So übertragen Sie Kontakte auf ein neues Android-Telefon

Es gibt nur wenige Dinge, die aufregender sind als ein neues Telefon (weil Sie wahrscheinlich nicht im Lotto gewinnen werden). So aufregend es auch ist, die Realität wird sich bald dahingehend einstellen, dass Sie alle Ihre alten Kontakte, Textnachrichten usw. vermissen. Sie wissen, dass es definitiv möglich ist, diese Daten zu übertragen, aber wie? Was ist der beste Weg, um Kontakte auf ein neues Android-Handy zu übertragen?

Egal, ob Sie sich mit SIM-Karten, SD-Karten, dem Wechsel von iPhone zu Android, von Android zu Android, Google Mail oder der Telefonübertragungssoftware befassen, wir haben alles für Sie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Daten übertragen, damit Sie Ihre Lieben weiterhin problemlos erreichen können. Es gibt auch Tipps zur Fehlerbehebung für häufig auftretende Probleme, die Sie nach vielen Methoden finden können. Wir haben auch allgemeinere Anweisungen zum Übertragen von Dateien zwischen Androiden geschrieben.

Verbunden: Android-Dateiübertragung

Methode 1: Vom früheren Telefon zur neuen SIM-Karte

Wenn nur das Wissen und die Erinnerungen der Menschen so einfach vermittelt oder übertragen werden könnten. Die SIM-Karte enthält zahlreiche Informationen zu Kontakt- und Anrufdetails. Lesen Sie dies, um mehr über die Übertragung von Android-Kontakten auf ein neues Telefon zu erfahren.

Schritt 1: SIM entfernen

Entfernen Sie die SIM-Karte aus ihrem Steckplatz in Ihrem alten Telefon. Wenn Sie sie in Ihrem neuen Telefon verwenden können, großartig! Das war einfach.

SIM-Telefon

Schritt 2: Auf neuer SIM speichern

Legen Sie die neue SIM-Karte in das alte Gerät ein. Speichern Sie die Daten aus dem Speicher des alten Telefons auf der neuen SIM-Karte.

Schritt 3: Legen Sie eine neue SIM ein

Verwenden Sie die neue SIM-Karte im neuen Gerät.

Fehlerbehebung: Einige oder alle Ihrer Kontakte wurden nicht auf der SIM-Karte gespeichert

Kontakte

Gehe zu Kontakte auf Ihrem alten Telefon.

Samsung-Kontakte

Berühren Sie Menü

Alternativ könnte es sagen die Einstellungen.

EinstellungenMenü

Import Export

Import Export

Export

Tippen Sie auf Auf die SIM-Karte exportieren.

SIM entfernen

Entfernen Sie die SIM-Karte aus Ihrem alten Telefon.

Besuchen Sie Kontakte

Gehe zu Kontakte auf Ihrem neuen Telefon.

Motorola-Kontakte

Gehen Sie zum Menü

Drücken Sie bei Bedarf lange auf die Menütaste.

Import Export

Importieren

Wählen Von Sim-Karte importieren oder Von der SIM zum TelefonSpeichern Sie Ihre Kontakte auf Ihrem Telefon. Alternativ müssen Sie möglicherweise Ihre Kontakte kopieren, um sie zu verschieben.

Methode 2: Verwenden Sie einen SIM-Kartenleser

Für diese Methode müssen Sie nicht einmal ein Telefon verwenden. Ein SIM-Kartenleser kann sogar einige gelöschte Informationen wiederherstellen. Das Klonen ist jedoch nicht auf allen SIM-Karten zulässig. Achten Sie daher vor dem Kauf darauf. Wenn Sie können, ist dies eine einfache Übertragung von Android-Kontakten auf ein neues Telefon.

Software installieren

Die Software sollte mit Ihrem Lesegerät geliefert werden. Installieren Sie die SIM-Kartenleser-Software auf Ihrem PC.

Reader anschließen

Stecken Sie den SIM-Kartenleser in den USB-Anschluss Ihres PCs. Ihre SIM-Karte sollte in den Steckplatz an der Rückseite des Lesegeräts eingesetzt werden.

