Sony Xperia XZ1, Xperia XZ Compact und Xperia XZ Premium starten …

Sony beginnt mit der Einführung des Android 9.0 Pie-Updates für seine Flaggschiff-Geräte Xperia XZ1, Xperia XZ compact und Xperia XZ Premium. Google hat Android Pie bereits im August 2018 veröffentlicht. Seitdem gibt es einen Wettlauf zwischen Herstellern, um ihre Geräte so schnell wie möglich auf Android zu aktualisieren. Obwohl Sony es etwas spät macht, sind dies dennoch gute Nachrichten für die Benutzer dieser Geräte. Da gibt es viele Flaggschiffe großer Hersteller, die das Update bisher nicht bekommen haben.

Das Update enthält die Build-Nummer 47.2.A.0.306. Es ist vollgepackt mit allen Android Pie-Extras wie dem adaptiven Akku, der adaptiven Helligkeit, App-Aktionen, der intuitiven Navigation, dem Dashboard, um zu sehen, wo Sie Zeit verbringen, App-Timern, Benachrichtigungsverbesserungen für Messaging usw. Zusammen mit all diesen Funktionen bietet das Update enthält auch den Android-Sicherheitspatch für den Monat Oktober 2018.

Nur für den Fall, dass Sie danach suchen, hat Sony die Android Pie-Gesten-Navigation leider nicht übernommen. Hoffentlich wird dies in einer späteren Version kommen. Da das Update drahtlos veröffentlicht wird, kann es einige Zeit dauern, bis alle Updates erreicht sind. Sie können dies auch manuell überprüfen, indem Sie die Einstellungen >> über Telefon >> Software-Updates durchgehen.

Hinweis: Laden Sie Ihr Telefon mindestens zu 50% auf, bevor Sie mit der Installation des Updates beginnen.