Über Build und die Zukunft nachdenken

Über Build und die Zukunft nachdenken

Hinweis: Bei dem Versuch, ein Problem im Zusammenhang mit Kommentar-Spam zu beheben, haben wir heute versehentlich unsere Live-Inhaltsdatenbank gelöscht. Nachdem ich unser Site-Backup wiederhergestellt hatte, musste ich diesen Artikel erneut veröffentlichen. Leider haben wir frühere Kommentare zur Originalversion verloren. – Paul

– –

Wenn wir an den Kundenstamm von Microsoft denken, beschränken wir die Mitgliederliste häufig auf kommerzielle und Verbraucher. Es gibt jedoch einen dritten, ebenso wichtigen Teil der Basis, den Microsoft regelmäßig ansprechen muss. Und dieses Publikum von Entwicklern ist seit vielen Jahren für Microsoft verloren.

Aber sie versuchen es weiter. Und Microsofts größte Entwickler-Show des Jahres, Build, wird erneut einen Einblick geben, wie der Software-Riese das Gefühl hat, dass er und seine Entwickler in das breitere Schema der Dinge passen.

In diesem Sinne hat Microsoft kürzlich eine Liste einiger Sitzungen veröffentlicht, die dieses Jahr bei Build verfügbar sein werden. Es speichert die interessantesten und zukunftsweisendsten Sitzungen für später, daher ist dies keine vollständige Liste. Laut Microsoft liefert es jedoch einige Hinweise darauf, worauf es Entwicklern ankommt.

Das meiste davon ist natürlich Cloud-basiert, und das meiste dieser Liste ist auch Azure-basiert. Das macht Sinn.

Wenn wir uns jedoch die Sitzungen ansehen, die ausschließlich auf die Kunden- / Kantenentwicklung ausgerichtet sind, sehen wir eine Handvoll Trends, die ich in der Reihenfolge ihrer strategischen Bedeutung aufgelistet habe.

IoT. Einige Sitzungen – Aufbau der Zukunft von IoT-Apps und Starten Ihres IoT-Projekts in wenigen Minuten mit SaaS und vorkonfigurierten Lösungen – konzentrieren sich auf das, was Microsoft als „intelligenten Vorteil“ bezeichnet. Ich denke, das ist nur die Spitze dieses Eisbergs, und das werden wir sehen Tonnen von neuen Inhalten bald.

Web-Apps. Mit Progressive Web Apps (PWAs), die den glanzlosen Microsoft Store von Windows 10 reformieren sollen, sollten sich Web-Apps in diesem Jahr als zweitwichtigster Client-Trend bei Build etablieren. Derzeit sind drei Web-App-Sitzungen aufgeführt, darunter eine zum Erstellen leistungsfähiger, offline-fähiger Web-Apps.

Mobile Apps. Die Geschichte der mobilen App von Microsoft hat sich nicht von Jahr zu Jahr geändert – es sei denn, Sie halten Windows Mobile jetzt für völlig irrelevant -, also hat sich auch die Entwicklergeschichte nicht geändert: Die Liste enthält mindestens zwei Xamarin-Sitzungen, einschließlich Verwenden von C # und. NET-Kenntnisse für Android, iOS und Windows, die für einen vielschichtigen Ansatz sprechen, den Microsoft verfolgt, um seine traditionellen .NET / C # -Entwickler voranzubringen.

UX. Es gibt eine einzige Sitzung über das sich entwickelnde Fluent Design System von Microsoft, das seit letztem Jahr in Teilen von Windows 10 langsam erscheint. Dieses Zeug wird für Entwickler nur dann interessant sein, wenn sie es in ihren Web- und mobilen Apps verwenden können. Im Moment ist es nur Windows 10

Und das war’s auch schon.

Natürlich wird es noch mehr geben, obwohl ich denke, dass alle Überraschungen, die auf mich warten, in einen der vier Eimer fallen werden, die ich bereits aufgelistet habe. Aber es ist der fünfte große Trend, an dem ich am meisten interessiert bin.

Dieser Trend ist Windows.

