So verbinden Sie Google Home mit Samsung Smart TV

Es ist kein Geheimnis, dass:

Eine der führenden Marken in Bezug auf Innovationen und Technologie ist Samsung.

Von intelligenten Geräten, High-Tech-Büros und persönlichen Geräten bis hin zur Softwareentwicklung verbessert Samsung seine Produkte weiter und bietet dem Markt neue Revolutionen an.

Aber…

Ein Samsung-Produkt, das die Verbraucher im Auge behalten, ist das Smart-TV.

Hier sind einige der besten Funktionen:

Mit Samsung Smart TV kann der Benutzer Apps öffnen, Ihre Lieblingsinhalte speichern und einrichten und über ein mobiles Gerät eine Verbindung herstellen. Der Spaß hört hier nicht auf, da Sie ihn auch per Sprachbefehl steuern können.

Verbunden:

So verbinden Sie Ihr LG Smart TV mit Google Home

6 Bester Samsung Smart TV im Jahr 2020

9 besten Samsung Smart TV Apps – Kostenloser Download

Ja, du hast es richtig gehört! Dieser Vorgang ist möglich, indem Sie Google Home mit Samsung Smart TV verbinden.

Was du brauchst:

SmartphoneGoogle Home GerätGoogle Home AppChromecastSmart TV

Jetzt:

Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben genannten Voraussetzungen erfüllen, um Ihr Samsung Smart TV über Google Home steuern zu können Google Home App noch auf Ihrem Smartphone installiert, dann können Sie es hier herunterladen:

Google Play Abzeichen

Es gibt drei Methoden, um Google Home mit Samsung Smart TV zu verbinden:

ChromecastChromecast UltraBuilt-in Chromecast

Aber vor allem anderen …

Lassen Sie uns zunächst wissen, welche der drei Methoden für Sie geeignet ist, um festzustellen, ob in Ihrem Smart TV ein Chromecast integriert ist oder nicht. Hier ist eine aktualisierte Liste von Fernsehgeräten mit integriertem Chromecast.

Siehe auch: So richten Sie Chromecast mit Android Phone ein

Sobald Sie fertig sind, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verbinden von Google Home mit Samsung Smart TV mithilfe der oben genannten Methoden.

Hinweis: Sie sollten Ihr Android-Smartphone und Ihr Google Home-Gerät mit demselben WIFI verbinden.

Wenn Ihr Samsung Smart TV nicht über einen integrierten Chromecast verfügt, müssen Sie ein externes Chromecast-Gerät verwenden, um eine Verbindung zu Google Home herstellen zu können.

Im Allgemeinen müssen Sie Ihren Chromecast einrichten und in der Google Home-App von Ihrem Smartphone aus verknüpfen. Anschließend können Sie Ihr Samsung Smart TV über Google Home steuern.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verbinden von Google Home mit Samsung Smart TV

Hier ist wie:

Schritt 1: Schließen Sie Chromecast / Chromecast Ultra an

Wenn auf Ihrem Samsung Smart TV ein Chromecast integriert ist, überspringen Sie diesen Schritt.

Schließen Sie bei Chromecast und Chromecast Ultra ein Ende des USB-Stromkabels an Ihren Chromecast und das andere Ende an die Steckdose oder das Netzteil an.

Chromecast

Suchen Sie dann den HDMI-Anschluss Ihres Samsung Smart TV und schließen Sie Ihren Chromecast daran an.

Chromecast HDMI

Schritt 2: Öffnen Sie Ihre Google Home-App

Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Google Home-App. Tippen Sie auf der Startseite der App auf Hinzufügen > Gerät einrichten > Richten Sie neue Geräte ein.

Google Home App

Schritt 3: Konto und Berechtigungen bestätigen

Wenn Sie die Google Home-App zum ersten Mal verwenden, wird eine Liste der Google-Konten angezeigt. Wählen Sie also aus, in welchem ​​Konto Sie Ihren Chromecast speichern möchten, oder fügen Sie ein neues Konto hinzu, wenn Ihr gewünschtes Konto nicht in der Liste enthalten ist. Tippen Sie dann auf OK.

Als nächstes wird auf Ihrem Bildschirm eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie um Erlaubnis für den Standortzugriff und die Dienste gebeten werden. Sie können Ihre Ortungsdienste aktivieren, indem Sie auf Einstellungen> Mehr gehen die Einstellungen>Anwendungen>Eingerichtet> Google Zuhause>Aktivieren Sie die Ortungsdienste.

Kehren Sie zur Google Home-App zurück und tippen Sie auf OK um die Erlaubnis für den Standortzugriff zu erteilen.

