Thurrott Daily: 14. November

Thurrott Daily: 14. November

Schönen Samstag. Folgendes passiert heute noch.

14.11.2015 09:29:50 Uhr

Einige kurze Gedanken zum Projekt Astoria

Möglicherweise haben Sie die Nachrichten / Gerüchte gesehen, dass das Microsoft Project Astoria – eine sogenannte Bridge-Technologie, mit der Entwickler ihre Android-Apps problemlos auf Windows 10 portieren können – einige Rückschläge erleidet und möglicherweise abgebrochen wird. Microsoft sagt nur, dass “die Astoria-Brücke noch nicht fertig ist.”

Sie erinnern sich vielleicht, dass ich die Nachricht über die Pläne von Microsoft, Android-Apps auf Windows-Telefone zu bringen, kurz vor Build 2015 veröffentlicht habe. Dort hat Microsoft Project Astoria und die anderen Brücken angekündigt. Dieser Artikel brachte mir ein spontanes Treffen mit einem Microsoft-Manager auf höchster Ebene und einen Blick hinter die Kulissen, wie sich diese Pläne im Laufe der Zeit entwickelt hatten.

So. Folgendes kann ich über Astoria sagen. Erstens weiß ich nicht, ob Astoria getötet wurde, aber die Stille um diese einst hochgelobte Funktionalität ist meiner Meinung nach wichtig. Und zweitens hat Microsoft völlig herausgefunden, wie Android-Apps auf Windows-Telefonen funktionieren. Das heißt, das ist nicht ein technisches Problem.

Meine Vermutung ist also, dass die Probleme von Project Astoria legal sind. Dass Google und / oder Java-Besitzer Oracle Microsoft daran hindern können, diese Funktionalität auf Windows-Telefonen zu aktivieren, und dass sie Microsoft darauf hingewiesen haben, dass sie eine rechtliche Anfechtung herausgeben würden, falls dies jemals ans Tageslicht kommen sollte.

AKTUALISIEREN: Eine Quelle in Windows Phone sagt mir das Astoria wurde getötet und aus politischen Gründen getötet. –Paul

Dies ist nur Spekulation. Ich denke, dass Windows Phone in einer solchen Notlage ist, dass die Kompatibilität mit Android-Apps die einzige (entfernte) Hoffnung ist. Aber Sie können sehen, wo alle Arten von Straßensperren – technisch und rechtlich – im Weg stehen könnten. Und ich denke, das passiert.

Die vertrauensbildende Fehlermeldung von heute

Ich habe diesen heute Morgen auf Surface Book bekommen. Was Sie annehmen würden, hat immer die neuesten und korrektesten Treiber. Und dass diese Treiber tatsächlich für Windows 10 wären. Offenbar in beiden Punkten falsch.

Seufzer

“Nach 20 Jahren mit Windows wechsle ich zu Ubuntu”

Solide, vertretbare und kluge Wahl.

OK, nicht wirklich. Er verwendete Windows 8.1 und versuchte nicht einmal, Windows 10 zu installieren, weil er „mit ein paar Leuten gesprochen“ hatte und überzeugt war, „es für eine Weile in Ruhe zu lassen“. Dies ist also eindeutig die Art von Person, die technische Ratschläge erteilen sollte und über ausreichend praktische Erfahrung verfügt, um seine Meinung zu untermauern.

Dies ist nicht die erste Saga, die ich mit Windows hatte.

Es ist überhaupt keine Saga, die Sie mit Windows hatten. Sie beschreiben, was andere Ihnen gesagt haben.

Ich finde so etwas einfach traurig. Und nein, ich verlinke nicht darauf.

MST3K kann wieder steigen, aber vergessen wir nicht Rifftrax

Joel Hodgson versucht, das Mystery Science Theatre 3000 wiederzubeleben, diesmal mit einer neuen Besetzung und einer neuen Staffel von 3 bis 12 Folgen, je nachdem, wie gut die Dinge laufen. Um dies zu finanzieren, hat Joel eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Wenn er bis zum 12. Dezember mindestens 2 Millionen US-Dollar sammeln kann – sie liegen bei 1,7 Millionen US-Dollar, also stehen die Chancen gut -, ist es ein Kinderspiel. (Die Anzahl der Folgen, die sie machen werden, hängt von dieser Finanzierung ab. Um auf 12 zu kommen, benötigen sie beispielsweise 5,5 Millionen US-Dollar.)

Ich unterstütze diese Bemühungen – ich habe buchstäblich 100 US-Dollar zugesagt -, weil ich MST3K liebe und es regelmäßig gesehen habe, als es noch im Fernsehen lief. Aber seitdem habe ich auch Joels und Mike Nelsons Post-MST3K-Bemühungen unterstützt, zuletzt Cinema Titanic (jetzt weg) und Rifftrax, das immer noch stark ist. Tatsächlich kaufe ich regelmäßig Rifftrax-Filme und -Shorts und schaue sie mir oft auf Flügen an. Und ich gehe auch zu Rifftrax-Events. (Sie treten persönlich in Kinos auf und übertragen Live-Auftritte in andere Kinos im ganzen Land.)

Ich freue mich, einen neuen MST3K zu sehen, und ich mag es, dass Joel plant, ehemalige MST3K-Stars für Gastauftritte zurück zu haben. Aber wenn Sie dieses Zeug wirklich lieben, müssen Sie auch Rifftrax unterstützen. Und ich habe ihnen allein in diesem Jahr sicherlich mehr als 100 US-Dollar (in Form von Käufen von Inhalten) gegeben. Sie sind es wert.

Bring MYSTERY SCIENCE THEATRE 3000 zurück

Rifftrax

Getaggt mit Thurrott Daily