So verwenden Sie ein altes Android-Telefon als reines WLAN-Gerät

Der Kauf eines brandneuen Smartphones kann manchmal eine schwierige Entscheidung sein. Sie müssen darüber nachdenken, welches Modell Sie erhalten möchten, Ihr Budget dafür und so weiter. Aber wenn Sie sich entschieden haben, ein brandneues zu kaufen, um Ihr altes, alterndes zu ersetzen, haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, was Sie mit Ihrem alten Smartphone tun können?

Heutzutage ist es durchaus üblich, dass Sie beim Kauf eines brandneuen Telefons entweder das alte verkaufen, es in Ihre Schublade legen oder wegwerfen. Wenn Ihr altes Telefon noch funktioniert, können Sie es für andere Zwecke verwenden, z. B. als Wi-Fi-Gerät, um nur Dateien, Filme usw. herunterzuladen.

Es ist ganz einfach, ein altes Android-Smartphone in ein dediziertes Wi-Fi-Gerät umzuwandeln. In der Tat müssen Sie nur alle Mobilfunknetze und -funktionen ausschalten, und das war’s.

Als dediziertes Wi-Fi-Gerät erhalten Sie nicht nur den Akku Ihres brandneuen Telefons, sondern verlängern auch dessen allgemeine Lebensdauer. Da Sie Ihrem Wi-Fi-Gerät nur Downloads, Spiele und andere Dinge widmen können.

Altes Android-Telefon auf Wi-Fi-Gerät umstellen

Zunächst können Sie Ihr altes Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es ist auch in Ordnung, wenn Sie Ihr Telefon nicht zurücksetzen möchten. Wir empfehlen jedoch, das Gerät zu aktualisieren und Daten und Dateien zu löschen, die Sie bereits auf Ihrem brandneuen Telefon verwenden.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Schritte, die Sie ausführen können:

1. Aktivieren Sie den Flugzeugmodus

Flugzeug-ModusFlugzeugmodus aktiviert

Wie aus dem Titel hervorgeht, können Sie am einfachsten und schnellsten sicherstellen, dass das Telefon alle zellularen Aktivitäten deaktiviert und die Suche verhindert, indem Sie den Flugzeugmodus aktivieren.

2. Aktivieren Sie Wi-Fi

Sobald Sie den Flugzeugmodus aktiviert haben, wird jede drahtlose Verbindung einschließlich der Wi-Fi-Konnektivität des Geräts deaktiviert. Der Flugzeugmodus verhindert, dass das Gerät ein Funksignal aussendet und empfängt, und verhindert, dass es mögliche Signalstörungen im Flugzeug verursacht.

Keine Sorge, Ihr Telefon befindet sich nach der manuellen Aktivierung des WLANs weiterhin im Flugzeugmodus. Auf diese Weise kann das Gerät eine Verbindung zu jedem WLAN herstellen, auf das Sie Zugriff haben.

3. Erwägen Sie die Installation des App Launcher eines Drittanbieters

Erwägen Sie die Installation einer Launcher-App eines Drittanbieters, um Ihrem Benutzer eine neue Benutzererfahrung zu bieten. Launcher-Apps ändern die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem Telefon interagieren können. Es ändert auch das Aussehen und die Funktionsweise.

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihr altes Android-Smartphone jetzt als dediziertes Smartphone zum Surfen im Internet, Herunterladen von Dateien und zum Internet der Dinge verwenden. Sie können Ihr altes Telefon sogar als Server verwenden, um Videos zu streamen, auf Dateien zuzugreifen und vieles mehr in Ihrem lokalen Netzwerkbereich.

Andere Dinge, die mit alten Android-Handys zu tun haben

Smartphones sind mehr als nur ein Telefon und ein Gerät, das im Internet surfen kann. Sie können auch andere Dinge tun, z. B. einen dedizierten lokalen Netzwerkserver, ein dediziertes Radio, eine Uhr, ein Gerät für Kinder und vieles mehr.

Wenn Sie es also nicht nur nützlich oder ansprechend finden, Ihr altes Android-Telefon in ein dediziertes Wi-Fi-Gerät zu verwandeln, können Sie Ihr altes Telefon auf folgende Weise verwenden.

1. Verwenden Sie alte Telefone als Radio

Die meisten Menschen, insbesondere jüngere Generationen, haben möglicherweise vergessen, dass Smartphones in der Lage sind, Ihre lokalen Radiosender einzustellen. Leider haben einige Modelle diese Funktion von den Herstellern absichtlich deaktiviert.

best-fm-sender-app-für-android-radio-amFM Transmitter App

Sie können jedoch online Radio hören. Vor diesem Hintergrund ist es am besten, eine FM Transmitter-App für Android zu diesem alleinigen Zweck herunterzuladen und zu installieren.

