Top 3 Apps, die die Art und Weise ändern, wie Sie Benachrichtigungen sehen

Eines der besten Dinge am Android-Betriebssystem ist seine Anpassbarkeit. Wenn Sie etwas nicht mögen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie es leicht nach Ihren Wünschen ändern können. Von Apps, die Benachrichtigungen ändern, bis hin zur vollständigen Überarbeitung von Nachrichten kann alles auf Android geändert werden.

Dies gilt auch für das Benachrichtigungssystem. Wenn Sie nicht möchten, wie Sie Benachrichtigungen erhalten, können Sie die Art und Weise, wie Sie Benachrichtigungen erhalten, leicht ändern, indem Sie eine dieser Apps installieren.

Viele Smartphone-Hersteller führen neue Möglichkeiten ein, Sie zu benachrichtigen. Während Standard-Android möglicherweise über ein sehr einfaches Benachrichtigungssystem verfügt, versuchen Dritthersteller, es aufzupeppen, um einzigartig zu sein. Möglicherweise sind Sie jedoch an eine bestimmte Art des Empfangs von Benachrichtigungen gewöhnt und möchten Ihren Geschmack möglicherweise nicht ändern.

Mit diesen 5 Apps, die Benachrichtigungen ändern, können Sie Ihr Android-Smartphone nach Ihren persönlichen Wünschen anpassen.

Hinweis: Die 5 Apps, die Benachrichtigungen ändern, wurden auf einem Samsung Galaxy S7 Edge-Smartphone getestet. Die Apps funktionierten einwandfrei und beim Testen traten keine Probleme auf. Einige der Apps funktionieren möglicherweise nicht gut mit anderen Smartphones. Dies ist verständlich. Ich empfehle dringend, jede dieser Apps auszuprobieren, um sich für die zu entscheiden, die Sie benötigen. Da die Apps einander sehr ähnlich sind, ist die Liste nicht in einer bestimmten Reihenfolge.

1. Heads-up-Benachrichtigungen

Heads-up-Benachrichtigungen ist eine der bekanntesten Benachrichtigungs-Apps für Android. Die App zeigt die neuesten Benachrichtigungen als schwebendes Popup an, das vollständigen Text sowie schnelle Aktionen enthält.

Auf Geräten mit Android 3.1 und höher funktioniert alles einwandfrei. Dies ist heutzutage fast jedes Gerät. Eines der besten Dinge an dieser App sind die Anpassungen; Es enthält fast 5 Seiten mit Anpassungsoptionen, sodass Sie benachrichtigt werden können, wie Sie möchten.

Eine weitere einzigartige Funktion ist die Taschenerkennung, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten und Ihr Smartphone aus der Tasche ziehen. Der Bildschirm leuchtet auf. Das ist auch mit einigen Smartwatches kompatibel, aber nicht mit allen, also müssen Sie es ausprobieren.

Freie Version

2. Sperrbildschirm schweben lassen

Diese App ist etwas anders, da es sich nicht gerade um ein Benachrichtigungssystem handelt. Obwohl die App eine voll funktionsfähige Sperrbildschirm-App für Android ist, bietet sie eine einzigartige Möglichkeit, Benachrichtigungen anzuzeigen. Das Beste an diesem Sperrbildschirm ist jedoch das Ausmaß der Interaktion, die den Benutzern zur Verfügung steht.

Möchten Sie direkt aus der Benachrichtigung auf eine Nachricht antworten? Mit dieser App können Sie das ganz einfach tun. Eine andere gute Sache ist das direkte Antwortsystem; Sie können vordefinierte Nachrichten zurücksenden, ohne etwas eingeben zu müssen.

Der benutzerdefinierte Sperrbildschirm und die Benachrichtigung sorgen für ein großartiges Erlebnis. Sie können mit dieser App sogar das Popup-Fenster für Heads-up-Benachrichtigungen aktivieren und so eine vollwertige App erstellen, mit der Benachrichtigungen geändert werden können.

Freie Version

3. DynamicNotifications

Dies ist die App, die versucht, nicht nur Ihre Benachrichtigung, sondern auch den Sperrbildschirm zu übernehmen. Wenn Sie also mit einem anderen Sperrbildschirm nicht vertraut sind, empfehle ich Ihnen, wegzulenken. Es ist jedoch eine der am besten implementierten Kombinationen aus Sperrbildschirm und Benachrichtigung, die ich gesehen habe.

Mit der App können Sie alle Ihre Benachrichtigungen einfach erhalten. Wenn Sie auf eine wichtige E-Mail warten, richten Sie die App so ein, dass der Bildschirm kurz beleuchtet wird, damit Sie sofort wissen, dass Sie etwas erhalten haben. Eines der besten Dinge?

Eines der besten Dinge?

Die Benachrichtigungen werden nicht einmal ausgelöst, wenn sich das Smartphone in Ihrer Tasche befindet, verdeckt liegt oder sogar in Ihrer Handtasche liegt. Außerdem können Sie das Erscheinungsbild des Sperrbildschirms mithilfe einiger Grundfarben oder sogar eines benutzerdefinierten Hintergrunds anpassen, sodass hier nicht alles langweilig ist.

Freie Version

Fazit

Dies waren einige der besten Apps, die Benachrichtigungen auf Ihren Android-Geräten ändern. Ich empfehle Ihnen dringend, dem Aktienbenachrichtigungssystem eine Chance zu geben. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Sie eine Änderung benötigen, sind diese Apps in Ordnung.

Ich verstehe, dass die Apps einander sehr ähnlich sind, und ich denke, dass dies eine Einschränkung der Funktionsweise von Android-Benachrichtigungen darstellt. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns gerne eine Benachrichtigung in den Kommentaren unten senden. Wir werden darauf achten, dass Sie zweimal darauf tippen.