So streamen Sie Videos von Android auf Xbox oder PlayStation

Ich meine, komm schon…

Wer nutzt seine Xbox oder PlayStation nicht mehr ausschließlich zum Spielen?

Wie wir alle wissen…

Einer der Hauptvorteile dieser Geräte ist die Option zum Streamen. Dies kann äußerst wichtig sein, wenn Sie sich auf Apps verlassen, um Ihre Lieblingssendungen anzusehen, oder?

Aber haben Sie das jemals erlebt?

Erst neulich haben wir herausgefunden, dass unser vier Jahre alter Fernseher nicht mit HBO Now kompatibel ist. Es ist so ein Mist zu wissen, dass unser Fernseher relativ neu ist.

Und am wichtigsten…

Wer kann gerade in der letzten Saison von aufhören Game of Thrones ohne herauszufinden, was passiert? Auf keinen Fall ich!

Jetzt ärgere dich nicht so sehr, denn ich habe ziemlich gute Neuigkeiten für dich!

Microsoft ist vor einigen Jahren mit Miracast-Unterstützung an Bord gekommen, sodass Android-Besitzer Videos direkt von ihren Geräten auf die Konsole übertragen können.

Verrückt, ich weiß!

Und wie die PlayStation-App bietet die Xbox-App Benutzern die Möglichkeit, Inhalte zu teilen, Spiele zu kaufen, Erfolge zu sehen, die Filmwiedergabe zu verwalten und vieles mehr.

So ein Lebensretter!

Muss lesen: 5 derzeit beste Android-Spielekonsolen für weniger Tippen und mehr Tastenknacken

Methode 1: Richten Sie iMediaShare ein

Videos, Musik, Fotos – diese können über die iMediaShare-App bei Freunden, zu Hause oder an einem beliebigen Ort (natürlich mit einem Netzwerk) für eine Xbox- oder PlayStation-Konsole freigegeben werden.

1. Verbinden Sie Geräte mit dem Netzwerk

Alle Geräte müssen mit demselben Netzwerk verbunden sein, um Mediendateien gemeinsam nutzen zu können.

Heimnetzwerk

2. Schritt 2: Laden Sie iMediaShare herunter

iMedia Videos

Flipps ist dieselbe Art von App, eignet sich jedoch besser zum Ansehen von Sport, Nachrichten und Musikvideos. PlayStation wird jedoch nicht als unterstütztes Gerät aufgeführt. Außerdem sind einige Kanäle und Videos möglicherweise nicht an allen Standorten verfügbar. Öffnen Sie die App, wenn Sie fertig sind.

Laden Sie Mint bei Google Play herunter

3. Wählen Sie Gerät

iMediaShare sollte alle angeschlossenen Geräte in kurzer Entfernung automatisch erkennen. Sie sollten in der Lage sein, einfach die auszuwählen, zu der Sie streamen möchten.

Wählen Sie Gerät

4. Öffnen Sie die Medien

Jetzt können Sie den Inhalt, den Sie streamen möchten, öffnen und wiedergeben.

Tipps zur Fehlerbehebung:

Wenden Sie sich unter http://www.imediashare.tv/ an den Support. Wenn Sie oben rechts auf die Registerkarte Support klicken, gelangen Sie zu einem neuen Bildschirm, auf dem Sie sich entweder anmelden oder anmelden können.

Methode 2: doubleTWIST / AirSync (für iTunes über Wi-Fi & AirPlay zu Apple TV)

Wenn Sie einen älteren Fernseher haben, benötigen Sie möglicherweise die Unterstützung Ihrer Spielekonsole, um Medien von Ihrem Android-Gerät auf Ihren Fernseher zu streamen. Wenn es sich entweder um iTunes oder ein Apple-Produkt handelt, kann es schwieriger werden – aber hier kommt doubleTWIST / AirSync ins Spiel. Sie erhalten 5,99 US-Dollar zurück, um auf alle Funktionen zugreifen zu können. Sie benötigen außerdem eine gemeinsam genutzte Wi-Fi-Verbindung, um Videos von Android auf Xbox oder PlayStation zu streamen.

1. Öffnen Sie Geräte in der Nähe (nicht für alle Geräte erforderlich).

Bei einigen Androiden müssen Sie möglicherweise auf tippen Datenaustausch um diese Funktion einzuschalten. Wählen

2. Wählen Sie Zulässige Geräte (falls erforderlich).

Bestimmte Androids geben Medien nur mit anderen Geräten frei, wenn Sie die Berechtigung erteilen.

3. Laden Sie die App herunter

iMedia Magic

Download: doubleTWIST Musik- und Podcast-Player mit Synchronisierung (kostenlos)

Laden Sie Mint bei Google Play herunter

Herunterladen: AirSync: iTunes Sync & AirPlay

Laden Sie Mint bei Google Play herunter

4. Aktivieren Sie AirTwist

Tippen Sie oben links auf das doubleTWIST-Symbol, um zu zu gelangen Einstellungen> AirTWIST & AirPlay> Streaming aktivieren. Mit der kostenlosen doubleTWIST-App können Sie Ihre Wiedergabelisten übertragen, diese Option wird jedoch nicht für Ihre Videos angezeigt.

