Thurrott Daily: 19. Dezember

Thurrott Daily: 19. Dezember

Technische Leckerbissen aus dem Internet.

19.12.2016 20:22:32 Uhr

Behebung eines “festgefahrenen” Windows-Updates unter Windows 7

Dies garantiert wahrscheinlich einen vollständigen Artikel, ich weiß, aber ich bin so über Windows 7 und seine Unfähigkeit, Windows-Updates zu finden und herunterzuladen. Das heißt, wenn Sie dieses Problem haben, denke ich, dass ich die Lösung habe (und nein, es ist nicht “nur ein Upgrade auf Windows 10 bereits”). Dank einiger Leser, die meine Beschwerde zur Kenntnis genommen haben, lesen Sie diesen Reddit-Thread, von dem mir gesagt wurde, dass er einfach funktioniert.

    Stellen Sie Windows-Updates auf “Nie nach Updates suchen” ein und starten Sie die Installation von KB3020369 neu und starten Sie die Installation von KB3125574 neu. An diesem Punkt starte ich das und lasse es alle gefundenen Updates installieren. Neu starten. Wiederholen, bis der Offline-Updater keine Updates mehr findet. Dieser Schritt ist optional und Sie können mit Schritt 7 fortfahren, wenn Sie möchten. Er erleichtert / beschleunigt jedoch die Arbeit, wenn Sie viele Win-Installationen durchführen. Suchen Sie über Windows nach Updates. Ab dem 21.07.16 werden bei den obigen Schritten die verbleibenden Updates SEHR schnell (weniger als 10 Minuten) und nur etwa ein halbes Dutzend Updates gefunden (wenn Sie Schritt 6 ausgeführt haben).

* Wenn Sie Images für Ihre Installationen verwenden und Ihr Image weniger als ~ 6 Monate alt ist, ist es wahrscheinlich schneller, Schritt 2 zu überspringen. SAUBERE INSTALLATIONEN SOLLTEN IMMER ZWEI SCHRITTE!

Vielen Dank an alle. Ich würde dieses Thema gerne nie wieder ansprechen. 🙂

Die kommende OneDrive-Benutzeroberfläche ist eine exakte Kopie von Dropbox

Ich verstehe zwar die Logik von „Es gibt nur so viele Möglichkeiten, wie Sie etwas entwerfen können“, aber ich bin nicht an Bord einer bevorstehenden Änderung der Benutzeroberfläche von OneDrive, die Dropbox nicht nur nachahmt, sondern tatsächlich direkt kopiert. MSPowerUser hat letzte Woche die neue Benutzeroberfläche behandelt:

[Microsoft] Derzeit testet A / B ein neues OneDrive-Flyout-Design, das Sie im… Screenshot sehen können, der ein saubereres Erlebnis bietet und etwas mehr Informationen bietet. Wie Sie im obigen Screenshot sehen können, zeigt das OneDrive-Flyout jetzt die kürzlich hochgeladenen / heruntergeladenen Dateien auf Ihrem OneDrive an, was etwas nützlich sein kann. Bisher wurde im Flyout nur angegeben, ob Ihr OneDrive synchronisiert ist oder nicht.

Was sie dir nicht sagen ist, dass dies eine Kopie ist. Hier ist der Screenshot, auf den sie anspielen:

eine Fahrt

Und so sieht Dropbox aus:

Dropbox

Microsoft Lumia 950 XL [was] in den USA für nur 299 US-Dollar erhältlich

Nicht um den Punkt zu beleuchten, aber ich bin der oberste Belaborer: Dies ist der Preis, den dieses Telefon vor einem Jahr hätte haben sollen. Wie auch immer, MSPowerUser berichtet, und ich werde es ansonsten ignorieren, da der Kauf dieses Telefons ein großer Fehler wäre. (Und weil es so aussieht, als wären beide nicht vorrätig. Das bedeutet, dass der Sumpf endlich entwässert wurde.)

Microsoft Store verkauft das Lumia 950 XL-Gerät jetzt in den USA für 299 US-Dollar (bisher 499,00 US-Dollar). Sie können auch bis zu 60 US-Dollar sparen, indem Sie Ihr eigenes Lumia 950 XL-Zubehörpaket erstellen. Es scheint, dass Microsoft Store sehr viel weniger hat [sic] Einheiten von Lumia-Geräten auf Lager, wenn Sie interessiert sind, müssen Sie es bestellen, bevor es ausverkauft ist.

Finden Sie das Angebot im Microsoft Store über die folgenden Links:

Lumia 950 XL – 299 US-Dollar
Lumia 950 – 249 US-Dollar

Getaggt mit Thurrott Daily