten Spiele, die Sie auf einem Emulator spielen, urheberrechtlich geschützt sind.

Wo kann ich PC-Spiele für mein Android-Handy kostenlos herunterladen?

Leider ist das Herunterladen von Raubkopien online illegal und ich rate davon ab. Sie können die Spiele, die Sie für Emulatoren spielen möchten, online auf Websites wie GOG.com kaufen. Es gibt zwar auch kostenlose Downloads alter PC-Spiele, die Sie online finden können.

Welche PC-Spiele sind auf meinem Handy verfügbar?

Suchen Sie online nach den Ports des Spiels, nach denen Sie suchen. Es gibt viele kostenlose Retro-Spiele und Imitationen im App Store, die Sie herunterladen können. Es gibt auch Ports für alte PC- und PS1-Spiele, die Sie kostenlos herunterladen können.


Spiel weiter

Dies sind einige der Möglichkeiten, wie Sie PC-Spiele auf Ihrem Android-Gerät spielen können. Wenn Sie Portabilität mehr als alles andere schätzen, ist es am besten, Ports für das Spiel zu finden, um ein nahtloseres Durchspielen zu ermöglichen. Wenn es jedoch keinen Port für das Spiel gibt, das Sie spielen möchten, können Sie jederzeit einen Emulator verwenden.

Die meisten Emulatoren funktionieren heutzutage genauso gut wie die Konsole (oder besser), je nach Art der zu emulierenden Konsole. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen mehr Akkulaufzeit, damit Sie Ihre Lieblingsspiele genießen können, während Sie unterwegs sind.

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit. Ich persönlich liebe Rollenspiele der alten Schule und würde gerne Ihre Favoriten hören.

Ausgewählter Bild-Link