2. Verwenden Sie alte Telefone als Uhr- / Nachrichten- / Infografikquelle

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, warum Sie ein Telefon als Uhr verwenden müssen, da Sie wahrscheinlich bereits eines haben, aber ein Android-Telefon ist mehr als eine Uhr. Sie können bestimmte Apps laden, um Ihnen die Nachrichten am Morgen zu präsentieren, Aktieninformationen auszutauschen, Sie über das Wetter zu informieren und Sie sogar aufzuwecken.

Es kann schwierig sein, die beste Uhr-App zum Koppeln zu finden. Wir empfehlen jedoch, eine App zu installieren, die die Informationen auf dem Bildschirm anzeigt, ohne das Gerät entsperren zu müssen. Darüber hinaus wäre es großartig, wenn eine App alle erforderlichen Informationen, die Sie wissen möchten, auf einen Blick anzeigen könnte.

Zu diesem Zweck empfehlen wir die Chronus App.

Chronus App Bildschirm Anzeige News Clock Wetter

Chronus ist eine App, die eine Reihe von Widgets für Uhr, Wetter, Nachrichten, Aufgaben, Aktien, Fitness und Kalender für Ihren Start- und Sperrbildschirm bietet.

Last but not least, wenn Sie sich jemals dazu entschließen, Ihr altes Telefon für diesen Zweck zu verwenden. Wir empfehlen dringend sicherzustellen, dass das Gerät immer an das Ladegerät angeschlossen ist. Dadurch wird verhindert, dass das Gerät aufgrund eines schwachen Akkus heruntergefahren wird.

Zusätzlich empfehlen wir, es mit einem Ständer oder Halter zu kombinieren. Schauen Sie sich diesen UGREEN Telefonständerhalter an.

Telefonhalter ugreen Edelstahl protable

Dieser universelle Telefonhalterungsständer passt für 4 bis 7,9 Zoll große Smartphones, Mini-Tablets und E-Reader mit einer Dicke von bis zu 0,55 Zoll (einschließlich Telefonhülle).

amazon-buy-button-3

3. Verwandeln Sie das alte Android-Handy in ein kinderfreundliches Gadget

Wenn Sie Kinder haben, können Sie sie dann überwachen oder ihnen das Telefon zum Spielen geben. Bevor Sie es ihnen übergeben, müssen Sie natürlich sicherstellen, dass das Gerät so konfiguriert ist, dass die Kinder nicht im Internet surfen und alles anzeigen können, was Kindern nicht gezeigt werden sollte.

Beste Apps für Kinder 3Führen Sie Ihre Kinder beim Spielen.

Vor diesem Hintergrund kann es entscheidend sein, die besten Apps für Kinder zu kennen. Vor allem, dass einige freundlich erscheinen mögen, aber sobald Sie die App verwenden, werden Sie feststellen, dass der Inhalt überhaupt nicht für Kinder ist. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, welche Apps Sie verwenden, um Ihre Kinder vor dem Telefonieren zu schützen.

4. Verwandeln Sie alte Telefone in ein Multimedia-Gerät

Smartphones sind bereits ein Multimedia-Gerät. In diesem Fall beziehen wir uns jedoch darauf, daraus ein sorgenfreies Multimedia-Gerät zu machen. Da ist es ein altes Telefon. Sie werden sich wahrscheinlich nicht so sehr darum kümmern, warum also nicht für andere Zwecke verwenden, wie zum Beispiel:

Verwenden Sie es, um Videos anzusehen oder im Badezimmer zu lesen. Als Musik-Player im Fitnessstudio. Als Küchenwerkzeug zum Ansehen von Führern. Als Garagenwerkzeug zum Ansehen weiterer Führer.

5. Alte Telefone als Fernbedienung verwenden

IR Universal TV Fernbedienung

Zu guter Letzt können Sie Ihr altes Android-Telefon zu Hause als Fernbedienung verwenden. Je nach Telefonmodell können Sie damit entweder Fernsehgeräte mit Infrarotempfängern sowie Klimaanlagen steuern. Andernfalls können Sie Geräte steuern, die mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, z. B. SmartTVs, drahtlose Lautsprecher und mehr.

Verwenden alter Telefone für andere Zwecke

Das ist alles, um zu lernen, wie man ein altes Android-Telefon als reines Wi-Fi-Gerät verwendet. Dies sind normalerweise schnelle Lösungen, um Verwendungsmöglichkeiten für Ihr altes Android zu finden. Spielen Sie also einfach damit herum. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihres alten Geräts haben, und teilen Sie uns andere Ideen für die Herstellung eines reinen Wi-Fi-Geräts mit.

Ausgewähltes Bild