DoubleTwist Cast

5. Netzwerk zulassen

Sobald Sie das Streaming aktiviert haben, sollte eine neue Nachricht angezeigt werden, in der Sie um Ihre Erlaubnis zur Nutzung des aktuellen Wi-Fi-Netzwerks gebeten werden.

6. Tippen Sie auf Symbol

Nachdem Sie die App aktiviert haben, sollte Ihr Android automatisch auf der Xbox oder PlayStation angezeigt werden. Sie müssen jedoch auf das WLAN-Symbol tippen, um zu bestätigen, dass Ihre Xbox das Ausgabegerät sein soll.

Hinweis: Es ist normal, dass der Bildschirm während des Video-Streamings leer ist, aber das AirTwist / AirPlay-Symbol sollte blau bleiben.

Fehlerbehebung: Tippen Sie auf die Ich kann Ihr Gerät nicht sehen Option aus dem AirTwist & AirPlay-Menü in den Einstellungen, wenn Sie Ihr Gerät immer noch nicht auf der Konsole finden können.

Methode 3: AllCast

Die kostenlose Version von AllCast hat ein unglückliches Anzeigelimit von fünf Minuten. Sie benötigen also wirklich die kostenpflichtige Version, um Videos zu streamen. Es ist jedoch gut, jede App vor dem Kauf zu testen.

1. Installieren Sie Xbox One Apps (nur für die Xbox One erforderlich)

Installieren Xbox Video und Xbox Musik.

2. Aktivieren Sie Play to

Dies ist sowohl für die 360 ​​als auch für die Xbox One erforderlich. Gehe zu die Einstellungen und schalten Sie die Funktion bei Bedarf um.

3. Aktivieren Sie den DLNA-Proxy (nur Xbox)

Hinweis: AllCast erkennt Ihre Xbox One nicht, während Sie ein Spiel spielen. Sie müssen das Spiel zuerst beenden. Außerdem müssen Sie es mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden. Wenn Sie versuchen, eine Kabelverbindung zu verwenden, wird diese möglicherweise nicht als Teil desselben Netzwerks angesehen.

Methode 4: Verwenden einer bestimmten Medien-App – wie YouTube

Einige der einzelnen Apps, die Medien bereitstellen, bieten auch die Möglichkeit, von Ihrem Android auf die Xbox One oder PlayStation zu streamen oder zumindest die Konsolen über Ihr Android zu steuern. Wir werden YouTube diskutieren, aber Apps wie Hulu und Netflix sind andere solche Beispiele.

1. Aktualisiere die YouTube App

Sie möchten die neueste verfügbare Version.

2. Öffne YouTube auf Android

3. Stellen Sie sicher, dass sich alles im selben Netzwerk befindet

Dieser Schritt kann erforderlich sein, um Videos von Android auf Xbox oder PlayStation zu streamen.

4. Wählen Sie Cast on Android

Nicht alle Geräte bieten dies an. Wenn dies bei Ihnen nicht der Fall ist oder Sie sich nicht darum kümmern, fahren Sie mit fort Schritt 5.

YouTube-Besetzung

5. Koppeln Sie Konsole und Android

Öffnen Sie die YouTube-App auf Ihrer Konsole, indem Sie auf gehen Anmelden / Einstellungen> Gerät koppeln.

6. Koppeln Sie Konsole und Fernseher (falls erforderlich)

Starten Sie die YouTube-App. Dann geh zu Menü> Einstellungen> Fernsehen> Gerät mit Fernseher koppeln. Geben Sie den Paarcode ein.

Fernsehen

7. Klicken Sie auf Hinzufügen

Fügen Sie einen Bildschirm hinzu. Auf dem YouTube-Player wird ein neues TV-Symbol angezeigt, das blau angezeigt werden sollte, wenn Sie Ihre Geräte erfolgreich gekoppelt haben. Wenn Sie auf das Symbol tippen, können Sie Ihren Fernseher aus der Liste auswählen und das Video sollte auf dem großen Bildschirm abgespielt werden.

Die Leute fragen auch

Kann ich meine Xbox für Online-Streaming verwenden?

Die Antwort ist groß JA! Mit der fortschrittlichen Technologie, die wir jetzt haben, scheint nichts unmöglich zu sein, oder?

Gibt es andere Möglichkeiten, Videos auf Xbox oder PlayStation zu streamen?

Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten! Sie können Videos auf Ihrer Xbox oder PlayStation mit Ihrem Android-Handy streamen. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie!

Fazit

Jetzt können Sie genießen, was auf Ihrem Android ist, nur größer. Wenn Sie kein Kabel haben, lohnt es sich. Laden Sie diese Apps herunter, um sowohl Ihr Android als auch Ihre Konsole noch unterhaltsamer als je zuvor zu gestalten. Haben Sie eine dieser Apps ausprobiert? Wenn ja, würden wir gerne von Ihnen hören.

Ausgewähltes Bild