Sie haben die Berichte über Terry Myerson gesehen, der Microsoft verlassen hat, und die anschließende Demontage des Windows-Teams, alle am Vorabend der Bereitstellung einer wichtigen neuen Windows 10-Version (Redstone 4). Sie haben wahrscheinlich auch die Berichte darüber gesehen, dass Microsoft die Entwicklung neuer Apps und Erfahrungen eingestellt hat, die für Redstone 5 geplant waren. Dass diesen Personen alle Jobs im Microsoft Edge-Team angeboten wurden. Und dass diejenigen, die ich über alle kenne, dieses Angebot abgelehnt haben.

Das ist das Hintergrunddrama.

Mit Blick auf Build wissen Sie wahrscheinlich auch, dass Joe Belfiore während der einzigen Build-Keynote in diesem Jahr einen Vortrag halten wird und dass sein Vortrag über Windows sein wird. Also werde ich, wie Sie, sehr genau darauf achten, was dann gesagt wird. Und was nicht gesagt wird.

Einige glauben wahrscheinlich, dass Joe einige Gründe für die Verlangsamung der Windows-Entwicklung bekannt geben wird, damit in jeder neuen Version weniger neue Funktionen hinzugefügt werden und stattdessen die Passform und das Finish im Mittelpunkt stehen.

Dies ist eine vernünftige Annahme. Ich bin jedoch der Meinung, dass es genauso gut möglich ist, dass Microsoft diesen Vortrag nutzt, um eine Ansicht zu präsentieren, die besagt, dass hier nichts zu sehen ist. Mach ein fröhliches Gesicht. Und kündigen Sie einfach neue Funktionen für die Zukunft an, genau wie im letzten Jahr.

Mit anderen Worten, Microsoft könnte „Gerüchte“ darüber herunterspielen oder sogar widerlegen, was möglicherweise passiert ist oder nicht. Und es könnte dann eine Wäscheliste mit neuen Funktionen erstellen. Auch wenn es intern leise arbeitet, um herauszufinden, was Windows überhaupt für die Zukunft bedeutet.

Das Problem hierbei ist, dass alles, was sie bei Build zeigen, nicht unbedingt einer Strategie oder Richtung entspricht. Wir sollten uns die verbleibenden Redstone 5-Pläne / Features so ansehen, wie sie sind: Etwas, das vom letzten Regime heraufbeschworen wurde.

Ich bin der Meinung, dass Joe zumindest vorsichtiger darüber diskutieren wird, wann neue Funktionen erscheinen werden: Nachdem Microsoft im vergangenen Jahr versprochen hatte, mehrere wichtige neue Funktionen in Redstone 3 (1709) bereitzustellen, bestritt Microsoft wiederholt, jemals solche Behauptungen aufgestellt zu haben. Ein kurzer Blick auf das Build-Keynote-Video zeigt, dass sie tatsächlich versprochen haben, wann diese Funktionen verfügbar sein werden. Aber es hat fast alle von ihnen abgesagt oder verzögert.

Das Reparieren der Sprache ist einfach.

„Microsoft hofft, diese Funktionalität in einer kommenden Version von Windows 10 veröffentlichen zu können. Nicht unbedingt die nächste. Oh, und es könnte zu kurz kommen und überhaupt nicht auftauchen, also hängen Sie nicht zu sehr daran. “

Sie könnten sogar Spaß mit den Beschwerden über ihr Verhalten in der Vergangenheit haben und eine süße Folie mit der Aufschrift „FULL DISCLOSURE“ auf die Bühne bringen, wenn Joe anfängt zu reden. Aber ich bin mir nicht sicher, ob Humor hier der richtige Ansatz ist.

Unabhängig davon ist es die Substanz dieses Gesprächs, die, seien wir ehrlich, buchstäblich nur 15 Minuten oder weniger betragen kann, die mich betrifft. Ich werde es überanalysieren und nach der wahren Bedeutung der sorgfältig ausgewählten Wörter suchen.

Es gibt keine Möglichkeit für mich, es nicht zu tun.