Übertragen von Daten

Verwenden Sie Ihren PC, um Daten von der SIM-Karte auf Ihren Computer zu übertragen. Wenn Sie zum Entsperren Ihres Mobiltelefons einen PIN-Code verwenden, müssen Sie möglicherweise den Code eingeben, um auf Ihre Kontakte zuzugreifen.

SIMs austauschen

Ersetzen Sie die alte SIM-Karte durch die neue SIM-Karte im Lesegerät.

Übertragen von Daten

Verschieben Sie die Daten von Ihrem PC auf Ihre neue SIM-Karte.

Methode 3: Ohne SIM über Bluetooth

Da Daten auch im Telefonspeicher gespeichert werden können, ist eine SIM-Karte nicht immer erforderlich. Wenn Sie auf beiden Telefonen Bluetooth-fähig sind, können Sie Kontakte schnell auf ein neues Android-Telefon übertragen.

Verbinden

Verbinden Sie Ihre Telefone über BluetoothBesuchen Sie das Bluetooth-Menü beider Telefone, um sie zu koppeln. Der Zugriff erfolgt über die Einstellungen.

Bluetooth-Menü

Gehen Sie zu Kontakte

Tippen Sie auf Kontakte auf dem alten Gerät.

Wählen Sie Mehr

Es befindet sich oft oben rechts.

Teilen

Tippen Sie auf Teilen oder SendenEs könnte auch sagen Senden Sie alle Kontakte oder Kontakt senden oder eine Variation, aber Sie bekommen die Idee.

speichern

Speichern Sie die Kontakte auf Ihrem neuen Telefon. Möglicherweise müssen Sie die Erlaubnis für Ihr neues Telefon erteilen, um die Übertragung zu erhalten.

Methode 4: Verwenden eines Softwaredienstes wie TransPhone Phone Transfer AKA Wondershare MobileGo

Die Entwickler dieser Telefonübertragungssoftware versuchen, diesen Vorgang für Sie zu vereinfachen, indem sie Ihr altes Adressbuch oder bestimmte Kontakte vom alten auf das neue Telefon klonen. Es bietet Ihnen eine einfache Ein-Klick-Lösung.

Herunterladen

Sie können eine kostenpflichtige Version kaufen, aber die Kontaktübertragung ist kostenlos. Um Ihr gesamtes Adressbuch zu kopieren, scrollen Sie zum zweiten Satz von Downloads unter Teil 2.Wählen Sie die richtige Schaltfläche für das Betriebssystem Ihres PCs. Wenn Sie Mac OS auswählen, sind Sie es aber Unter Windows funktioniert dies nicht. Beachten Sie auch, dass Windows dies nicht tun kann, wenn Sie versuchen, Mac-Dateien wie DMG zu öffnen. Weisen Sie Ihren PC an, die Datei zu behalten.

Herunterladen: TransPhone-Telefonübertragung

Datei aufbewahren
Lauf
Windows wird die Datei wahrscheinlich nicht mögen, weil sie von einem stammt Unbekannter Verlag. Obwohl es einen Punkt hat, zeigen Bewertungen, dass die Quelle vertrauenswürdig ist, was nicht heißt, dass jeder das Produkt mag – es wird Ihnen jedoch keinen Virus geben.
Wählen Renn weg und klicken Sie auf Ja im Popup-Fenster Benutzerkonto.
Renn weg

Sprache auswählen

Sprache auswählen

Schließen Sie das Setup ab

Komplett-Setup

Wählen Sie Gerät

Telefon verbinden

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr Telefon an Ihren PC anzuschließen. Die Software sollte Ihr Gerät automatisch scannen.

Muss lesen: So übertragen Sie Dateien von Android auf den PC (7 Methoden)

Wählen Sie Kontakte

Kontakte

Wählen Sie Kontakte

Zeigen Sie eine Vorschau Ihrer Kontakte an und wählen Sie diejenigen aus, die Sie exportieren möchten.

