Staffel 7 Fortnite: Flugzeuge, Waffen und viel, viel Eis

Staffel 7 ist heute bei einem der beliebtesten Spiele, Fortnite, angekommen. Es brachte die neuen Möglichkeiten der Waffenmodifikation, mehrere Skins, eine völlig neue Eisbiographie und auch Flugzeuge mit sich.

Die Entwickler haben sich auf den Start der neuen Saison vorbereitet Spezialität. Das Ganze beginnt mit dem Aufprall eines riesigen Gletschers auf die Insel, der seine Süd- und Westseite in eine “Winterversion” verwandelt.

Schlachtfeld in den Wolken

Wir sprachen jedoch nicht nur über die Eismenge, sondern auch über die Flugzeuge und damit über den Luftkampf. Und Stützpunkte wie New Frosty Flights, Happy Hamlet, Expedition und Polar Peak geben Ihnen Zugang zu ihnen.

Neue Skins, Modifikationen, Haustiere und Spielzeug

Wie vor jeder Saison enttäuschte die siebte nicht und brachte uns einige neue Skins wie Sergeant Winter (Charakter des beliebten “Santa”) oder Der Eiskönig (Eiskönig).

Darüber hinaus können Sie sich jedoch auf neue Waffenhäute (Wraps), mehrere neue “Haustiere” und auch auf die Erweiterung der Anzahl der Spielzeuge freuen.

EDITORIAL TIPP

Eishockey-Weltmeisterschaft 2021: RTVS startet am Freitag!

Kreativmodus

Der neue Kreativmodus ist leider kostenpflichtig, aber nur für eine Woche. Leidenschaftliche Fortnite-Spieler, die in ihr Hobby investieren möchten, werden es schaffen erwähnte Zeit Zugang zu Ihrer eigenen Insel. Anschließend steht der Modus jedoch allen zur Verfügung.

Und da Weihnachten kommt, hat das Epic Games-Team beschlossen, die Dauer der neuen Saison bis zu verlängern 28. Februar, um die Insel zu erkunden und alle Schätze freizuschalten Schlacht Passu Du hast wirklich genug Zeit.