So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC

Ich erinnere mich an die Zeiten, in denen ich eine Datei von meinem PC benötige und kein Kabel habe, mit dem ich mein Android-Telefon an meinen PC anschließen kann.

Glücklicherweise verfügen wir mit der heutigen Technologie über Apps, mit denen wir unsere Desktops remote verwenden und steuern können. Mit diesen Remotedesktop-Apps können wir jetzt unsere Computer steuern und verwenden, ohne direkt mit ihnen zu interagieren.

Vor:

Das Anschließen eines Android-Telefons an einen Desktop erfordert die Verwendung eines Kabels für eine reibungslose Übertragung von Dateien und Daten. Wenn Sie einen Desktop verwenden, müssen Sie sich tatsächlich vor ihm befinden.

Jetzt:

Der Fernsteuerungszugriff und die Steuerung von Desktops sind jetzt mithilfe von Remotedesktop-Apps möglich. Mit diesen Apps ist die Verwendung Ihres Desktops auch dann über Ihr Android-Telefon möglich, wenn Sie sich nicht in der Nähe befinden.

Ist das nicht großartig?

Durch die Verwendung von Remotedesktop-Apps ist die Steuerung Ihres Desktops jetzt bequemer und flexibler. Sie können jetzt Ihren Desktop verwenden, egal ob Sie auf der Couch sitzen, im Bett liegen oder mit Ihrem Android-Handy in Ihrem Garten Kaffee trinken.

Mit der Technologie, die wir heute haben, können Sie mit vielen Remotedesktop-Apps Ihr Android-Telefon mit Ihrem PC verbinden. Obwohl die Verwendung eines relativ einfach ist, kann es einige Zeit dauern, bis Sie selbst lernen, wie man eines verwendet.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, wie Sie Ihr Android problemlos per Fernzugriff mit Ihrem PC verbinden können.

Bei so vielen Remotedesktop-Apps sind nicht alle Apps benutzerfreundlich und bequem zu verwenden. Es kann anstrengend und zeitaufwändig sein, sich selbst beizubringen, wie man diese Apps ohne Anleitung verwendet.

Um Ihnen zu helfen, finden Sie hier einige Methoden, um Ihr Android mit Remotedesktop-Apps im Detail mit dem PC zu verbinden.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr Android am einfachsten remote mit dem Desktop verbinden können.

Verbunden: So verbinden Sie Android Phone mit TV

Methode 1: Verbinden Sie Android mit Microsoft Remote Desktop mit dem PC

Microsoft Remote ist eine der grundlegenden und dennoch effizienten Remotedesktop-Apps des Unternehmens, das Ihnen Windows zur Verfügung gestellt hat. Mit dieser App können Sie überall produktiv sein.

Microsoft Remote bietet die grundlegenden Funktionen, die eine Remotedesktop-App bieten kann. Da es kostenlos ist, ist seine Leistung anständig und sein Multitouch-System ist eine der besten Funktionen, die Microsoft bieten kann.

Hauptmerkmale:

Remote-PC-Zugriff für WindowsZugriff auf Remote-Ressourcen Hochwertiges Video- und Audio-StreamingRiches Multi-Touch-ErlebnisSichere VerbindungSimple-Verwaltung

Bevor wir beginnen, müssen Sie zuerst diese Dinge tun, damit dies funktioniert.

Laden Sie Microsoft Remote Desktop herunter und installieren Sie es auf Ihrem Android-Gerät.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC - Microsoft Remote DesktopMicrosoft Remote Desktop

Aktivieren Sie den Remotedesktopzugriff auf Ihrem Windows-PC und merken Sie sich den Namen Ihres PCs.

Schritt 1: Öffnen Sie die Microsoft Remote Desktop App

Öffnen Sie die Microsoft-Fernbedienung auf Ihrem Android-Gerät. Akzeptieren Sie alle Berechtigungen und Bedingungen, die die App zum Fortfahren anfordert.

Schritt 2: Scannen oder fügen Sie Ihren PC manuell hinzu

Scannen Sie in der App Ihren PC oder fügen Sie ihn manuell hinzu. Tippen Sie dazu auf das Symbol „+“ in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

So verbinden Sie Android mit Windows Desktop mit Remotedesktop-Apps - Microsoft Remotedesktop - Microsoft Remote ConnectionHinzufügen einer Verbindung zur Microsoft Remote-App

Schritt 3: Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem PC her

Sie können jetzt eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen und ihn remote verwenden. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Konto zu verwenden, melden Sie sich mit Ihren Windows-Anmeldeinformationen an.

So verbinden Sie Android mit Windows Desktop mit Remotedesktop-Apps - Microsoft Remotedesktop - Microsoft Remote ViewMicrosoft Remotedesktopansicht

Methode 2: Verbinden Sie Android über Chrome Remote Desktop mit dem PC

Die von Google entwickelte Chrome Remotedesktop-App bietet Ihnen die grundlegenden Funktionen, die eine Remotedesktop-App bieten kann. Die einfache und benutzerfreundliche Verbindung Ihres Android-Geräts mit Ihrem PC über diese App ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun.

Google Remote Desktop ist nicht nur schnell und bequem, sondern auch sicher und kostenlos. Mit der Verwendung eines Authentifizierungssystems müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass andere Personen eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.