Kontakte speichern

Wenn Sie lieber alle Daten Ihres Telefons sichern möchten, gehen Sie zu Super Toolkit>One-Click-Backup stattdessen.

Super-Toolkit

Neues Telefon anschließen

Schließen Sie Ihr neues Gerät über ein USB-Kabel an Ihren PC an. Möglicherweise müssen Sie die Kabel wechseln.

Importieren

Klicken ImportierenWenn Sie sich dafür entschieden haben, stattdessen das gesamte Adressbuch zu kopieren, können Sie Ihre Kontakte durch Auswahl wiederherstellen Aus Backups wiederherstellen.

Methode 5: Verwenden von Google Mail

Wenn Sie ein Android-Nutzer sind, geht Google Mail einfach Hand in Hand. Der Vorteil der Synchronisierung Ihrer Kontakte mit Google Mail besteht darin, dass sie in der Cloud gesichert werden. Beachten Sie jedoch, dass Sie Kontakte auf Ihrem Telefon möglicherweise auch in Ihrem Google Mail-Konto löschen, da sie synchronisiert sind.

Meistens werden Kontakte bei der Anmeldung automatisch synchronisiert. In diesem Fall können Sie mit Schritt 7 fortfahren.

Muss lesen: So speichern Sie SMS in Google Mail auf Android und behalten sie für immer

Zugriffseinstellungen

Gehen Sie zu Ihrem alten Telefon die EinstellungenBei den meisten Telefonen können Sie über das Telefon dorthin gelangen Menütaste.

EinstellungenMenü

Tippen Sie auf Konten

Möglicherweise müssen Sie nach unten scrollen, um es zu finden.

Konten

Wählen Sie Google

Wähle aus Konto hinzufügen Schaltfläche und tippen Sie dann auf Google wenn es noch nicht eingerichtet wurde.

Google

Wählen Sie Google Mail-Adresse

Oder tippen Sie auf Nächster Sie müssen sich dann mit Ihrem Login anmelden oder ein Konto erstellen.

Kontakte synchronisieren

Sicher gehen, dass Kontakte synchronisieren ist angekreuzt. Oder für eine einmalige Synchronisierung können Sie auch auswählen Jetzt synchronisierenGoogle sendet möglicherweise eine E-Mail an Ihr Google Mail-Konto, um zu überprüfen, ob Sie die automatische Synchronisierung durchführen möchten.

Kontakte synchronisieren

Fertig

Drücken Sie die Zieltaste, falls vorhanden.

Einloggen

Melden Sie sich mit demselben Konto bei Google Mail auf Ihrem neuen Telefon an.

Gehen Sie zu Kontakte

Ihre Kontakte sollten aufgelistet sein.

Fehlerbehebung: Nur einige Kontakte werden übertragen

Bei vielen Benutzern treten Probleme mit unvollständigen Übertragungen auf. Manchmal kann die Synchronisierung mit einem Google Mail-Konto zu teilweisen Übertragungen führen. Hier ist ein Weg, um zu überwinden. Übertragen Sie Kontakte SD-Karte Android.

Besuchen Sie Kontakte

Gehe zu Kontakte auf Ihrem alten Telefon.

Berühren Sie Menü

Alternativ könnte es sagen die Einstellungen.

Import Export

Export

Tippen Sie auf Auf SD-Karte exportieren.

SD entfernen

Entfernen Sie die SD-Karte aus Ihrem alten Telefon.

SD entfernen

SD einlegen

Legen Sie die alte SD-Karte in das neue Telefon ein.

Gehen Sie zu Kontakte

Wir werden die Kontakte von der alten SD auf das neue Telefon kopieren.

Menü oder Einstellungen

Sie kennen die Übung. Du hast es gerade auf dem anderen Telefon gemacht.

Import Export

Importieren

Tippen Sie auf Von SD-Karte importieren.

Methode 6: Fragen Sie Ihren Spediteur

Viele Dienstleister unterstützen Sie bei der kostenlosen Übertragung von Kontakten. Vielleicht sind Sie kein Do-It-Yourselfer oder haben eine besondere Situation, wie den Wechsel von einem dummen Telefon zu einem Smartphone. Wenn ja, willkommen im 21. Jahrhundert, und es ist keine Schande, um Hilfe zu bitten.