Lesen Sie auch:

6 Bester Google Home-kompatibler Fernseher im Jahr 2021

So verbinden Sie ein Android-Telefon mit dem Fernseher (4 Methoden)

4 Smart-TVs, die mit Android TV funktionieren

Schritt 4: Verbinden Sie das Gerät

Sobald Sie Ihr Konto und Ihren Standort festgelegt haben, scannt Google Home Geräte in der Nähe und zeigt sie in einer Liste an. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie einrichten möchten.

Chromecast

Schritt 5: Bestätigen Sie die Kopplung

Auf Ihrem Smart TV- und Android-Gerät wird ein Code angezeigt, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Gerät koppeln. Wenn Sie den Code sehen, tippen Sie auf JaWenn nicht, tippen Sie auf Versuch es noch einmal und wiederholen Sie den vorherigen Schritt.

Chromecast

Eine weitere Eingabeaufforderung wird angezeigt, in der Sie um Ihre Erlaubnis gebeten werden, Google Ihre anonymen Informationen sammeln zu lassen, um den Service zu verbessern. Zapfhahn Ja zu bestätigen oder Nein danke ablehnen.

Chromecast

Schritt 6: Richten Sie Ihr Zimmer und Ihre WLAN-Verbindung ein

Wählen Sie den Raum und das WLAN aus, in dem Sie Ihr Gerät einstellen und verbinden. Tippen Sie dann auf Nächster.

WiFi-Netzwerke

Schritt 7: Zusätzliche Optionen

Wählen Sie durch Tippen aus, ob Sie zukünftige E-Mails zu Ihren Geräten erhalten möchten oder nicht Anmelden oder Nein danke. Wählen Sie dann die Videodienste aus, die Sie hinzufügen möchten, um Ihr Streaming-Erlebnis zu verbessern.

Gerätestandort

Tippen Sie abschließend auf Nächster>Fortsetzen>Fortsetzen. Und du bist fertig!

Samsung TV

Vorgeschlagene Lesungen:

Netflix wird auf einigen Samsung-Smart-TVs nicht mehr unterstützt

5 der besten Apps für Samsung Smart TVs und Ihr Android

So verbinden Sie das Samsung Galaxy S4 mit dem Fernseher

FAQs:

Welches ist besser Chromecast Ultra oder Chromecast 2?

Beide sind ausgezeichnete Geräte für Video-Streaming, aber Chromecast Ultra kann 4k-Streaming. Sofern Sie keinen 4k-Fernseher mit HDR-Unterstützung haben, empfehlen wir den Chromecast 2.

Wie trenne ich Samsung Smart TV von Google Home?

Öffnen Sie die Google Home-App. Tippen Sie auf das Gerät, dessen Verknüpfung Sie aufheben möchten. Tippen Sie auf Einstellungen> Gerät entfernen> Entfernen.

Ist die Google Home-App mit einem Android-Gerät kompatibel?

Die Google Home-App läuft nur unter Android 5.0 und höheren Versionen.

Wie richte ich ein Samsung-Konto auf Samsung TV ein?

Um ein Samsung-Konto auf Ihrem Samsung-Fernseher einzurichten, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Systemmanager> Samsung-Konto> Anmelden. Wenn Sie bereits ein Samsung-Konto haben, melden Sie sich einfach an oder fügen Sie ein Konto hinzu.

Wie verbinde ich Google Home ohne Chromecast mit Samsung TV?

Richten Sie zunächst Ihr Samsung-Konto auf Ihrem Samsung-Fernseher ein und verbinden Sie die SmartThings-App auf unserem Mobilgerät mit dem Samsung-Smart-TV. Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Fernseher und der SmartThings-App dasselbe Samsung-Konto verwenden. Öffnen Sie jetzt die Google Home-App auf Ihrem Mobilgerät und tippen Sie auf die Schaltfläche “Hinzufügen”. Wählen Sie nun Gerät einrichten und tippen Sie auf die Option “Funktioniert mit Google”. Tippen Sie anschließend auf SmartThings und melden Sie sich mit dem Samsung-Konto an. Sobald Sie sich angemeldet haben, wird Ihr Samsung Smart TV automatisch mit Google Home verbunden.

Abschließende Gedanken

Das Verbinden Ihres Samsung Smart TV mit Chromecast mit Google Home ist nur der Anfang für ein besseres Streaming-Erlebnis. Wenn Ihr Smart TV nicht über einen integrierten Chromecast verfügt, ist der Kauf eines externen Chromecast-Geräts immer noch sehr wichtig, da es der billigste Streaming-Stick ist, den Sie auf dem Markt finden können.

Wenn Sie jedoch nicht viele verschiedene Geräte besitzen möchten, gibt es immer noch eine Möglichkeit, ohne Chromecast von Ihrem Android-Gerät auf Ihr Smart-TV-Gerät zu übertragen.

Wenn Sie Ihre Gedanken teilen möchten, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht im Kommentarbereich unten!