Um Ihr Android über Chrome Remote Desktop mit einem PC zu verbinden, müssen Sie zunächst folgende Dinge bereithalten:

Laden Sie den Chrome Remote Desktop von Google Play herunter.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC - Chrome Remote LogoChrome Remote Desktop App

Stellen Sie sicher, dass Sie den Remotedesktopzugriff auf Ihrem PC aktivieren. Ihr Desktop muss online sein, damit dies reibungslos funktioniert.

Schritt 1: Öffnen Sie die Chrome Remote Desktop App

Öffnen Sie Chrome Remote Desktop auf Ihrem Android-Gerät, nachdem Sie die App heruntergeladen und den Remotedesktopzugriff auf Ihrem PC aktiviert haben.

Schritt 2: Scannen und tippen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Desktop online ist, damit die App ihn finden kann. Tippen Sie auf den Computer, mit dem Sie sofort eine Verbindung herstellen möchten.

So verbinden Sie Android mit Windows Desktop mit Remotedesktop-Apps - Microsoft Remotedesktop - Chrome Remote ScanChrome Remote Desktop ist einfach zu bedienen

Schritt 3: Melden Sie sich bei Ihrem PC an

Melden Sie sich nach dem Tippen auf Ihren Computer mit Ihrer PIN an, um die Remote-Verwendung Ihres PCs sicher zu starten.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC - Chrome Remote AuthenticationSichern Sie Ihre Verbindung mit der PIN

Schritt 4: Steuern Sie die App im Touch-Modus und im Trackpad-Modus

Hier einige Tipps zur effektiven Steuerung des Chrome-Remotedesktops im Touch-Modus:

Wischen Sie mit zwei Fingern, um nach unten zu scrollen. Ziehen Sie mit einem Finger, um zu klicken und zu ziehen. Tippen Sie auf den Bildschirm, um mit der linken Maustaste zu klicken. Um die Tastatur anzuzeigen, wischen Sie mit drei Fingern nach oben. Drücken und strecken Sie mit zwei Fingern, um zu zoomen.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps - Chrome-Fernbedienungen mit einem Windows-PCChrome Remote Desktop im Trackpad-Modus

Eine ausführlichere Anleitung zu den Steuerelementen finden Sie in dieser Anleitung von Google, damit Sie reibungslos auf Ihren Desktop zugreifen können.

Methode 3: Verbinden Sie Android mit VNC Viewer mit dem PC

VNC Viewer verwandelt Ihr Smartphone in einen Remotedesktop, auf dem Sie Ihren Computer aus der Ferne anzeigen und steuern können, als ob Sie sich davor befinden. Mit dieser App können Sie mit Ihrem Android-Telefon mithilfe der End-to-End-Verschlüsselungsfunktion sicher auf jeden Computer zugreifen.

Hauptmerkmale:

Bequeme KonnektivitätBackup und Synchronisierung von Geräten sind verfügbar. Beinhaltet erweiterte Tasten. Unterstützt Maus und Tastatur

Bevor wir beginnen, denken Sie daran, diese Dinge bereit zu halten, um eine schnelle und schnelle Einrichtung zu gewährleisten:

Laden Sie die VNC Viewer-App auf Ihr Android-Gerät herunter.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit dem Windows-PC - VNC Viewer-LogoVNC Viewer Remotedesktop-App

Laden Sie die VNC Connect-Fernzugriffssoftware herunter und installieren Sie sie auf jedem Computer, den Sie verbinden und verwenden möchten.

Schritt 1: Öffnen Sie den VNC Viewer

Öffnen Sie den VNC Viewer auf Ihrem Android-Gerät und Ihrem Computer.

Schritt 2: Tippen Sie auf, um die Kontrolle zu übernehmen

Wählen Sie den Computer, den Sie steuern möchten, aus dem VNC-Adressbuch aus und tippen Sie darauf, um sofort zu starten.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC - VNC Viewer-AdresseVNC Viewer Adressbuch

Schritt 3: Melden Sie sich bei VNC an

Melden Sie sich mit Ihrem RealVNC-Konto bei VNC an und sehen Sie sich Ihren Desktop an.

So verbinden Sie Android mit Remotedesktop-Apps mit einem Windows-PC - VNC Viewer DesktopVNC Viewer Windows Desktop

Schritt 4: Steuern Sie Ihren PC fern

Nach der Anmeldung können Sie Ihren PC jetzt remote verwenden, als würden Sie mit den praktischen Steuerelementen vor Ihrem Desktop sitzen.

Tastensteuerung:

Ziehen Sie Ihren Finger, um den Cursor zu bewegen. Tippen Sie auf Linksklick. Drücken Sie zwei Finger und strecken Sie ihn auf Zoom. Tippen Sie auf zwei Finger, um einen Rechtsklick auszuführen. Tippen Sie auf drei Finger, um mit der mittleren Maustaste auf den Mauszeiger zu klicken.

Fazit

Wir haben mit unserer Technologie einen langen Weg zurückgelegt, und jetzt ist die Remote-Verwendung von Desktops möglich. Mit Remotedesktop-Apps können wir unsere PCs jetzt über ein Android-Smartphone verwenden und steuern.

Es gibt viele Desktop-Apps, und das Erlernen durch Selbststudium kann Zeit und Energie kosten. Mit den oben genannten Methoden können Sie in wenigen Minuten problemlos eine Verbindung herstellen und Remotedesktop-Apps verwenden.

Wenn Sie Ihre Gedanken teilen möchten, können Sie dies unten kommentieren!

Ausgewähltes Bild.