Im Folgenden finden Sie einige gängige Richtlinien für die Kontaktübertragung durch US-amerikanische Fluggesellschaften. Wenn Ihr Anbieter nicht bereit ist, den von Ihnen benötigten Support bereitzustellen, möchten Sie möglicherweise die Netzbetreiber neu bewerten.

T-Mobile

Verizon

Kostenlos im Laden und bietet auch ein Backup Assistant-Tool auf seiner Website.

Webseite: Verizon Backup-Assistent

AT & T.

Es wird dringend empfohlen, die AT & T Mobile Transfer-App zu verwenden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie kostenlos Unterstützung erhalten.

Webseite: AT & T Mobile Transfer

Sprint

Bietet auch eine eigene App an, sollte Ihnen aber auch im Laden kostenlos weiterhelfen.

Webseite: Sprint Mobile Sync

US Cellular

Bietet eine Sicherheits-App, die unter anderem Kontakte sichert.

Webseite: Mobile Datensicherheit

Methode 7: Übertragung vom iPhone auf Android

Du kommst also von der dunklen Seite herüber, oder? Wir verstehen die Attraktivität von Apple, aber wir versichern Ihnen, dass Ihnen Android besser gefallen wird. Lassen Sie uns diesen Übergang für Sie einfacher machen, obwohl es sich um zwei völlig unterschiedliche Betriebssysteme handelt. Übertragen Sie Kontakte auf ein Android-Gerät.

Kontakte zusammenführen

Gehen Sie zu Ihrem alten Telefon die Einstellungen.Tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender.Wählen Konten.Wählen iCloudWechseln Sie zu einem AUF

Gehen Sie zu iCloud.com

Webseite: iCloud

iCloud

Einloggen

Wählen Sie Kontakte

Sie können alle Kontakte auswählen, indem Sie auswählen Wählen Sie Alle.Der Zugriff erfolgt über das Zahnradsymbol.

Exportieren Sie die vCard

Wenn Sie alle Kontakte ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten, klicken Sie auf die Einstellungen (Zahnradsymbol) erneut und wählen Sie Exportieren Sie die vCard.

Gehen Sie zu Google Mail

Webseite: Google Mail

Einloggen

Melden Sie sich mit demselben Konto bei Google Mail auf Ihrem neuen Telefon an.

Wählen Sie Kontakte

Gehen Sie zum Dropdown-Menü Google Mail oder zum Textlink oben links. Ihre Kontakte sollten aufgelistet sein.

Google Mail-DropDownWählen Sie Kontakte
Gehen Sie zum Google Mail-Dropdown-Menü oder zum Textlink oben links.
Ihre Kontakte sollten aufgelistet sein.
Google Mail-DropDown

Wählen Sie Mehr

Das Dropdown-Menü ist möglicherweise bereits geöffnet.

Weitere Kontakte

Klicken Sie auf Importieren

Datei wählen

Wählen Datei wählen.Wählen Sie dann die gerade gespeicherte vCard-Datei aus.

Beseitigen Sie Duplikate

Sie können Duplikate verhindern, indem Sie die Option auswählen Duplikate suchen und zusammenführen Möglichkeit.

Fazit

Es gibt viele Optionen, wenn es darum geht, Kontakte auf ein neues Telefon zu übertragen. Die Android-Plattform ist sehr flexibel. Mit einer der Methoden, über die wir sprechen, sollten Sie in kürzester Zeit in der Lage sein, Ihre Kontakte von Ihrem alten Telefon auf Ihr neues Android-Telefon zu übertragen.

Welche Methode eignet sich am besten für Sie oder welchen Rat haben Sie zum Übertragen von Kontakten? Haben Sie neben MobileGo noch andere Apps gefunden, die genauso gut oder besser funktionieren? Senden Sie uns Ihre Gedanken zu all diesen Themen.

Ausgewählte Bildquelle